Am 17.10.2016 um 12:01 schrieb markus.hier...@freenet.de:
Helge Kreutzmann schrieb am 16. Oktober 2016 um 06:19
#. type: Plain text
msgid ""
"The rtcwake command is part of the util-linux package and is available from "
"the E<.UR ftp://\\:ftp.kernel.org\\:/pub\\:/linux\\:/utils\\:/util-linux/> "
"Linux Kernel Archive E<.UE .>"
msgstr ""
"Der Befehl rtcwake ist Teil des Pakets util-linux und kann vom E<.UR ftp://";
"\\:ftp.kernel.org\\:/pub\\:/linux\\:/utils\\:/util-linux/> Linux-Kernel-"
"Archive E<.UE heruntergeladen werden.>"

Diese Formulierung gibt es auch in den anderen Handbuchseiten aus
util-linux, aber mir fällt jetzt erst eine logische Ungereimtheit auf:
Es liest sich so, als könnte man den Befehl unabhängig vom Gesamtpaket
herunterladen. Ich schlage folgende Änderung vor:
"Der Befehl rtcwake ist Teil des Pakets util-linux, das aus dem E<.UR ftp://";
"\\:ftp.kernel.org\\:/pub\\:/linux\\:/utils\\:/util-linux/> Linux-Kernel-"
"Archiv E<.UE heruntergeladen werden kann.>"

Das klingt besser, müsste aber Tobias global ändern, da dies Änderung
sonst wohl überschrieben würde.

> Uff. Wirklich? Dann ist der po-Dateien gerade noch beherrschende
> Übersetzer ein kleineres Würstchen als von mir angenommen. Eigentlich
> müsste das englische Original verbessert werden, weil den von Mario
> aufgefundenen Mangel auch aufweist.

Hallo,

nein, dieser Text wird in jeder .po-Datei separat übersetzt. Daher haben wir auch einige verschiedene Übersetzungen hierfür.

Die globale Änderung, die Helge meint, gibt es (derzeit) nur bei den coreutils, nicht bei util-linux.

Schönen Gruß
Tobias


Attachment: signature.asc
Description: OpenPGP digital signature

Antwort per Email an