On 05.05.2011 14:16, liste_fran...@gmx.de wrote:
Hallo Franken Mapper,
Hi,

ich möchte euch informieren, dass m.E. die Erfassung der Wanderwege des
Fränkischen Albvereins (FAV) vollständig ist und das Projekt
abgeschlossen
werden kann.
Not so fast!

Wenn auch nur ein nicht-Zustimmer in der historie der relation auftaucht, werden die karten neu gemischt.

Geht der weg zufaellig durch Nuernberg, muss er sowieso neu erfasst werden ( siehe meine vorhergehende email.)

Ciao,
Frank

Happy Mapping wünscht euch Hannes
Nach dem ich mir die Argumente von Ulf durch den Kopf hab gehen lassen, hab ich erst mal auch abgelehnt. War zunächst die einzige Möglichkeit mich auch später noch zu entscheiden. Wollte mich erst mal informieren. Mir war nicht klar, dass die OSMF einfach Daten wegwerfen kann. Wer ist die OSMF und wie tritt diese an mich heran? Zur Zeit nur mit dem Hinweis zustimmen oder austreten! Konkret würde ich gerne wissen, wann die Phase 4 anfängt? Hab dazu keine Antwort gefunden. Die Sache ist mir etwas zu undurchsichtig. Wenn ich die contributor Terms zustimme, muss ich dafür sorgen, dass ich die letzten 12 Monate drei Monate an OSM gearbeitet habe. Ansonsten verliere ich mein Stimmrecht und somit das Recht über meine Daten? Versteht mich nicht falsch will keinem sein Projekt versauen aber die CT finde ich nicht richtig.

Gruß Kräml
_______________________________________________
Franken mailing list
Franken@lists.openstreetmap.de
http://lists.openstreetmap.de/mailman/listinfo/franken

Antwort per Email an