Hallo,
Was ich auch ganz gerne mache: einen gebrauchten Dell kaufen und mit
neuen Platten bestücken.
Die 2900 sind gute Dinger: ca. 6 Jahre alt.
So ähnlich läuft das hier:
Dell Poweredge 2950 (Version III, weil der perc_6_i als Raidcontroller hat, der deutlich leistungsfähiger sein soll als perc_5_i)
mit folgenden Möglichkeiten:
CPU max. 2x Intel Xeon E5xxx, RAM max. 8x 8GB, max. 8x 2,5" SAS, 2x Netzteil, 2x LAN onboard
und dieser Ausstattung:
2x Intel Xeon E5450@3GHz; 4x 8GB; RAID1 2x 73GB; RAID5 5x 600GB, 1x GlobalHotspare 600GB, Risercard + pci-DualLAN

Ich habe den selben für die Verwaltung gekauft und noch einen ohne Platten als Reserve (250EUR).

Die SAS-Platten sind nicht jedermanns Sache, laufen aber sehr zuverlässig.

Gruß
Stefan
_______________________________________________
linuxmuster-user mailing list
linuxmuster-user@lists.linuxmuster.net
https://mail.lehrerpost.de/mailman/listinfo/linuxmuster-user

Antwort per Email an