Hallo Chris,
On Tue, Sep 20, 2016 at 09:47:53PM +0200, Chris Leick wrote:
> > #. type: Plain text
> > #: ipptoolfile.man:194
> > msgid "Specifies the operation to be performed."
> > msgstr "Spezifziert den auszuführenden Vorgang."
> 
> s/Spezifziert/Spezifiziert/

Ich habe »Legt … fest« genommen.

> > #. type: Plain text
> > #: ipptoolfile.man:231
> > msgid ""
> > "Specifies that this test will use the HTTP/1.1 \"Transfer-Encoding:
> > chunked"
> > "\" header."
> > msgstr ""
> > "Legt fest, dass dieser Test den HTTP/1.1-Header »Transfer-Encoding:
> > chunked« " "verwenden wird."
> 
> ggf. s/den HTTP/1.1-Header/die HTTP/1.1-Kopfzeile/ (auch nachfolgend)

Ich bleibe hier bei »Header«.

> > #. type: Plain text
> > #: ipptoolfile.man:315
> > msgid ""
> > "Requires that all values of the B<EXPECT> attribute match the boolean value
> > " "given."
> > msgstr ""
> > "Verlangt, dass alle Werte des B<EXPECT>-Attributs auf den übergebenen "
> > "logischen Wert passen."
> 
> s/logischen/booleschen/ (auch nachfolgend)

Warum? Im deutschen rede ich von logischen Werten.

Den Rest habe ich übernommen, vielen Dank!

Viele Grüße

         Helge
-- 
      Dr. Helge Kreutzmann                     deb...@helgefjell.de
           Dipl.-Phys.                   http://www.helgefjell.de/debian.php
        64bit GNU powered                     gpg signed mail preferred
           Help keep free software "libre": http://www.ffii.de/

Attachment: signature.asc
Description: Digital signature

Antwort per Email an