Hallo Holger

Den spiel ich unter Win ein und mach ein neues Image ?
Wie man Windows 10 installiert ist in diesen Dokumenten genau
beschrieben (am unteren Ende der Seite).
http://www.netzint.de/education/linuxmuster-net/xenserver-appliance-6-2
Da steht auch, wie und wo man den Regpatch bereit stellt.
Nach dieser Anleitung hab ich mich auch gehalten. Den Patch habe ich auch eingespielt, dachte der wäre nur für die Domainaufnahme. Nach dem Syncen der 2ten Maschine hatte dies den gleichen Namen, trotz richtiger IP. Deshalb der Gedanke den Maschinennamen händisch anzupassen.
Das heißt, ich erstelle eine cloop Kabelgebunden, synce und gehe dann
für den Gebrauch ins WLan.

da die Accesspoints nicht in Grün hängen, bringt es ncihts die MAC
Adressen der WLAN Karten in die workstations ein zu tragen.
Da auch nichtschuleigene Geräte das WLAN nutzen sollen, ist ein
Einrichten per workstations auch sowiso keien gute Idee.
In der Grundschule mit 30 Systemen wurden die AP´s (4Stk) einfach mit ins Grüne gehangen. So schnell bekomme ich jetzt keine Trennung hin. Handys und Tablet wurden bisher noch in die Workstation eingetragen.
Lieben Gruß
Frank K.
_______________________________________________
linuxmuster-user mailing list
linuxmuster-user@lists.linuxmuster.net
https://mail.lehrerpost.de/mailman/listinfo/linuxmuster-user

Antwort per Email an