Ja, das wäre mein Vorschlag, denn es sind ja jetzt nur noch 4 Teilnehmer plus 
mich als Vortragendem.

Laßt es uns verschieben (ich kann leider weder am 15.10. (VMware World in 
Barcelona) noch am 22.10. (Kundentermin in Prag), und leider kann ich auch 
nicht am 19.11. (privater Termin, Geburtstagsfeier meines Schwiegervaters), und 
auch im Dezember kann ich nicht (da bin ich schon im Urlaub, am 17.12.).

Ich kann es also erst im Januar anbieten...

Liebe Grüße,
      Matthias

Du (vdvogt) schreibst:
> Hallo Matthias,
> 
> das heisst, es faellt heute aus und Dein Vortrag wird auf ein naechstes 
> Mal verschoben.
> 
> Gruesse
> Veit-Dieter
> 
> 
> 
> Am 2013-09-17 14:30, schrieb Matthias Pfützner:
> > matthias.burk...@oracle.com
> > 
> > Gruß,
> > Matthias
> > 
> > Du (vdvogt) schreibst:
> > Hallo Matthias,
> > ich habe seine eMail-Adresse nicht.
> > 
> > Oder war ich nicht gemeint?
> > 
> > Gruese
> > Veit-Dieter
> > 
> > 
> > 
> > 
> > Am 2013-09-17 13:16, schrieb Matthias Pfützner:
> > > Gerne,
> > >
> > > wir müssen dann nur Matthias Burkard Bescheid geben. KAnnst Du das
> > > bitte machen, ich bin jetzt bis 17:00 in Meetings...
> > >
> > > Matthias
> > >
> > > Du (vdvogt) schreibst:
> > > Hallo Matthias,
> > > ich wuerde mal sagen, wir warten noch bis 4h, wenn bis dahin keine
> > > weiteren Kommentare kommen, dann sagen wir den Vortrag fuer heute ab
> > > und
> > > verschieben den auf das naechste Mal.
> > >
> > > Was meinst Du?
> > >
> > > Gruesse
> > > Veit-Dieter
> > >
> > >
> > >
> > > Am 2013-09-17 12:00, schrieb Matthias Pfützner:
> > > > Mir macht es nichts aus, auch für nur 5 Leute einen Vortrag zu halten,
> > > > Du hast aber prinzipiell Recht, daß das sehr sehr traurig ist, zumal
> > > > ja da auch aus ursprünglichen Zusagen nun kurzfristig Absagen
> > > > wurden... :-(
> > > >
> > > > Ich sage also mal: Mir egal, ob wir es heute machen, obwohl ich
> > > > natürlich die Zeit schon gut gebrauchen könnte...
> > > >
> > > > Matthias
> > > >
> > > > Du (vdvogt) schreibst:
> > > > Hallo Leute,
> > > > ich habe gerade einen BlicK auf die Anmeldeliste geworfen und bin
> > > > entsetzt!!!
> > > >
> > > > 7 (in Worten SIEBEN) von 12 gemeldeten Teilnehmern kommen nicht!
> > > >
> > > > Ist da Thema denn fuer euch so uninteressant???
> > > >
> > > > Oder ist es der Termin?
> > > > Wenn ja, dann sollten wir ueberlegen, ob wir den Vortrag von Matthias
> > > > verlegen und es heute ausfallen lassen???
> > > >
> > > > Was meint ihr dazu?
> > > >
> > > > Viele Gruese
> > > > Veit-Dieter
> > > >
> > > >
> > > >
> > > >
> > > > Am 2013-09-10 11:30, schrieb Stefan Husch:
> > > > > Hallo Fraosug,
> > > > >
> > > > > leider müssen wir kurzfristig den Veranstaltungsort für das Treffen am
> > > > > 17. September 2013 ändern!
> > > > >
> > > > > Wir treffen uns jetzt bei:
> > > > >
> > > > > Oracle Deutschland B.V. & Co.KG
> > > > > Geschäftsstelle Frankfurt
> > > > > Raum Manila
> > > > > Robert-Bosch-Str. 5
> > > > > D ? 63303 Dreieich
> > > > >
> > > > > Im Anhang findet Ihr noch einmal die korrigiert Einladung.
> > > > >
> > > > > Viele Grüße
> > > > > Stefan
> > > > >
> > > > > ---------------------------------------------------------
> > > > >
> > > > > EINLADUNG ZUM 34. FRAOSUG TREFFEN AM 17.09.2013
> > > > >
> > > > > WANN
> > > > >
> > > > > Dienstag, 17. September 2013 - 18 bis ca. 21 Uhr
> > > > >
> > > > > WO
> > > > >
> > > > > !! ACHTUNG! Geänderter Veranstaltungsort !!
> > > > >
> > > > > Oracle Deutschland B.V. & Co.KG
> > > > > Geschäftsstelle Frankfurt
> > > > > Robert-Bosch-Str. 5
> > > > > D ? 63303 Dreieich
> > > > >
> > > > > Tel: +49 6103 3 97-0 (Empfang bis 19:00)
> > > > >
> > > > > PARKEN
> > > > >
> > > > > Der Parkplatz südlich vom Haus ist öffentlich zugänglich.
> > > > >
> > > > > Eingang: Vom Parkplatz aus nach Norden gehen, der Eingang ist im
> > > > > linken Durchgang.
> > > > >
> > > > > AGENDA
> > > > >
> > > > > 1. Begrüßung durch Matthias Burkard
> > > > > 2. Blick über den Tellerrand: Red Hat OpenStack, Vortrag von Matthias
> > > > > Pfützner
> > > > > 3. Diskussion (alle)
> > > > >
> > > > > Wer über eigene Projekte oder aktuelle Fragestellungen in
> > > > > Solaris-oiden Betriebssystemen sprechen möchte, oder sein kniffliges
> > > > > Problem anderen vorlegen möchte, ist gern eingeladen, noch etwas zur
> > > > > Agenda beizutragen.
> > > > >
> > > > > VERPFLEGUNG
> > > > >
> > > > > Getränke werden gestellt. Pizza für angemeldete Teilnehmer auf Umlage.
> > > > >
> > > > > ANMELDUNG
> > > > >
> > > > > Hier bitte anmelden: http://doodle.com/yn8hrtrdcdu4twig [1]
> > > > >
> > > > > Wir freuen uns auf eine zahlreiche Teilnahme und in der Zukunft viele
> > > > > weitere spannende und kurzweilige Treffen.
> > > > >
> > > > > 'Noch was:' Teilnehmen darf natürlich jeder der mag ;-) !!!
> > > > >
> > > > > * Die Teilnahme ist kostenfrei
> > > > > * Mitgliedschaft bei dem FRAOSUG Alias ist nicht erforderlich
> > > > > * Lediglich ist ggf. eine Beteiligung an der Verpflegung erwünscht
> > > > > (siehe jeweils die Einladung)
> > > > > * Beiträge aus dem erweiterten Solaris Umfeld sind jederzeit 
> > > > > willkommen
> > > > >
> > > > > =
> > > > >
> > > > > Links:
> > > > > ------
> > > > > [1] http://doodle.com/yn8hrtrdcdu4twig

-- 
Matthias Pfützner | Tel.: +49 171 4735638        | Sex, Zirkus, Kino und Spa-
Waldstrasse 6     | mailto:matth...@pfuetzner.de | ghetti waren die ersten 
D-61440 Oberursel | AIM: pfuetz, ICQ: 300967487  | Dinge, die mich beeinfluß-
Germany      | http://www.pfuetzner.de/matthias/ | ten.      Federico Fellini

Antwort per Email an