Hallo, die zweite.
Heute habe ich einen Client neu aufgesetzt, um die Geschwindigkeit im Netzwerk (mit Subnetting) zu testen. Das läuft zwar alles flott, jedoch funktioniert die Autostart-Option hier plötzlich nicht mehr!


Meine start.conf.xenial sieht an der entscheidenen Stelle so aus:

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
[OS]
Name = Ubuntu 16.04 LTS             # Name des Betriebssystems
Version =                           # Version (optional)
Description = Ubuntu 16.04 Xenial   # Beschreibung
IconName = ubuntu.png # Icon fuer die Startseite, muss unter /var/linbo/icons abgelegt sein #Image = ubuntu.rsync # Dateiname des differentiellen Images (Erweiterung .rsync) Image = # erst eintragen, wenn es erzeugt werden soll BaseImage = xenial-testing.cloop # Dateiname des Basisimages (Erweiterung .cloop) Boot = /dev/sda1 # Partition, die Kernel & Initrd enthaelt Root = /dev/sda1 # Rootpartition, in die das BS installiert ist
Kernel = vmlinuz                    # Relativer Pfad zum Kernel
Initrd = initrd.img                 # Relativer Pfad zur Initrd
Append = ro splash # Kernel-Append-Parameter, ggf. anpassen
StartEnabled = yes                  # "Start"-Button anzeigen
SyncEnabled = yes                   # "Sync+Start"-Button anzeigen
NewEnabled = no                     # "Neu+Start"-Button anzeigen
Hidden = yes                        # verstecke OS-Reiter
Autostart = yes # automatischer synchronisierter Start dieses Betriebssystems: yes|no DefaultAction = start #new # DefaultAction bei Autostart: start|sync|new AutostartTimeout = 3 # Timeout in Sekunden fuer Benutzerabbruch bei Autostart
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ich habe diese Konfiguration von 6.0 übernommen und nur das precise.cloop gegen das xenial-cloop ausgetauscht. Alles andere ist identisch. Wenn Linbo startet, werden IP-Adresse usw richtig vergeben, auch sonst stimmen alle Einstellungen. Nur wird der Autostart nicht durchgeführt bzw erscheint auch erst gar nicht das kleine Fenster mit dem Countdown.
Ist das ein Bug oder hat sich da die Syntax geändert?

Michael
_______________________________________________
linuxmuster-user mailing list
linuxmuster-user@lists.linuxmuster.net
https://mail.lehrerpost.de/mailman/listinfo/linuxmuster-user

Antwort per Email an