Hallo,

im Archiv bin ich auf die Mail vom September ueber die Luftbilder
von Aerowest gestossen. Ich habe mir das inzwischen mal angesehen
und auch einen eigenen lokalen Tile-Server nach der Anleitung
aufgesetzt. Laut einigen Beitraegen von Nuernbergern im 
openstreetmap forum soll die Abweichung in der Konfiguration mit
den Bildern fuer Nuernberg ja nur bei ca. 23cm liegen.

Wie in der Mail stand gibt es in Nuernberg viele Stelle, wo die
Abweichung zwischen dem OSM-Material und den Bildern sehr gross ist,
von 5-7m war die Rede, ich habe aber auch schon 15m und mehr gesehen.
Es scheint sich bei allen um "altes" Material meistens mit Quellen-
angabe "Yahoo" zu handlen. Neuers Material, meisten von Bing, hat
dagegen meistens eine sehr gute Uebereindeckung.

Durch den Vergleich einige bekannter Koordinaten fuer auffaellige
Stellen bin ich ziemlich sicher das die Abweichung der Aerowest
Bilder vom Tile-Server ziemlich gering ist (gibts da eigentlich
irgendeine "einfach" Standardmethode fuer?).

Und da ist mein erstes Problem: Durch die Abweichung fehlt an einigen
Stellen einfach der Platz, die Strassenzuege/Wege/Haeuser korrekt
einzuzeichnen. In Wien hat man wohl das gleiche Problem und man plant
wohl, nach und nach die Haeuser alle richtig zu verschieben.

Was ist jetzt das richtige Vorgehen? Nach und nach Strassenzug fuer
Strassenzug vorsichtig verschieben?
Und wie sieht das mit der "Lizenzsituation" aus, nach dem aktuellen
Stand der Dinge waere es wohl besser, diese Nodes zu loeschen und
neu zu zeichnen? Nur wie kann ich erkennen, welche betroffen sind
und welche nicht?

Danke,
 Thorsten

-- 
Thorsten Kukuk            ku...@thkukuk.de             ku...@suse.de
http://www.linux-nis.org  http://www.thkukuk.de   http://www.suse.de
--------------------------------------------------------------------    
Key fingerprint = A368 676B 5E1B 3E46 CFCE  2D97 F8FD 4E23 56C6 FB4B
_______________________________________________
Franken mailing list
Franken@lists.openstreetmap.de
http://lists.openstreetmap.de/mailman/listinfo/franken

Antwort per Email an