Pascal Hauck schrieb am 15.06.2011 um 09:48 Uhr:
> Am Samstag, 11. Juni 2011, 17:46:09 schrieb Olli:
>> Hier ein weiterer Mapping-Versuch für die Truly Ergonomic
> 
> Hat mal jemand versucht, Modifier in die Mitte zu legen, um die kleinen 
> Finger 
> zu entlasten?

Ja, das hatte ich bei meiner vorigen Tastatur. Ich fand das nicht
praktisch, da
• ich die Bewegung (= Fingerspreizen) um gut zwei Tastenbreiten weniger
angenehm empfinde als eine Tasten mit dem kleinen Finger.
• der folgende¹ Bewegungsablauf durch die 6+ Tasten je Zeigefinger und
die häufigen Handwechsel ständig vorkommt, was ich ebenfalls für
deutlich unangenehmer emfinde als die normale Variante mit dem kleinen
Finger.

¹ Zeigefinger über zwei Tasten bewegen (dabei verlasse ich leicht die
Grundstellung), danach sofort eine andere Taste mit dem Zeigefinger
drücken == Kollision und weiter Weg.


> Vorteile:
>  • Modifier werden mit starken Fingern (statt kleinen Fingern) betätigt

Das wird IMHO überbewertet. Kraft fehlt dem Finger vielleicht, aber die
braucht man nicht zu Tippen. Probleme mit Kondition kenne ich auch nicht
und Präzision wird durch größere Tasten ausgeglichen.


>  • Modifier werden wesentlich häufig gebraucht als Enter, Tab etc.

Ja. Aber das ist aus den oben aufgeführten Punkten eher ein Grund Enter
in die Mitte zu nehmen, nicht einen häufigen Modifier.

>  • Es wird nur noch eine Taste eines Modifiers gebraucht, wodurch insgesamt 
> mehr Platz frei wird

Was ziemlich egal ist, da dafür sowieso eine andere Hardware nötig ist.

>  • Die Bedienung „Modifier mit der einen, Zeichen mit der anderen Hand“ wird 
> geübt
> 
> Nachteile:
>  • Ein starker Wechsel (Modifier außen → innen) ist schwer einzuüben. Hier 
> ist 
> ein Praxistest erforderlich!

Große Änderungen am Layout prägen sich besser ein als kleine. Ich tippe
gelegentlich immernoch x statt q (aus der Neo1-Zeit). Mit größeren
Änderungen, wie bis zu 2·5 Daumentasten (aktuell nur noch 2·3) und dem
Wegfall einer ganzen Spalte kam ich viel besser zurecht.

Gruß Florian

Attachment: signature.asc
Description: OpenPGP digital signature

Antwort per Email an