heute:
die definition von rock'n'roll.

im wohnhaus von tbz
hat es vor den jeweiligen wohnungseingangstueren
in den treppenhausboden 
eingelassene aussparungen
fuer fussmatten
oder bodenmatten
oder wie die dinger heissen
jedenfalls hat man anno domini
die aussparungen fuer diese dinger
grad in den boden eingebaut
beton, abgeschlossen mit einem metallraendli
und der uebliche bodenbelag im staegehuus
dann einfach nur rundherum
und die auslassung war wohl gerade richtig
fuer zur bauzeit handelsuebliche fussmatten
oder wie die dinger heissen

und jedenfalls
hatte tbz wohl bei keiner wohnung/wg zuvor so
ein fussabtreterding
aber wenn die halterung dafuer schon eingebaut ist
dann hat es halt so eine matte
und watrum auch nicht
und tbz hatte dann auch mal ne bunte neue gekauft
weil die andere langsam in braune stuecklein verfiel
und damals handesluebliche groesse 
ist das heute nicht mehr
und die neue farbige matte
musste man halt etwas zuschneiden
fuer in die vertiefung


so, alles voellig egal und nicht von belang.
aber nun:
neuer mitbewohner im haus
und der hatte wohl schon so ein fussabtreterding
oben steht weiss auf der schwarzen matte
"welcome to"
in der mitte prangt ein weisser totenkopf
und unten die fortfuehrung des schriftzugs
"rock n roll"

und nun hat der also
diese matte
einfach ueber die alte braune matte
die eingelassen im fussboden ist
druebergelegt
und das, liebe lesers,
DAS ist rock n roll
in der schweiz!


http://ana.ch/words/archive/?id=6503



-- = --    -- = --    -- = --     

a n a . w o r d s
aus dem hellblauen salon

wo...@ana.ch
http://ana.ch/words/
ana.txt seite 444

reicht ana.words weiter!

vragen & kommentare & texte, die
ihr davon findet, sie seien es wert, 
dass es die ganze welt erfaehrt, oder 
mindestens die redaktion, dann 
mailto:wo...@ana.ch

du willst auch? immer mehr?
dann abonnier auch du ana.words:
http://ana.ch/txt/444 
            

Antwort per Email an