Veit-Dieter,

versuch's mal mit Stefan Ebbinghaus:
https://www.xing.com/profiles/Stefan_Ebbinghaus

Er war bei Cobalt, bevor Cobalt von Sun gekauft wurde. Evtl. kann er Dir
helfen...

Liebe Grüße,
      Matthias

Du (vdvogt) schreibst:
> Hallo Leute,
> ich benoetige eure Hilfe!
> 
> Von Uli habe ich einen Cobalt Qube3 "vererbt" bekommen.
> Den moechte ich unbedingt zum Laufen bringen.
> Leider war kein Netzteil dabei.
> Nachdem ich nach solch einem speziellen Netzteil gesucht htte, habe ich 
> tatsaechlich auch eines gefunden und gekauft.
> Leider musste ich beim Auspacken feststellen, dass statt des 
> erforderlichen runden 8-poligen Steckers, ein eckiger dran war.
> 
> Der Lieferant bekommt keider, wie er mir heute mitgeteilt hat, vom 
> Hersteller keine Informationen mehr zu diesen alten Netzteilen, er 
> wuerde mir aber das Netzteil umbauen und einen runden Stecker dran 
> machen.
> Dazu braucht er aber den Farbcode fuer die Verkabelung.
> 
> Kann mir jemand helfen und vielleicht in alten SUN-Unterlagen nachsehen, 
> wie der Farbcode fuer diesen Stecker ist.
> 
> Wie das PIN-Layout des Steckers ist, wissen wir, aber leider nicht, 
> welche Farbe wohin gehoert.
> 
> Bitte grabt mal ueberall nach diesen Infos.
> 
> Vielen Dank im Voraus!
> 
> Viele Gruesse
> 
> Veit-Dieter
> 

-- 
Matthias Pfützner | Tel.: +49 171 4735638        | Der freie Wille initiiert
Waldstrasse 6     | mailto:matth...@pfuetzner.de | nicht den freiwilligen
D-61440 Oberursel | AIM: pfuetz, ICQ: 300967487  | Akt. Die Handlung beginnt
Germany      | http://www.pfuetzner.de/matthias/ | unbewußt...      B. Libet

Antwort per Email an