Hallo,

Hast du schon einmal die Erweiterung "EasyCostumLabeling" versucht.
Die erstellt Beschriftung mit Linien wenn man die Beschriftung verschiebt
und man kann jeden Text individuell ändern.


Mfg Martin

________

Hallo Bernhard,

war eben mal eine Frage, und ja ganz ohne Handarbeit geht es nicht. Ein
Problem ist hier nur,
die Anzahl der Planwerke (50 aufwärts).
Was auch schön wäre, eine Funktion in den Labeleinstellung zu haben,
mit der man eine Bezugslinie erstellen könnte die zumindest mit dem
jeweiligen
Textobjekt "verbunden" ist. Die Plazierung und Ausrichtung kann ja von
Hand geschehen.
Nur so ein Gedanke.
Danke für die Antwort, gruß Peter.


Am 21.09.2016 um 09:06 schrieb Bernhard Ströbl:
> Hallo Peter,
>
> ich denke eine wirklich gute Karte (im Sinne Beschriftung) benötigt in
> der Regel Handarbeit. Du kannst in QGIS im Layer zwei Spalten für x
> und y anlegen und die Position eines Labels daraus lesen lassen. Mit
> den Beschriftungswerkzeugen kannst Du das Label dann verschieben und
> QGIS schreibt die neuen Koordinaten in die Tabelle zurück (Editiermodus).
>
> Bernhard

-- 

gesendet von unterwegs von meinem Nexus 5X
--
....................................................................
FOSSGIS e.V, der Verein zur Förderung von Freier Software aus dem
GIS-Bereich und Freier Geodaten!
http://www.fossgis.de/             https://twitter.com/fossgis_eV

____________________________________________________________________
FOSSGIS-Talk-Liste mailing list
FOSSGIS-Talk-Liste@fossgis.de
https://lists.fossgis.de/mailman/listinfo/fossgis-talk-liste

Antwort per Email an