Frank Terbeck wrote:

Pseudoscrollen? "richtiges Scrollen"?
Was in Gottes Namen ist am Scrollen per Tastatur "pseudo"?

Man muss sich nicht an Begrifflichkeiten hochziehen

Abgesehen davon bist du der erste der tatsächlich behauptet das eine
GUI Performancevorteile hätte.

... und nichts hinein interpretieren, was ich nicht geschrieben habe.

Das Scrollen mit dem Mausrad soll performanter sein als Navigation im
vi? Oh mann...

Jede Wette unter manchen Bedingungen: Anhaltspunktloses Suchen, Querlesen, schnelle Richtungs- und Geschwindigkeitswechsel etc... Wobei sicher auch hier wieder verschiedene Leute unterschiedliche Erfahrungen gemacht haben.

Glaube mir einfach oder nicht, ich kann mit dem vi umgehen - seit ca. 15 Jahren. Ich weiß, wovon ich rede.

Wie gesagt, jeder nach seinem Geschmack. ;-)


Absolut richtig.

Dann sind wir uns ja doch einig. :-)
Ich sträube mich ja nur gegen fanatische Missionierung.

Gruß
Rüdiger
--


--
Haeufig gestellte Fragen und Antworten (FAQ): http://www.de.debian.org/debian-user-german-FAQ/

Zum AUSTRAGEN schicken Sie eine Mail an [EMAIL PROTECTED]
mit dem Subject "unsubscribe". Probleme? Mail an [EMAIL PROTECTED] (engl)

Antwort per Email an