Re: [Übersetzung] Skaliert

2014-04-04 Diskussionsfäden Josef Latt
Am 04.04.2014 13:09, schrieb Oliver-Rainer Wittmann: Hi, On 03.04.2014 21:27, Mathias Röllig wrote: Hallo! Im Mediaplayer gibt es eine Auswahlliste für die Videogröße: 50%, 100%, 200% und ... ... Eingeteilt (!??) (Englisch steht da Scaled.) In 3.4 hieß das noch Angepaßt. Werden

Re: [Übersetzung] Schnellstart

2014-04-10 Diskussionsfäden Josef Latt
Am 10.04.2014 17:06, schrieb Mathias Röllig: Hallo! Kleine Inkonsistenz im Schnellstarter: Quickstarter deaktivieren Schnellstarter beenden Es sollte beides Schnellstarter sein. In Pootle 'UI' und 'Hilfe' Quickstarter durch Schnellstarter ersetzt. Gruß projektinterne Diskussionen

Re: Eine Benutzerfrage aus meinen Freundeskreis

2014-04-19 Diskussionsfäden Josef Latt
BTW, im Englischen findet man: 'movie' und 'video' 'audio' und 'sound' Wird dies dann zu einem Brei veramscht? IMHO: Movie=Film und Video=Video Audio=Audio und Sound=KLang Ausnahmen: feststehende Begriffe wie QuickTime Movie In jedem FAll sollte sichergestellt werden, dass alle Begriffe

Re: Eine Benutzerfrage aus meinen Freundeskreis

2014-04-20 Diskussionsfäden Josef Latt
Am 20.04.2014 11:16, schrieb Jörg Schmidt: on Saturday, April 19, 2014 8:26 AM Josef Latt wrote: BTW, im Englischen findet man: 'movie' und 'video' 'audio' und 'sound' Wird dies dann zu einem Brei veramscht? IMHO: Movie=Film und Video=Video Audio=Audio und Sound=Klang +1

Re: Eine Benutzerfrage aus meinen Freundeskreis

2014-04-25 Diskussionsfäden Josef Latt
Hallo? Am 21.04.2014 08:42, schrieb Josef Latt: Hi, ist die Anwendung der Begriffe Movie und Video bzw. Audio und Sound im Englischen Original eigentlich stringent? Wenn nein, was ich fast vermute, sollte dies erst da geprüft/geändert werden. Bis dahin sehe ich nur diesen Weg

Re: Eine Benutzerfrage aus meinen Freundeskreis

2014-04-25 Diskussionsfäden Josef Latt
Am 25.04.2014 09:45, schrieb Mathias Röllig: Am 25.04.2014 06:03, schrieb Josef Latt: Hallo? […] Movie=Film und Video=Video Audio=Audio und Sound=Klang In der Hilfe war dies zu 99% so. Jetzt 100%. Gleiches muss auch für die UI gelten! Ich finde es gut, wie es derzeit in Pootle

Re: Vorschläge zur zukünftigen Handhabung der dev-de-Liste - Verständnisfrage

2014-06-19 Diskussionsfäden Josef Latt
Hi, Am 19.06.2014 09:59, schrieb Dr. Michael Stehmann: Am 19.06.2014 08:54, schrieb Jörg Schmidt: MS 12.06.2014 12:17: Ich werde auf der users-de nicht nur ausnahmsweise unangemeldete Mails durchlassen, sondern alle die eine - soweit ersichtlich - ernsthafte Anfrage enthalten. [...] Das

Re: Vorschläge zur zukünftigen Handhabung der dev-de-Liste - Verständnisfrage

2014-06-19 Diskussionsfäden Josef Latt
Hi, Am 19.06.2014 16:37, schrieb Jörg Schmidt: Derartige Anfragen könnten auf die user-de weitergeleitet und entsprechender Mitteilung an den Poster. Eventuell mit dem Hinweis, die user-de gefälligst zu abonnieren. Exakt, aber wie wir ja von Michael bereits wissen ist das ein Verfahren

Re: Vorschlag zum weiteren Vorgehen

2014-06-20 Diskussionsfäden Josef Latt
Hi, Am 20.06.2014 10:25, schrieb Jörg Schmidt: Persönlich möchte ich darum bitten das wir uns momentan nur auf die dev-de-Liste beziehen, weil ich denke/hoffe das dadurch leichter eine gemeinsame Lösung möglich ist, denn die Probleme scheinen mir hier leichter zu klären als für die

Re: Vorschläge zur zukünftigen Handhabung der dev-de-Liste - Verständnisfrage

2014-06-20 Diskussionsfäden Josef Latt
Hi, Am 20.06.2014 06:35, schrieb Jörg Schmidt: Hallo Joseph, *, From: Josef Latt [mailto:josef.l...@gmx.net] Exakt, aber wie wir ja von Michael bereits wissen ist das ein Verfahren das ich nur vorgeschlagen habe um hier künstlich unnötig arbeitsaufwendige Dinge vorzuschlagen. Bin

Re: Vorschläge zur zukünftigen Handhabung der dev-de-Liste - Verständnisfrage

2014-06-21 Diskussionsfäden Josef Latt
Hi, Am 21.06.2014 09:29, schrieb Jörg Schmidt: From: Guenter Marxen [mailto:guenter.mar...@gmail.com] Das Durchmoderieren solcher Mails sollte konsequenterweise komplett unterbunden werden. Dem widerspreche ich absolut! Das ist doch Blödsinn. IMHO. Wenn diese Postings weitergeleitet

Re: Einen ersten Punkt abstimmen (was: Vorschlag zum weiteren Vorgehen)

2014-06-21 Diskussionsfäden Josef Latt
Am 21.06.2014 10:19, schrieb Jörg Schmidt: Hallo zusammen, Mühevoll erlangte Teillkonsense/-kompromisse dürfen uns imho nicht verloren gehen, weswegen ich vorschlage (und hier direkt dazu auffordere) über folgende Frage abzustimmen:

Re: Einen ersten Punkt abstimmen

2014-06-23 Diskussionsfäden Josef Latt
Am 23.06.2014 07:38, schrieb Jörg Schmidt: Hallo, From: Dr. Michael Stehmann [mailto:anw...@rechtsanwalt-stehmann.de] -1, denn es muss IMO mindestens drei Ausnahmen geben: 1. Postings von Menschen, die hier angemeldet sind, aber unter einer nicht angemeldeten Mailadresse posten (Fall

Re: Einen ersten Punkt abstimmen

2014-06-23 Diskussionsfäden Josef Latt
Hi, Am 23.06.2014 11:42, schrieb Jörg Schmidt: weshalb nicht die Durchmoderierung am Betreff bzw. Inhalt des Postings festmachen. Ist es dev-relevant, dann durchmoderieren, wenn nicht auf die user-de. Dazu braucht man keine Liste. Gruß

AOO Releases und Pootle

2014-06-24 Diskussionsfäden Josef Latt
Hi, werden bei einem Release (hier: AOO 4.1.1) Änderungen in Pootle Automatisch übernommen? Gruß - To unsubscribe, e-mail: dev-de-unsubscr...@openoffice.apache.org For additional commands, e-mail:

Issue 123336 - Inconsistent / false wording in UI and Help

2014-07-04 Diskussionsfäden Josef Latt
Hi, Kann mir jemand sagen, wo ich folgendes Teil in der UI finde: officecfg/registry/data/org/openoffice/Office/UI.po WriterCommands.xcu#..WriterCommands.UserInterface.Commands..uno_Ruler.Label.value.text Bezogen auf den Issue bin ich mir nicht mehr sicher, ob dies relevant ist. Gruß Josef

Re: Issue 123336 - Inconsistent / false wording in UI and Help

2014-07-04 Diskussionsfäden Josef Latt
Hallo Regina, Am 04.07.2014 19:04, schrieb Regina Henschel: Hallo Josef, Josef Latt schrieb: Hi, Kann mir jemand sagen, wo ich folgendes Teil in der UI finde: officecfg/registry/data/org/openoffice/Office/UI.po WriterCommands.xcu#..WriterCommands.UserInterface.Commands

Re: Übersetzungsfrage

2014-07-13 Diskussionsfäden Josef Latt
Hi Matthias, Am 12.07.2014 18:07, schrieb Mathias Röllig: Hallo Regina und Josef! Ich habe mich von der dev-de abgemeldet und sehe mich nach neuerlichen Entflammens sinnloser Diskussion nicht geneigt, diesen Müll erneut zu abonnieren. In die l10n-Liste habe ich mich noch nicht

Re: Übersetzungsfrage

2014-07-13 Diskussionsfäden Josef Latt
Hi, Am 13.07.2014 10:37, schrieb Mechtilde: Hallo, Am 13.07.2014 um 09:17 schrieb Josef Latt: Hi Matthias, Am 12.07.2014 18:07, schrieb Mathias Röllig: Hallo Regina und Josef! Ich habe in Pootle einige unübersetzte Stellen in der Calc-Hilfe übersetzt. Dabei habe ich die deutschen

Re: Bug 125348

2014-08-15 Diskussionsfäden Josef Latt
Im Issue bestätigt. Am 15.08.2014 um 14:34 schrieb Mathias Röllig: Hallo! Kann https://issues.apache.org/ooo/show_bug.cgi?id=125348 wirklich niemand nachvollziehen? Ich selbst bin kein Fan der Sidebar - mich stört es also am wenigsten. Nutze die Sidebar aufgrund meines Monitors (5:4)

Re: http://www.openoffice.org/de/

2014-08-26 Diskussionsfäden Josef Latt
Am 26.08.2014 um 09:03 schrieb Jörg Schmidt: From: Josef Latt [mailto:josef.l...@gmx.net] kann mal jemand die Hauptüberschrift auf o.a. Homepage aktualisieren. Da steht noch 4.1.0 So, müsstze jetzt passen. Super, danke. Gruß Josef

Re: Unterschiedliche Übersetzungen zur Symbolleiste Options

2014-10-15 Diskussionsfäden Josef Latt
Am 15.10.2014 um 10:29 schrieb Jörg Schmidt: Hallo Regina, *, From: Regina Henschel [mailto:rb.hensc...@t-online.de] in Draw wird die Symbolleiste Options mit Einstellungen übersetzt, in Impress mit Optionen; in Pootle zu finden über optionsbar. Es sollte schon einheitlich sein,

Übersetzung des englischen Wortes 'Options'

2014-10-16 Diskussionsfäden Josef Latt
Hi, bezugnehmend auf den Thread Unterschiedliche Übersetzungen zur Symbolleiste Options ist festzustellen, dass 'Options' mit Masse als 'Optionen' und teilweise mit 'Einstellungen' übersetzt wurde. Oft werden in zusammenhängenden Bereichen beide Varianten benutzt. Dies sollte IMHO vereinheitlicht

Re: Übersetzung des englischen Wortes 'Options'

2014-10-24 Diskussionsfäden Josef Latt
Am 22.10.2014 um 19:40 schrieb Marcus: Am 10/22/2014 07:06 AM, schrieb Josef Latt: Hi, scheint ja niemanden zu interessieren. ich dachte die Änderung ist schon längst gemacht. ;-) So schnell schießen die Preußen nicht. ;-) Wollte die Reaktionen dazu abwarten, bisher mager. Gruß Am

Toter Link auf https://www.openoffice.org/de

2015-07-27 Diskussionsfäden Josef Latt
Hi, klicke ich auf der Seite https://www.openoffice.org/de auf 'Ich möchte mehr mit OpenOffice machen' erscheint die Fehlermeldung 'Verbindung fehlgeschlagen'. Der angezeigte Link lautet: https://extensions.openoffice.org/de Der Weg über die Download Seite 'Erweiterungen/Wörterbücher für

http://www.openoffice.org/de/

2016-06-18 Diskussionsfäden Josef Latt
Hi, der Inhalt des rechten Bereiches der o.a. Webseite ist total veraltet und sollte aktualisiert oder komplett entfernt werden. Gruß Josef - To unsubscribe, e-mail: dev-de-unsubscr...@openoffice.apache.org For additional

Re: http://www.openoffice.org/de/

2016-06-18 Diskussionsfäden Josef Latt
Hi, Am 18.06.2016 um 16:06 schrieb Jörg Schmidt: > Hallo, > >> From: Josef Latt [mailto:josef.l...@gmx.net] >> Sent: Saturday, June 18, 2016 8:11 AM >> To: dev-de@openoffice.apache.org >> Subject: http://www.openoffice.org/de/ >> >> Hi, >> >&

http://www.openoffice.org/de/

2016-02-02 Diskussionsfäden Josef Latt
Hi, auf der rechten Seite findet man zwei Scroll-Listen (Letzt Blogposts + Letzte Neuigkeiten), deren Inhalt erheblich hinterher hinkt. Der Link 'Alle Neugigkeiten' liefert Error 404! Gruß Josef - To unsubscribe, e-mail:

Deutsche 64-bit Sprachpakete

2017-01-16 Diskussionsfäden Josef Latt
Frage an die Protagonisten: Wo findet man für die 4.1.4 64-bit Sprachpakete für Linux? Der Buildbot (https://ci.apache.org/projects/openoffice/install/) bietet leider nur 32-bit Pakete. IMO wären 64-bit Pakete angebrachter. Mein BS: Ubuntu 16.10 64-bit Gruß

Re: Dennis denkt über Ende von Openoffice nach

2016-09-02 Diskussionsfäden Josef Latt
Am 02.09.2016 um 14:15 schrieb Dave: > Extrem traurig. Ich wünschte IBM beispielsweise würde wieder einsteigen. > Ich meine die Suite ist einfach zu wertvoll um einfach zu verschwinden... +1 - To unsubscribe, e-mail:

Re: Eine offene Mail an die deutsche Community und die deutschen PMC-Vertreter

2016-10-14 Diskussionsfäden Josef Latt
Am 13.10.2016 um 21:24 schrieb Mathias Röllig: Daher empfiehlt es sich auch OpenOffice-Benutzern, besser > auf LibreOffice umzusteigen.“ Auch LibreOffice hat so einige Macken. - z.B. Anzeige der Seitenumrandung nur zusammen mit nicht druckbaren Zeichen - Darstellung der Zellenumrandung in Calc

Re: Buildbot

2017-03-16 Diskussionsfäden Josef Latt
Hallo Raphael, THX. Gruß Josef Am 16.03.2017 um 17:01 schrieb Raphael Bircher: > Hallo Josef > > Am .03.2017, 16:44 Uhr, schrieb Josef Latt <josef.l...@gmx.net>: > >> Hi, >> >> weiß hier jemand, was mit dem Buildbot >> 'https://ci.apache.org/pro

Buildbot

2017-03-16 Diskussionsfäden Josef Latt
Hi, weiß hier jemand, was mit dem Buildbot 'https://ci.apache.org/projects/openoffice/install/' los ist? Die letzen Builds datieren alle auf Ende Februar. Nutze derzeit die 4.1.4 mit dem DE-langpack der 4.1.3. Gruß Josef - To

RC2 von AOO 4.1.4

2017-08-17 Diskussionsfäden Josef Latt
Hi, auf users-de gibt es im Thread 'Datenbank JRE' einen Link auf den RC2 von AOO 4.1.4. Weshalb wird dieser hier nicht gepostet? Gruß Josef - To unsubscribe, e-mail: dev-de-unsubscr...@openoffice.apache.org For additional

Re: RC2 von AOO 4.1.4

2017-08-17 Diskussionsfäden Josef Latt
Hallo Jan, THX Ich habe den RC2 unter Windows 10 seit Tagen ohne Probleme am Laufen. Nutze allerdings nur den Writer und Calc, ohne deren Möglichkeiten auszureizen. Gruß Josef Am 17.08.2017 um 11:49 schrieb Jan-Christian Wienandt: Moin, auf users-de gibt es im Thread 'Datenbank JRE'

Re: Release 4.1.4

2017-10-24 Diskussionsfäden Josef Latt
Am 24.10.2017 um 18:27 schrieb Matthias Seidel: Das war vielleicht bei 4.1.3 so, aber in 4.1.4 sind alle mir bekannten Probleme mit Ubuntu behoben. Es lag auch nie an Ubuntu (bzw. Gnome), es trat halt nur dort auf. Die Fehler waren in unserem Code. In der 17.04 hatte ich nichts mehr von

Re: Release 4.1.4

2017-10-25 Diskussionsfäden Josef Latt
Am 24.10.2017 um 21:11 schrieb Matthias Seidel: Ja, die Standard-Icons... Mein Bug dazu ist noch auf. Arbeitest du in 17.04 mit der Wayland-Sitzung? OpenOffice läuft auch da ohne murren bei mir. 17.10 (Gnome) Aber mit der Gnome-Oberfläche werde ich nicht warm, ich wandere wohl zu xubuntu

Re: Spracheinstellung

2018-02-02 Diskussionsfäden Josef Latt
Am 02.02.2018 um 09:53 schrieb Jörg Schmidt: From: Josef Latt [mailto:josef.l...@gmx.net] Sent: Friday, February 02, 2018 9:19 AM Du schreibst auf einem PC einen Text in Sprache A, das zugehörige Sprachpaket ist installiert. Danach willst Du auf einem anderen PC eine kleine Änderung

Spracheinstellung

2018-02-01 Diskussionsfäden Josef Latt
Hi, in der Spracheinstellung werden ca. 200 Sprachen angezeigt, unabhängig davon, ob sie installiert sind oder nicht. IMO wäre es zweckmäßiger nur die installierten Sprachen anzuzeigen. Gruß Josef - To unsubscribe, e-mail:

Re: Spracheinstellung

2018-02-01 Diskussionsfäden Josef Latt
Hallo, Am 02.02.2018 um 06:45 schrieb Mechtilde: Meint Ihr die Langen Liste der Spracheinstellungen unter ? Ja, nur die. Gruß Josef - To unsubscribe, e-mail: dev-de-unsubscr...@openoffice.apache.org For additional

Re: Spracheinstellung

2018-02-01 Diskussionsfäden Josef Latt
Am 01.02.2018 um 20:24 schrieb Dave: Ich finde es gut, dass alle Sprachen aufgelistet werden. Die installierten Sprachen sind als solche gekennzeichnet. Und es ist gut zu wissen, dass man bei Bedarf diese oder jene hinzu addieren kann. Wenn Du damit die Einststellungen unter Extras-...

Re: Spracheinstellung

2018-02-01 Diskussionsfäden Josef Latt
Hallo Jörg, Da kann ich Dir eigentlich nur raten: schreibe einen Issue, vielleicht ändern die Programmierer das dann. Den muss man in Englisch verfassen und damit tue ich mich schwer. Moment mal ... wie ist das denn bezüglich der Spracheinstellung wenn auf einem Systemn eine Sprache

Re: Spracheinstellung

2018-02-05 Diskussionsfäden Josef Latt
: From: Josef Latt [mailto:josef.l...@gmx.net] Sent: Monday, February 05, 2018 8:05 AM To: dev-de@openoffice.apache.org Subject: Re: Spracheinstellung Am 04.02.2018 um 22:28 schrieb Mechtilde: Hallo, Am 02.02.2018 um 17:05 schrieb Jörg Schmidt: -Original Message- From: Josef Latt

Re: Spracheinstellung

2018-02-04 Diskussionsfäden Josef Latt
Am 04.02.2018 um 22:28 schrieb Mechtilde: Hallo, Am 02.02.2018 um 17:05 schrieb Jörg Schmidt: -Original Message- From: Josef Latt [mailto:josef.l...@gmx.net] Widerspruch in sich, nein da man nur Sprachen einstellen kann, die installiert sind, wie geschrieben, kann man auch