Hallo Andreas,

ich habe den brocade_fcport deaktiviert. Und den fc_port – Check entsprechend 
angepasst.
Die Ports werden gefunden und ich hab seit einer guten Stunde keine Stales mehr.

Das sieht sehr gut aus.

Mfg
Marcel

Von: Andreas Döhler [mailto:andreas.doeh...@gmail.com]
Gesendet: Sonntag, 11. Februar 2018 17:16
An: Werner, Marcel <marcel.wer...@p7s1produktion.de>
Cc: Baer, Aleksej <b...@citkomm.de>; Checkmk De 
<checkmk-de@lists.mathias-kettner.de>; Birth, Markus 
<markus.bi...@axelspringer.de>; newslet...@chrisitan-burmeister.de
Betreff: Re: AW: [Check_mk (deutsch)] Brocade FC Switch Stale

Hallo Marcel,

die Scanfunktion des "brocade_fcport" anzupassen bringt nix. Es wäre notwendig 
das anstatt dem Brocade Check der "fc_port" Check gefunden wird.

fc_port Check
 299     'snmp_scan_function'     : lambda oid:
 300             
oid(".1.3.6.1.2.1.1.2.0").startswith(".1.3.6.1.4.1.1588.2.1.1") \
 301                         and oid(".1.3.6.1.4.1.1588.2.1.1.1.6.2.1.*") == 
None,

brocade_fcport Check
 426     'snmp_scan_function'        : lambda oid: 
oid(".1.3.6.1.2.1.1.2.0").startswith(".1.3.6.1.4.1.1588.2.1.1") \
 427                                         and 
oid(".1.3.6.1.4.1.1588.2.1.1.1.6.2.1.*") != None,

Ich würde hier mal probieren beim fcport Check die zweite Bedingung zu 
entfernen und diesen mal auf dem Brocade Switch ausprobieren.

Gruß
Andreas


Werner, Marcel 
<marcel.wer...@p7s1produktion.de<mailto:marcel.wer...@p7s1produktion.de>> 
schrieb am Do., 8. Feb. 2018 um 14:25 Uhr:
Ich habe die SCAN Funktion  entsprechend am Beispiel von Christian’s änderung 
am fc_port angepasst.

/opt/omd/versions/1.4.0p23.cre/share/check_mk/checks/brocade_fcport:

443         ]),
444     ],
445 #    'snmp_scan_function'        : lambda oid: 
oid(".1.3.6.1.2.1.1.2.0").startswith(".1.3.6.1.4.1.1588.2.1.1") \
446     'snmp_scan_function'        : lambda oid: 
oid(".1.3.6.1.2.1.1.2.0").startswith(".1.3.6.1.4.1.1588.2.1") \
447                                         and 
oid(".1.3.6.1.4.1.1588.2.1.1.1.6.2.1.*") != None,
448     'group'                     : 'brocade_fcport',
449     'default_levels_variable'   : 'brocade_fcport_default_levels',


Mfg
Marcel

Von: Andreas Döhler 
[mailto:andreas.doeh...@gmail.com<mailto:andreas.doeh...@gmail.com>]
Gesendet: Donnerstag, 8. Februar 2018 14:22
An: Baer, Aleksej <b...@citkomm.de<mailto:b...@citkomm.de>>
Cc: Werner, Marcel 
<marcel.wer...@p7s1produktion.de<mailto:marcel.wer...@p7s1produktion.de>>; 
Checkmk De 
<checkmk-de@lists.mathias-kettner.de<mailto:checkmk-de@lists.mathias-kettner.de>>;
 Birth, Markus 
<markus.bi...@axelspringer.de<mailto:markus.bi...@axelspringer.de>>; 
newslet...@chrisitan-burmeister.de<mailto:newslet...@chrisitan-burmeister.de>
Betreff: Re: AW: [Check_mk (deutsch)] Brocade FC Switch Stale

Die Frage ist welche Scan Funktion habt ihr angepasst?

Ohne groß Programmierarbeit geht nur der Versuch mit dem FC Port Check auch die 
Brocade Geräte abzufragen dafür muss die Scan Funktion des FC Port Checks 
angepasst werden.

Gruß
Andreas

Am 08.02.2018 12:49 schrieb "Baer, Aleksej" 
<b...@citkomm.de<mailto:b...@citkomm.de>>:
Jep, das habe ich ebenfalls, leider ohne Erfolg versucht.

VG,
Aleksej

Von: Werner, Marcel 
[mailto:marcel.wer...@p7s1produktion.de<mailto:marcel.wer...@p7s1produktion.de>]
Gesendet: Donnerstag, 8. Februar 2018 11:03
An: Baer, Aleksej <b...@citkomm.de<mailto:b...@citkomm.de>>; Andreas Döhler 
<andreas.doeh...@gmail.com<mailto:andreas.doeh...@gmail.com>>
Cc: 
checkmk-de@lists.mathias-kettner.de<mailto:checkmk-de@lists.mathias-kettner.de>;
 Birth, Markus 
<markus.bi...@axelspringer.de<mailto:markus.bi...@axelspringer.de>>; 
newslet...@chrisitan-burmeister.de<mailto:newslet...@chrisitan-burmeister.de>
Betreff: AW: [Check_mk (deutsch)] Brocade FC Switch Stale

Das stimmt das ist bei mir auch so. Jedoch wird in diesem Check eine ähnliche 
SCAN Funktion verwendet.
Ich habe die SCAN Funktion  entsprechend angepasst, jedoch sehe ich keine 
Verbesserung.

Mfg
Marcel



Von: Baer, Aleksej [mailto:b...@citkomm.de]
Gesendet: Donnerstag, 8. Februar 2018 10:53
An: Andreas Döhler 
<andreas.doeh...@gmail.com<mailto:andreas.doeh...@gmail.com>>; Werner, Marcel 
<marcel.wer...@p7s1produktion.de<mailto:marcel.wer...@p7s1produktion.de>>
Cc: 
checkmk-de@lists.mathias-kettner.de<mailto:checkmk-de@lists.mathias-kettner.de>;
 Birth, Markus 
<markus.bi...@axelspringer.de<mailto:markus.bi...@axelspringer.de>>; 
newslet...@chrisitan-burmeister.de<mailto:newslet...@chrisitan-burmeister.de>
Betreff: RE: [Check_mk (deutsch)] Brocade FC Switch Stale

Miene Stales kommen von dem "brocade_fcport" Check-Plugin (Services mit Präfix: 
"Port")
Mit "fc_port" Check-Plugin habe ich eigentlich keine Probleme (Services mit 
Präfix "FC Interface")

VG,
Aleksej




<newslet...@chrisitan-burmeister.de<mailto:newslet...@chrisitan-burmeister.de>> 
schrieb am Mi., 7. Feb. 2018 um 19

das Probem besteht schon ganz lange, ich verwende daher den fc_port mit 64bit 
Counter.

Ich habe das Probem bereits 2014 gemeldet, da ich das Probem für mich gefixt 
hatte.
Ohne einwurf kleiner Münzen wollte das Probem aber keiner beheben.

deaktivert den Check einfach und ändert im fc_port die snmp_scan_function
'snmp_scan_function' : lambda oid:



# oid(".1.3.6.1.2.1.1.2.0").startswith(".1.3.6.1.4.1.1588.2.1.1"),


oid(".1.3.6.1.2.1.1.2.0").startswith(".1.3.6.1.4.1.1588.2.1"),

https://github.com/christianbur/check_mk/tree/master/fc_port<https://emea01.safelinks.protection.outlook.com/?url=https%3A%2F%2Fgithub.com%2Fchristianbur%2Fcheck_mk%2Ftree%2Fmaster%2Ffc_port&data=02%7C01%7CMarcel.Werner%40p7s1produktion.de%7C3c63f1325004496a2aa408d56e61ef14%7C036e3d9b356e41819ef21b8708a69a26%7C1%7C0%7C636536289264027504&sdata=geqWr%2FsCQ8PcGHKh7fcpzjkWJj8OGYNOeUy%2FKCLf0Wo%3D&reserved=0>





_______________________________________________
checkmk-de mailing list
checkmk-de@lists.mathias-kettner.de
http://lists.mathias-kettner.de/mailman/listinfo/checkmk-de

Antwort per Email an