Hallo,

habe gestern auf meinem virtuellen Testsystem einen neuen selbstgebauten
Linux-Client erstellt und sicherheitshalber nach jeder besonderen Änderung
den Image-Namen per Index verändert, um dann das neue Image hochzuladen
(mlinux1.cloop, mlinux2.cloop,...). Dies von Hand aus der
Linbo-Imaging-Dialogmaske. ("Erstellen + Hochladen").
Dabei hatte ich den automatischen Reboot angeklickt. Verblüffenderweise
fand sich nach ein paar Runden nur die erste cloop auf dem Server. Lokal
war das Image auf dem client erstellt, klickt man aber diesen automatischen
reboot an, findet kein upload statt - der Client rebootet sofort
- wenn ich da richtig beobachtet habe -

viele Grüße,
Christoph Günschmann
_______________________________________________
linuxmuster-user mailing list
linuxmuster-user@lists.linuxmuster.net
https://mail.lehrerpost.de/mailman/listinfo/linuxmuster-user

Antwort per Email an