On Mon, 22 Apr 2013 14:36:08 +0200
Michael Gottwald <mai...@qutic.com> wrote:

> ...wird am 21.5. in Dreieich sein. - Wer will was erzählen?
> 

Wenn sich kein Solaris-Thema ergibt, biete ich einen Vortrag über
ports build-Umgebungen mit ZFS an. 

Ist zwar nicht so wirklich ein Solaris-lastiger Vortrag, sondern mehr
*BSD, aber dafür mit ZFS. Es geht darum, wie man container
virtualisierte Umgebungen (bei FreeBSD sind das jails, so ne Art zone
ohne das starke Resourcen-Management und mit primitiveren Interfaces,
aber auch mit ZFS) nutzt, um in jungfräulichen Umgebungen Software aus
dem ports Baum zu bauen und zu testen.

Man kann das prinzipiell auch mit Solaris und pkgsrc machen, aber das
zugehörige Joyent-Projekt ist irgendwie eingeschlafen und wurde
deprecated. Ich glaube nicht, daß man die FreeBSD-Lösung (sind nur
shell-Skripts, /bin/sh) einfach portieren kann, ports != pkgsrc, aber
das Prinzip ist so einfach, daß es fast schon peinlich ist, daß das
sonst keiner macht.

Also, falls Interesse besteht, prügel ich den 21. irgendwie frei.

Cheers,
-- 
Christopher
TZ:         GMT + 2h
GnuPG/GPG:  0xE8DE2C14
 
FreeBSD 9.1-RELEASE #2: Tue Nov 27 03:45:16 UTC 2012
root@darkstar:/usr/obj/pcbsd-build90/fbsd-source/9.1/sys/GENERIC 
 
Punctuation matters:
"Lets eat Grandma or Lets eat, Grandma" - Punctuation saves lives.
"A panda eats shoots and leaves" or "A panda eats, shoots, and leaves" -
Punctuation teaches proper biology.

Antwort per Email an