Hallo Johannes,

Hier meine bisherigen Erfahrungen mit Truly Ergonomic:

Ich habe ein Truly Ergonomic, Modell 109A blank (verschieden belegte
Spacetasten) bestellt da mir das Teil sehr gut gefällt und warte jetzt
mal was da kommt. Lieferung ist für Dezember angesagt.

Nach der Bestellung wurde ich von TrulyErgonomic angemailt mit der
Frage, auf was für einem Layout ich denn schreiben würde, da ich bei der
Bestellung angegeben hatte: other. Ich habe die Fragen ausführlich
beantwortet (Nordtast auf Basis des Neo-Treibers) und darauf die Antwort
bekommen dass meine Bestellung in dem Fall richtig wäre, das wäre auch
das Keyboard das man für Neo empfehlen würde. Es wurde dabei auch gesagt
dass man bei TE seit Jahren von Neo wüsste und auch anbiete Keyboards im
jeweils aktuellen Layout zu produzieren (ab einer Mindestmenge von 100
Stück wie man mir auf meine Nachfrage mitteilte).
Auf meine Fragen nach Programmierbarkeit der Tastatur wurde gesagt dass
alle Tasten mithilfe einer mitgelieferten Software umprogrammierbar
sind, also auch Tasten wie Strg und AltGr.

Weiter wurde angekündigt dass TE entsprechende Informationen auch in der
Neo-Liste posten wolle, was wohl aber bis jetzt nicht erfolgt ist.
Beigefügt war ein entsprechender Text in Englisch und eine grausam
schlechte Google-Übersetzung davon, mit der Bitte bei der Übersetzung
behilflich zu sein. Was ich auch gemacht habe, allerdings gab es darauf
keine weitere Reaktion mehr trotz meiner Rückfrage.

Mein persönlicher Eindruck bisher: Die Entwickler und Macher von TE
scheinen durchaus kompetent zu sein was die Qualität und die
Einsetzbarkeit ihres Produkts im Hinblick auf einen Internationalen
Markt betrifft. Die Vertriebs- und Marketingabteilung der Firma scheint
mir aber mit der Aufgabe mit einer intenationalen Klientel umzugehen
doch deutlich überfordert zu sein, allein schon aus sprachlichen Gründen.

Ich sehe die ganze Sache als Experiment und warte jetzt mal ab wie es
weitergeht. Ich denke das Keyboard ist durchaus brauchbar und auch mit
relativ wenig Frisieraufwand
mit Neo einsetzbar. (hoffe ich zumindest) Ich werde hier weiter davon
berichten wenns soweit ist

Grüße

Wolf

Antwort per Email an