> -----Ursprüngliche Nachricht-----
> Von: postfix-users [mailto:postfix-users-
> bounces+postfix=eisenhuth....@de.postfix.org] Im Auftrag von Johannes
> Kastl
> Gesendet: Montag, 10. Oktober 2016 21:43
> An: postfix-users@de.postfix.org
> Betreff: Letsencrypt zertifikat für Mailserver (was: Zertifikat für
> Mailserver)
> 
> 
> Hat jemand ein gutes Tutorial? Ich frage mich gerade, wie das mit dem
> Zertifikat erneuern geht, wenn kein Webserver läuft. Oder ob der im
> offiziellen Client eingebaute Server genommen wird. Oder oder oder...

Hallo Johannes,

ich verwende acme.sh in Verbindung mit der DNS-Überprüfung.

https://github.com/Neilpang/acme.sh

Freundliche Grüße

Marco Eisenhuth
-- 
----------------------------------------------------------------------
EISENHUTH.NET - IT-Consulting - Systemintegration - Hosting -
Propelhöhle 2, 99826 Mihla    Tel: 036924-33426    Mobil: 0172-3607221
eMail: ma...@eisenhuth.net    Fax: 036924-33427    PGP-Key: 0xA6551B77
----------------------------------------------------------------------

Antwort per Email an