Hallo Liste,

ich möchte mit dem Filesystemwatcher einen Ordner auf Änderungen überwachen
und bei Inserts, Delete, Update und Rename-Ereignissen eine Aktion
ausführen. ich habe dafürfolgenden Code verwendet:

-----------------------cut----------------------------------------
watcher = New FileSystemWatcher
            watcher.Path = sourceserverpath
            watcher.IncludeSubdirectories = True
            watcher.NotifyFilter = (NotifyFilters.Size Or
NotifyFilters.CreationTime Or NotifyFilters.LastAccess Or
NotifyFilters.LastWrite)
                AddHandler watcher.Created, AddressOf OnCreated
                AddHandler watcher.Changed, AddressOf OnCreated
                AddHandler watcher.Deleted, AddressOf OnCreated
                AddHandler watcher.Renamed, AddressOf OnRenamed
                AddHandler watcher.Error, AddressOf OnError
        watcher.EnableRaisingEvents = True
---------------------cut-----------------------------------------

Der Watcher springt bei fast allen Events an. Mein Problem sind
*.doc_Dateien, welche ich in dem Verzeichnis mit Word öffne. Die Dateien
~$*.doc und *.tmp, welche dabei entstehen habe ich herausgefiltert. Editiere
ich nun die *.doc und gehe im Word auf speichern, springt der Watcher an.
Gehe ich auf Beenden und speichere die Datei über den Dialog (Wollen Sie die
Datei speichern?), springt dieser sch.. Watcher  nicht an. Was mache ich
falsch, das der Watcher dieses Ereignis "verpennt"?

Mit freundlichen Grüßen
Steffen Grau



_______________________________________________
Framework.net Mailingliste, Postings senden an:
[EMAIL PROTECTED]
An-/Abmeldung und Suchfunktion unter:
http://www.glengamoi.com/mailman/listinfo/framework.net

Antwort per Email an