Hallo Manuel,

ich hatte in einem Computerraum vier von 16 PCs, die endlos schleiften.

Früher war alles "besser". Linbo hat früher nämlich gütig darüber
hinweggesehen, dass die Festplatte *gar nicht* als Bootmedium im Bios in
diesen 4 Rechnern eingetragen war und hat direkt ubuntu gebootet.
Jetzt bootet LInbo nicht mehr direkt sondern über einen reboot und da
*muss* die Festplatte als bootmedium drin sein, sonst gehts net.

DAss einige PCs irgendwann die Segel streichen liegt nur daran, dass sie
beim DHCP Timing irgendwann mal keine IP bekommen haben - wäre dies
nicht der Fall würden die heute noch schleifen.

VG, Tobias



Am 19.09.2016 um 16:16 schrieb Manuel Herb:
> Hallo liebe Liste,
> 
> seit dem Update auf Linbo 2.3.10 habe ich nun das Problem einer PXE Endlos 
> Schleife auf allen PCs.
> Dies war mit der alten Linbo Version nur sporadisch aufgetreten aber trotzdem 
> nervig.
> Kurz zur Beschreibung:
> 
> Update installiert und mit folgendem Befehl auf den Maschinen ausgerollt:
> 
> # linbo-remote -p initcache,reboot -g fts
> 
> Seitdem fahren alle PCs hoch, formatieren die Platte und richten den Cache 
> ein, 
> danach booten sie neu und tun dasselbe wieder, etc., etc.,
> 
> Habe in der Gruppen Konfiguration kein AutoInitCache, Partionsreparatur und 
> AutoFormatieren gesetzt.
> Ich kann das Verhalten aufhalten indem ich die Platte von Hand formatiere und 
> danach bootet Linbo einmal korrekt.
> Partitioniere ich dann aus Linbo und starte synchronisiert geht das Spiel von 
> neuem los.
> 
> Einige PCs (2 von 17) machen dem Spiel irgendwann (20x)
> selbstständig ein Ende und booten dann in Linbo mit der Angabe Offline.
> 
> Hatte glaube ich mit Thorsten schon mal gesprochen der hatte das gleiche 
> Problem, aber auch keinen Ansatz.
> 
> 
> Mit freundlichen Grüßen
> 
> 
> Manuel Herb
> 
> IT Systemplaner, zertifizierter Schulnetzbetreuer PaedML,
> IT Service-Techniker
> 
> Haug & Wolf GmbH
> Murgstr. 16
> 76571 Gaggenau
> 
> Tel.: +49 7224 62016-61
> Fax: +49 7224 62016-89
> eMail: manuel.h...@haug-und-wolf.de
> 
> Amtsgericht Mannheim HRB 521860
> Geschäftsführer: Patrick Haug, Georg Wolf
> 
> 
> -----------------------------------------------
> -----Ursprüngliche Nachricht-----
> Von: linuxmuster-user [mailto:linuxmuster-user-boun...@lists.linuxmuster.net] 
> Im Auftrag von Frank Schütte
> Gesendet: Montag, 19. September 2016 14:52
> An: Discussions about using linuxmuster.net
> Betreff: Re: [lmn] Linbo 2.3.8 bootet nicht auf Yoga 11e (Baytrail CPU)
> 
> Hallo Gordon,
> 
> Am Montag, 19. September 2016, 14:25:09 CEST schrieb Gorden Tabibi für die 
> Medien & IT Administration der ISS:
>> Moin Holger,
>>
>> Warum gings aber dann mit dem alten Linbo?! Da kann man doch kaum Intel die
>> Schuld geben - Außerdem ist i915 ein Treiber, der Chip wird (hoffentlich)
>> nicht 10J alt sein. Und jetzt extra ein 6.1 nur für diese Thinkpad Yoga
>> Geräte?! Kann ich nicht die alte Version auf den Geräten irgendwie
>> forcieren? Auch ein neues Efi-Windows-Image erstellen fände ich wirklich zu
>> aufwändig. Ich sag's nochmal - das alte Linbo ging wie ne 1!!!
>>
> es gibt zumindest kein Gemisch von alt und neu. Linbo hängt mit
> der Schulkonsole und linuxmuster-base zusammen.
> D.h. Zurückstellen auf die Version 6.1. Die Version wird aber nicht mehr 
> weiter gepflegt.
> 
> Mindestens Rechner mit emmc-Karte (also viele von den neueren Netbooks) lassen
> sich mit dem alten Linbo gar nicht betreiben.
> Neuere Grafikchips und Netzwerkkarten kennt das alte Linbo auch nicht.
> 
> Ich vermute, bald würde das Problem auftauchen, dass Du Rechner hast, die mit
> dem alten Linbo nicht funktionieren und dann ist die Umstellung doch fällig.
> 
> Gruß,
> Frank Schütte
> 
> _______________________________________________
> linuxmuster-user mailing list
> linuxmuster-user@lists.linuxmuster.net
> https://mail.lehrerpost.de/mailman/listinfo/linuxmuster-user
> _______________________________________________
> linuxmuster-user mailing list
> linuxmuster-user@lists.linuxmuster.net
> https://mail.lehrerpost.de/mailman/listinfo/linuxmuster-user
> 

Attachment: signature.asc
Description: OpenPGP digital signature

_______________________________________________
linuxmuster-user mailing list
linuxmuster-user@lists.linuxmuster.net
https://mail.lehrerpost.de/mailman/listinfo/linuxmuster-user

Antwort per Email an