Dass Du "aux" als Linux-like bezeichnest, ist schon lustig... Meine 
Lieblingsoptionsliste in BSD-based Unixen war:

ps auxwwe 

Geht auch immer noch unter Solaris 11.3, mit ps=/usr/bin/ps

Der Output ist aber trotzdem viel zu kurz für das, was auf einem echten BSD 
System angezeigt worden wäre...

Matthias

Von meinem iPhone gesendet

> Am 07.11.2016 um 16:28 schrieb Uwe Reh <r...@hebis.uni-frankfurt.de>:
> 
>> Am 07.11.2016 um 12:12 schrieb Volker A. Brandt:
>> Was genau will SOLR denn mit "ps" erfahren?  Es gibt ja zig andere
>> Möglichkeiten, an die Infos zu kommen.
> 
> Es geht eigentlich nur um eine Liste aller Prozesse (gibt es schon eine 
> Instanz von mir?) und 'ps -ef' wäre der Freund. (abgesehen von den 
> angedeuteten Alternativen, die aber sicher nicht portabler sind)
> 
> '/ust/ucb/ps' interpretiert aber die Parameter unter 10 mehr 'linuxlike' 
> als '/usr/bin/ps'. Bei OmniOs und 11 wird 'aux' offensichtlich akzeptiert.
> 
> Vielen Dank an Alle.
> 
> Viele Grüße
> Uwe
> 

Antwort per Email an