Hallo Fabian,

das Problem ist, dass es unter Nagios ja mit dem vorgegebenen User 
funktioniert. Was ich dabei nicht verstehe, ist der Connect String der dort 
verwendet wird. Der endet nämlich mit einem /<SID> , wobei die SID diejenige 
von der auf dem Server laufenden Datenbank ist.

Gruß

Udo

----- Ursprüngliche Mail -----
Von: "Fabian Woelk, Vodafone DE" <fabian.wo...@vodafone.com>
An: checkmk-de@lists.mathias-kettner.de
Gesendet: Freitag, 8. November 2019 14:47:50
Betreff: Re: [Check_mk (deutsch)]       Oracle ASM über SID abfragen

Hallo Udo,

ASM hat eine eigene SID (+ASM) und eigene User. Vermutlich hängt es hieran... 
Anhand des Namens +ASM1 gehe ich von einer RAC Umgebung aus... dann sollte 
folgendes als grid OS User klappen:

sqlplus / as sysasm
alter user asmsnmp identified by xxxxx;

Der asmsnmp User (Alternativ eigenen User erstellen und nötige Rechte granten - 
asmsnmp bringt die notwendigen mit) muss dann im mk_oracle als ASM Benutzer 
angegeben werden.

Grüße
Fabian

-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: checkmk-de <checkmk-de-boun...@lists.mathias-kettner.de> Im Auftrag von 
Udo Woehler
Gesendet: Freitag, 8. November 2019 14:31
An: checkmk-de@lists.mathias-kettner.de
Betreff: [Check_mk (deutsch)] Oracle ASM über SID abfragen

Hallo zusammen,

ich versuche gerade ein Oracle System per Check_MK zu überwachen, welches 
vorher durch Nagios überwacht wurde.
Das meiste funktioniert, aber ich bekomme keine Verbindung zum ASM.
Es sieht so aus, dass Nagios dabei einen Connect String der Form 
<IP>:1521/<SID> mit Usernamen und Passwort verwendet. Eigentlich sollte ASM ja 
keine SID haben, aber die normale Abfrage mit mk_oracle funktioniert nicht. 
Habe auch schon versucht in der Regel sysdba bzgw. sysasm zu verwenden. Es 
kommt aber immer ein

+ASM1|FAILURE|ERROR: ORA-12505: TNS:listener does not currently know of SID 
given in connect descriptor   SP2-0751: Unable to connect to Oracle.  Exiting 
SQL*Plus

zurück. Wahrscheinlich muss ich die SID fürs ASM Login doch irgendwie 
übergeben. Ich finde nur keinen Weg dies zu tun.
Hat von Euch vielleicht jemand eine Idee dazu?

Gruß

Udo
_______________________________________________
checkmk-de mailing list
checkmk-de@lists.mathias-kettner.de
Verwaltung & Abmeldung unter
https://lists.mathias-kettner.de/cgi-bin/mailman/listinfo/checkmk-de
_______________________________________________
checkmk-de mailing list
checkmk-de@lists.mathias-kettner.de
Verwaltung & Abmeldung unter
https://lists.mathias-kettner.de/cgi-bin/mailman/listinfo/checkmk-de
_______________________________________________
checkmk-de mailing list
checkmk-de@lists.mathias-kettner.de
Verwaltung & Abmeldung unter
https://lists.mathias-kettner.de/cgi-bin/mailman/listinfo/checkmk-de

Antwort per Email an