Hmm, also mit dem alten Linbo gings doch einwandfrei...
Ich habe beim Update auf 2.3 eingestellt, dass alle Geräte das Linbo neu 
installieren 
sollen ( linbo-remote -p initcache,reboot )- wenn ich also jetzt eines dieser 
Yoga 11e 
Geräte anschließe gibt's Probleme. Wenn ich das rückgängig machen könnte, dass 
also 
beim Anschließen nicht das neue Linbo installiert wird, wäre ja alles ok - 
Hauptsache ich 
kann neue Images auf die Geräte bringen. 
Den Kollegen Linbo im Textkonsolenmodus beizubringen ist ein schweres 
Unterfangen.
Am liebsten würde ich downgraden - das neue Linbo bringt mir noch keine 
Vorteile, traue 
mich aber nicht.
Vielleicht ist das ohnehin eine gute Idee für die Entwickler, ein Mode mit dem 
ich die alte 
Version erzwingen kann.

Zur Graka:
Intel Cooperation Atom Processor Z36xxx/Z37xxx Series Graphics & Display (rev 
0e) 
Kerneldriver in use: i915

Ich kann mir nicht vorstellen, dass bei diesem Gerät Treiber fehlen - aber man 
weiß ja nie


Viele Grüße und vielen Dank für die Unterstützung



Gorden
Medien & IT-Administration der Irena-Sendler-Schule
Am Pfeilshof 20
22393 Hamburg

Am Freitag, 16. September 2016, 19:07:13 CEST schrieb Thomas Schmitt:
> Moin!
> 
> Am 16.09.2016 um 16:01 schrieb Gorden Tabibi für die Medien & IT
> 
> Administration der ISS:
> > Moin moin,
> > Dass funktioniert, aber es muss doch irgendwie auch wieder normal gehen,
> > wie mit dem alten Linbo?!
> 
> Manchmal zickt halt die Hardware, da kannste nichts machen. Aber mit dem
> Workaround lässt sich doch leben. Linbo-Adminzugriff geht ja auch remote.
> 
> Schick mir doch mal bei Gelegenheit die Ausgabe von lspci, damit wir
> genau sehen, welcher Grafikchip verbaut ist. Evtl. lässt sich ein
> entsprechender Framebuffertreiber in den Kernel integrieren.
> 
> VG, Thomas
> 
> > Vielen Dank für die Hilfe
> > 
> > 
> > Gorden
> > Medien & IT-Administration der Irena-Sendler-Schule
> > Am Pfeilshof 20
> > 22393 Hamburg
> > 
> > Am Freitag, 16. September 2016, 15:10:29 CEST schrieb Thomas Schmitt:
> >> Hallo,
> >> 
> >> Linbo lässt sich auch ohne Gui betreiben. Dazu in der yoga.cfg
> >> 
> >> * die Zeile mit "### managed by linuxmuster.net" entfernen
> >> * set timeout auf einen Wert > 0 setzen
> >> * den gesamten Bereich
> >> 
> >>   "menuentry 'LINBO' --class linux {...}"
> >>   entfernen
> >> 
> >> * "splash" aus allen Zeilen mit "linux $linbo_kernel quiet"
> >> 
> >>   entfernen
> >> 
> >> Das führt wohl am schnellsten zum Ziel.
> >> 
> >> Am 16.09.2016 um 14:43 schrieb Gorden Tabibi für die Medien & IT
> >> 
> >> Administration der ISS:
> >>> Moin moin,
> >>> 
> >>> Egal was ich mache - es geht nicht weiter. Vor Linbo kommt ja auch
> >>> vorher
> >>> schon eine Hintergrundgrafik, die wird auch angezeigt, allerdings in
> >>> "Fehlfarben", vielleicht ist das ein Hinweis.
> >>> 
> >>> An die selbe Stelle, wo ich mal quiet splash, oder eben debug schreibe,
> >>> steht vga=XXX oder GRUB_GFXMODE=WidthxHigthxBIT in allen möglichen
> >>> Variationen.
> >>> 
> >>> Habe auch mal die yoga.cfg direkt editiert und die entsprechende Zeile
> >>> gelöscht, habe es dort auch mal mit debug versucht - das klappt, bringt
> >>> aber keine neuen Infos.
> >>> 
> >>> Ich muss ja also an der richtigen Stelle sein, oder nicht?!
> >> 
> >> Jepp, alle Zeilen mit
> >> linux $linbo_kernel quiet vga=792 ...
> >> 
_______________________________________________
linuxmuster-user mailing list
linuxmuster-user@lists.linuxmuster.net
https://mail.lehrerpost.de/mailman/listinfo/linuxmuster-user
  • Re: [lmn] Li... Gorden Tabibi für die Medien & IT Administration der ISS
    • Re: [lm... Thomas Schmitt
      • Re:... Gorden Tabibi für die Medien & IT Administration der ISS
        • ... Thomas Schmitt
        • ... Gorden Tabibi für die Medien & IT Administration der ISS
        • ... Thomas Schmitt
        • ... Gorden Tabibi für die Medien & IT Administration der ISS
        • ... Thomas Schmitt
        • ... Gorden Tabibi für die Medien & IT Administration der ISS
        • ... Thomas Schmitt
        • ... Gorden Tabibi für die Medien & IT Administration der ISS
        • ... Gorden Tabibi für die Medien & IT Administration der ISS
        • ... Frank Schütte
        • ... Gorden Tabibi für die Medien & IT Administration der ISS
        • ... Holger Baumhof
        • ... Irena-Sendler-Schule Server-Administration
        • ... Frank Schütte
        • ... Holger Baumhof
        • ... Gorden Tabibi für die Medien & IT Administration der ISS
        • ... Holger Baumhof
        • ... Frank Schütte

Antwort per Email an