>     Ich glaube, es ist ein Ressourcenproblem.  So viele Leute hat Oracle
>     nicht für das FOSS-Bauen unter Solaris abgestellt.  Und OpenStack & Co.
>     sind halt viiiiiel wichtiger. :-)
> 
> Die Erklärung mit dem Ressourcen-Problem kann ich nachvollziehen.

:-)


> Für geschickt halte ich es trotzdem nicht.

Hier stimme ich Dir vollumfänglich zu.


Viele Grüße -- Volker

Antwort per Email an