Hi.
Ja, die Verbindung funktioniert. Es lag an der Großschreibung der Feldnamen.
Während es
bei einem normalen Select und Einlesen in ein Datagrid keine Rolle spielt,
besteht .Net
bei der Bindung an eine ComboBox (Datamember,Displaymember) auf die von
Oracle
generierte Großschreibung der Feldnamen.

Meine Create-Table Scripts sind alle auf Kleinschreibung ausgelegt, Oracle
wandelt
diese (Feldnamen) jedoch automatisch auf Großbuchstaben.

ISt schon nicht gerade einfach,wenn eine Anwendung auf MS SQL Server,
Postgres und
Oracle laufen soll. :(

Gruß
Steffen


----- Original Message ----- 
From: <[EMAIL PROTECTED]>
To: <framework.net@glengamoi.com>
Sent: Friday, January 21, 2005 1:12 PM
Subject: Re: [Framework.net] Problem mit DataBinding unter ORACLE an
Combobox - Panik!


> Vielleicht ne blöde Frage, aber funktioniert die ODBC Verbindung auf deine
Oracle Datenbank grundsätzlich. Hast du die Verbindung  schonmal
spasseshalber mit Access getestet ?
> _______________________________________________
> Framework.net Mailingliste, Postings senden an:
> Framework.net@glengamoi.com
> An-/Abmeldung und Suchfunktion unter:
> http://www.glengamoi.com/mailman/listinfo/framework.net
>
>


_______________________________________________
Framework.net Mailingliste, Postings senden an:
Framework.net@glengamoi.com
An-/Abmeldung und Suchfunktion unter:
http://www.glengamoi.com/mailman/listinfo/framework.net

Antwort per Email an