Hallo Uwe,

Am 19.03.2019 um 13:35 schrieb Uwe Altmann:
> Hi
> Am 16.02.19 um 18:08 schrieb Harald Köster:
>> in dem Zusammenhang eine Frage: In den Versionshinweisen [1] ist
>> vermerkt, dass es für den Mac keine lokale, sondern nur die Online-Hilfe
>> gibt. Stimmt dies überhaupt noch? Ggf. würde ich den Hinweis korrigieren.
>>
>> [1] https://de.libreoffice.org/download/versionshinweise/
> 
> Es ist nicht ganz richtig :-/ : Bei der MacOS-Version wird standardmäßig nur 
> die englische Sprachversion (incl. englischer offline-Hilfe) ausgeliefert. 
> Installiert man ein anderes Sprachpaket nach, wird die entsprechende 
> offline-Hilfe immer gleich mit ausgeliefert und im LibreOffice-Container 
> unter [1] installiert. 
> Ich wüsste andererseits ehrlich gesagt gar nicht, wie ich so direkt aus dem 
> Programm heraus auf die online-Hilfe zugreifen könnte?
> 
> [1] .../Contents/Resources/help/de/text/shared/...

Danke für den Hinweis. Die Versionshinweise habe ich entsprechend angepasst.

Grüße
Harald K.


-- 
LibreOffice - Die Freiheit nehm' ich mir! - www.libreoffice.de

-- 
Liste abmelden mit E-Mail an: discuss+unsubscr...@de.libreoffice.org
Probleme? 
https://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: https://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: https://listarchives.libreoffice.org/de/discuss/
Datenschutzerklärung: https://www.documentfoundation.org/privacy

Antwort per Email an