Am 20.06.2011 10:11, schrieb Mario Sander:
Ich schlage diese Gruppeneinteilung vor:
1) unregistrierte User
2) registrierte User
3) Neo'ler [...]
4) Moderatoren
[...] Ich wäre einfach für zwei Gruppen:
1) registrierte Benutzer
2) Mods
wobei man ja, wie in vielen anderen Foren auch, ein Titel-System einführen 
kann. [...]
Unregistrierte würde ich in kein Forum schreiben lassen, sondern nur lesen. 
Ansonsten wird man nur mit Spam überflutet.
Klar, es war auch nur ein Vorschlag von mir. In der Tat könnte das weglassen der Gruppe für Neo'ler durch Kennzeichnung von aktiven Mitgliedern kompensiert werden. Hier weiß ich, dass man in manchen Foren auch feste Titel an Member vergeben kann wie z.b. "aktiver Neo-Entwickler" etc. Alternativ wäre die Anzahl der Beiträge auch schon Aussage genug.
Im Beispiel von Heinrich Schmidt vom 16.06.2011 um 14:04:
http://ktrask.de/phpbb3/index.php
Dort habe ich mal etwas eingerichtet. Unregistrierte User müssen ein Captcha eingeben um etwas zu schreiben. Dies finde ich sehr schön. Dies sollte auch Spam schwieriger machen, solange die Captchas von phpbb noch nicht geknackt sind. Amsonsten: Wenn man merkt, dass viel gespammt wird, dann kann man die Schreibrechte für Gäste ja immernoch entfernen ;-P.
Ich schlage diese Foreneinteilung vor:
a) öffentliche Fragen
b) interne Fragen
c) Informationsveröffentlichung
Die Forenverteilung würd ich auch einfacher machen:
- Infos/Neuigkeiten
- Fragen zu Neo
- Sonstiges
Ich denke die Splittung von öffentliche Fragen und interne Fragen eher überflüssig. So 
kann einfach gefragt werden, was auf dem Herzen liegt und wenn es zu "intern" 
wird, dann verweisen wir ja sowieso auf die ML.
Wie gesagt: War nur ein erster Vorschlag. Jedenfalls brauchen wir sowas wie "Spam-Ecke" und "Off-Topic" nicht, darauf wollte ich auch aus, nicht das jemand denkt wir wollten da sowas aufsetzen. ;-P

Antwort per Email an