Hallo Volker,
Hallo Matthias,

danke für eure Antworten.
Das mit dem send/receive klappt leider nicht wenn der Pool selbst nicht 
angesprochen werden kann. Ich werde mir die Daten wahrscheinlich doch 
per Live-CD extrahieren müssen. Mehr Aufwand rechnet sich nicht.

Viele Grüße
Uwe

Am 01.07.2013 11:12, schrieb Volker A. Brandt:
> Hallo Uwe!
>
>
>> so weit ich weiß geht's nicht aber vielleicht kennt ihr 'nen Trick.
>>
>> ? Wie bekomme ich einen S11 Zpool unter Illumos/OmniOs importiert?
>
> Hardcore-ZFS-Hacker würden da vielleicht noch etwas hinkriegen,
> aber mit normalen Mitteln geht es nicht.  Prüfen könnte man noch,
> ob zfs send/receive auch auf einen Pool mit älterer Version als Ziel
> kopieren können, aber ich meine mich zu erinnern, daß die dann meckern.
>
> Ich würde eine zweite Platte ans S11 hängen, dort eine Pool mit V28
> erzeugen, und mit rsync eine lokale Kopie erstellen.  Du mußt den
> Rechner ja nicht überbügeln, eine Live-CD oder das Text-Installer-ISO
> reicht dazu völlig aus.
>
>> Ich wünsche euch für Morgen ein gutes Treffen.
>
> Du schaffst es nicht?  Schade!
>
>
> Viele Grüße -- Volker A. Brandt
>

Antwort per Email an