Am Mo., 13. Jan. 2020 um 20:16 Uhr schrieb Tom Pfeifer <
t.pfei...@computer.org>:

> On 13.01.2020 15:26, Supaplex wrote:
> > In wiederkehrender Regelmäßigkeit begegnen mir Diskussionen darum, ob
> bzw. warum an diesen
> > Straßenbrunnen name-Tags etwas zu suchen haben (da fast alle
> Brunnen-Nodes solche tragen). Auch ich
> > finde das nicht optimal, allerdings ist damit ein weitergehendes Problem
> verbunden: Das name- bzw.
> > loc_name-Tagging war bislang die einzige Möglichkeit, eine Pumpe
> verlässlich als
> > (Notwasser-)Straßenbrunnen zu erkennen.
>
> Der auf der Wiki-Seite empfohlene "name=Berliner Straßenbrunnen" ist eher
> eine Beschreibung,
> also "description=Berliner Straßenbrunnen".
> "Max-Meier-Schulze-Gedenkbrunnen" wäre ein Name.
>


ja, als "name" ist das eher unpassend, als description würde ich es aber
auch eher nicht verwenden. Wenn man schon standardisiert, dann lieber mit
einem spezifischen tag und nicht in einem Freitextfeld.



>
> Notsituationen werden in OSM mit dem "emergency"-key beschrieben, also
> z.B.
> "emergency=drinking_water" (würde ja in der Notsituation zu Trinkzwecken
> genutzt, siehe den
> alt_name=Trinkwassernotbrunnen, auch eher eine alt_description.
>


das wiederum wäre so allgemein (vom name-tag abgesehen, der wieder die o.g.
Probleme hat), dass es nicht ausreicht.

Ein verwandter tag wäre evtl. "fountain", den wir in Rom für
Trinkwasserbrunnen verwenden, der hier aber nur so halb passt (bei den
Pumpen fließt ja meist nichts).



>
>
> > Ich könnte mir sowas wie "pump:network=Berliner Straßenbrunnen" oder
> "pump:purpose=emergency_water"
> > vorstellen (eine Relation dürfte hier aufgrund ihrer Komplexität und
> ihres Pflegebedarfs unpassend
> > sein; "pump=*", "pump:type=*" etc. sind schon vergeben und beziehen sich
> eher auf die "Mechanik" des
> > Pumpenkörpers). Hat jemand Einwände, eine andere gute Idee oder kennt
> ein ähnliches Tag aus einem
> > anderen Bereich?
>
> Ein Netzwerk ist es ja nicht, da nicht untereinander verbunden. Das
> Notwasser ist nicht eine
> Eigenschaft der Pumpe, sondern der Quelle (man_made=water_well).
>


naja, der "network" tag wird oft für solche Gruppierungen verwendet.
Zumindest "Stolpersteine" wäre ein ähnliches "Netzwerk". Prinzipiell gebe
ich Tom aber Recht, lieber einen anderen tag.



>
> Ich würde auch keinen technischen Spezial-Tag wie pump:*=* mit einem
> regionalen deutschen Begriff
> füllen, das ist international nicht wiederverwertbar.



die Frage ist, ob man es wiederverwenden will. Bei "fountain=nasone" haben
wir explizit den italienischen Begriff gewählt, weil es ein spezifischer
italienischer Bautyp ist.

Gruß
Martin
_______________________________________________
Berlin mailing list
Berlin@lists.openstreetmap.de
https://lists.openstreetmap.de/mailman/listinfo/berlin

Antwort per Email an