Re: [Neo] Eure Wünsche für den Optimierer

2011-01-08 Diskussionsfäden Wolf Belschner
Am 08.01.2011 02:02, schrieb Arne Babenhauserheide:

 On Friday 07 January 2011 16:28:25 Dennis Heidsiek wrote:
 Mich würde interessieren, was der Optimierer für Resultate produziert,
 wenn man die Position der Mod-2-Tasten variabel macht. 
 
 Das sollte recht einfach gehen: Einfach in der config.py
 abc = abcdefghijklmnopqrstuvwxyzäöüß,.⇧⇗
 
 Ich lasse das gerade durchlaufen :)
 
 Interessanterweise wandern die shifts recht schnell nach innen ⇒ du bist 
 vermutlich auf was gestoßen. 
 



Das klingt ja mal wie eine wirklich spannende Idee. Man sollte mal
weiterverfolgen was damit noch alles möglich ist.

Grüße,

Wolf



Re: [Neo] Aufkleber -- Tipps?

2011-01-08 Diskussionsfäden Carsten Ace Dahlmann
Hi!

Am Fri, 07 Jan 2011 23:18:25 +0100
schrieb Erik Streb del Toro:

  Oh, das ist aber sehr interessant. Also einfach das ausgedruckte
  Papier (ohne Klebefunktion(?)) auf die Taste legen und mit Klarlack
  drüber? [...]
 Äh, nein. Mir ging’s nur darum, dass sich die Aufkleber nicht mehr
 abnutzen, sondern ewig halten. Aufkleben musst Du sie trotzdem. Papier
 auf Plastik, da gibt’s viele Möglichkeiten. Vielleicht einfach ein
 Alleskleber?

Ahso. Hatte mich schon gewundert, dass das halten soll.

Ok.

Nun, ich werde wohl in dem Fall einfach nach laserdrucker-fähigen
A4-Aufklebern suchen, dann ausschneiden, aufkleben und dann deinen Tipp
mit dem zusätzlichen Klarlack versuchen.
Aber erst muss ich mal das ganze Tesafilm von den Tasten bekommen. ;)

LG,
Ace
-- 
()  ascii ribbon campaign - against html e-mail 
/\  www.asciiribbon.org   - against proprietary attachments

http://www.dahlmann.net/?Informatives/Gekonntes_E-Mailen


signature.asc
Description: PGP signature


Re: [Neo] Erweiterte Dokumentation des Optimierers

2011-01-08 Diskussionsfäden Arne Babenhauserheide
On Friday 07 January 2011 21:40:57 Arne Babenhauserheide wrote:
 Sie enthält nun eine grundlegende Beschreibung aller (relevanten)
 Kriterien, der Optimierung und vieler zusätzlicher Möglichkeiten. Ich
 hoffe, sie bringt euch was!

PS: Ich würde mich über Kommentare freuen! Wenn was fehlt, fragt bitte! Wenn 
was nicht passt, sagt das bitte. Wenn euch die Doku gefällt, bitte auch :)

Liebe Grüße, 
Arne


signature.asc
Description: This is a digitally signed message part.


Re: [Neo] Erweiterte Dokumentation des Optimierers

2011-01-08 Diskussionsfäden Michael Kiesenhofer
Hallo!

 PS: Ich würde mich über Kommentare freuen! Wenn was fehlt, fragt
 bitte!
Eine englische Übersetzung? ;) Du/man könnte den Optimierer überhaupt
einmal ordentlich anpreisen und veröffentlichen – vielleicht sogar über
das Neo-Projekt hinaus? Schließlich sollte er auch mit anderen Sprachen
problemlos funktionieren, oder?

Schöne Grüße
Michael


signature.asc
Description: PGP signature


Re: [Neo] Neuer Erfahrungsbericht -- 4 Jahre Neo

2011-01-08 Diskussionsfäden Michael Kiesenhofer
Hallo!

Ich verwende Neo 2 zwar erst seit einem dreiviertel Jahr, meine
Erfahrungen sind trotzdem praktisch identisch mit deinen ;)

Eine kleine Anmerkung (wegen der ich diese Mail überhaupt erst
schreibe): Warum nutzt du nicht die Möglichkeiten von Neo und
verwendest den richtigen Gedankenstrich (zweite Ebene von »,« )
sondern tippst »--«?

Schöne Grüße
Michael


signature.asc
Description: PGP signature


Re: [Neo] Neuer Erfahrungsbericht -- 4 Jahre Neo

2011-01-08 Diskussionsfäden Florian Janßen
Am 08.01.2011 16:35, schrieb Michael Kiesenhofer:
 Eine kleine Anmerkung (wegen der ich diese Mail überhaupt erst
 schreibe): Warum nutzt du nicht die Möglichkeiten von Neo und
 verwendest den richtigen Gedankenstrich (zweite Ebene von »,« )
 sondern tippst »--«?

Je nach Monospace-Schriften (Standard bei Plain-Text-Mails) ist oft der
Unterschied zwischen »-« (Hyphen-Minus), »–« (en-Dash) und »—« (em-Dash)
nicht gut zu erkennen.

Gruß Florian



Re: [Neo] Idee: QWERTZ mit 6 Ebenen

2011-01-08 Diskussionsfäden Ruthard Baudach
Excerpts from Arne Babenhauserheide's message of Do Jan 06 22:05:10 +0100 2011:
 On Thursday 06 January 2011 20:23:24 Matthias Wächter wrote:
  Am 06.01.2011 20:09, schrieb Florian Janßen:
 
 Oder in etwa so? 
 
 (ungetestet, einfach ein Qwertz in generate_xmodmap.py im repo geworfen)

Als ich im März diesen Jahres mich so über Qwertz geärgert hatte, dass
ich mich wieden mal mit ergonomischen Layouts beschäftigt habe, hatte
ich mich gleich in Nordtast verliebt (Sorry für Neo).

Über Nordtast kam ich dann auf die Neo-Ebenen 3 und 4 (als Mediziner
brauche ich die 5. und 6. nicht.)

Diese Ebenen sind absolut genial!!!

Ergonomische Tastaturlayouts gibt es seit Shole 2 eine ganze Menge, und
ich bin überzeugt davon, dass durch die unterschiedlichen Handanatomien,
Tastenanordnungen, Fachjargons und individuellen Vorlieben es _das_ optimale 
Layout nicht gibt.

Das Ebenenkonzept von Neo ist aber eine einmalig kreative Leistung, die
meiner Meinung nach einen Quantensprung in der Computerbedienung
darstellt

Deshalb hatte ich ganz uneigennützig ;-) dieses Skript geschrieben, und
es funktioniert mit einem Neo-adnw ganz gut.

Da ich privat meistens ohne X arbeite, habe ich noch eine Variante für
eine Konsolen-keymap geschrieben, bei der allerdings zumindest auf
meinem Laptop der Zahlerblock der 4. Ebene immer als Maus interpretiert
wird.

Gruß, Ruthard


generate_kmap.py
Description: application/python


[Neo] Gedankenstrich vs. -- (war: Re: Neuer Erfahrungsbericht -- 4 Jahre Neo)

2011-01-08 Diskussionsfäden Carsten Ace Dahlmann
Hi!

Am Sat, 8 Jan 2011 16:35:05 +0100
schrieb Michael Kiesenhofer:

 Warum nutzt du nicht die Möglichkeiten von Neo und
 verwendest den richtigen Gedankenstrich (zweite Ebene von »,« )
 sondern tippst »--«?

Ein berechtigter Einwand, jedoch gibt es sogar einen expliziten Grund,
warum ich diesen kaum mehr verwende, sondern wenn (höchstens) nur noch
in LaTeX, Word etc.:
Nämlich musste ich schon sehr oft feststellen, dass Mailprogramme auf
der anderen Seite (Nulpen-Programme oder Web-Mail zwar nur, aber genug
Leute benutzen dies ja) dieses Zeichen nicht darstellen können; von
Freunden und Bekannten bekomme ich dann regelmäßig die „Beschwerde“,
dass meine Mails kaputt aussähen und komische Sonderzeichen enthielten.
Bei den Anführungsstrichen passiert das manchmal übrigens auch, aber
nicht immer. Und auch in Webforen habe ich gemerkt, dass „“ meist kein
Problem darstellt, ein einfacher – jedoch schon.

Seit ich das gemerkt habe, benutze ich stattdessen meistens -- (in
Mails). Hier auf der Liste hätte ich das natürlich nicht machen
brauchen, jedoch ist es schon in Fleisch und Blut übergegangen. Zumal
auch ein -- in Word automatisch einen Gedankenstrich erzeugt; ebenso
in LaTeX wird ein -- beim Kompilieren automatisch in einen
Gedankenstrich umgewandelt. Das sind die Bereiche, wo ich am meisten
schreibe, daher hat sich das so ergeben.

LG,
Ace
-- 
()  ascii ribbon campaign - against html e-mail 
/\  www.asciiribbon.org   - against proprietary attachments

http://www.dahlmann.net/?Informatives/Gekonntes_E-Mailen


signature.asc
Description: PGP signature


[Neo] [ticket] #244: xmodmap beginnt in der 3. ebene

2011-01-08 Diskussionsfäden Neo-Layout
#244: xmodmap beginnt in der 3. ebene
--+-
 Reporter:  annika|   Owner: 
 Type:  Fehler/Defekt |  Status:  new
 Priority:  normal|   Milestone:  Neo Version 2.0
Component:  Treiber: Linux – Xmodmap  | Version:  2.0 BETA   
 Keywords:|  
--+-
 um normale buchstaben zu tippen muss ich in die 6. ebene (m4+m3) gehen.
 keine setxkbmap-optionen.
 xkeyboard-config 2.0
 xorg-server 1.9.2
 Arch GNU/Linux

-- 
Ticket URL: http://wiki.neo-layout.org/ticket/244
Neo-Layout http://neo-layout.org/
Das Neo-Tastaturlayout ist ein freies und ergonomisch optimiertes 
Tastaturlayout für die deutsche Sprache, das auch sehr viele Sonderzeichen 
direkt verfügbar macht.


Re: [Neo] [ticket] #244: xmodmap beginnt in der 3. ebene

2011-01-08 Diskussionsfäden Neo-Layout
#244: xmodmap beginnt in der 3. ebene
---+
  Reporter:  annika|   Owner: 
  Type:  Fehler/Defekt |  Status:  closed 
  Priority:  normal|   Milestone:  Neo Version 2.0
 Component:  Treiber: Linux – Xmodmap  | Version:  2.0 BETA   
Resolution:  worksforme|Keywords: 
---+
Changes (by annika):

  * status:  new = closed
  * resolution:  = worksforme


-- 
Ticket URL: http://wiki.neo-layout.org/ticket/244#comment:1
Neo-Layout http://neo-layout.org/
Das Neo-Tastaturlayout ist ein freies und ergonomisch optimiertes 
Tastaturlayout für die deutsche Sprache, das auch sehr viele Sonderzeichen 
direkt verfügbar macht.


Re: [Neo] Erweiterte Dokumentation des Optimierers

2011-01-08 Diskussionsfäden Arne Babenhauserheide
On Saturday 08 January 2011 16:29:13 Michael Kiesenhofer wrote:
  PS: Ich würde mich über Kommentare freuen! Wenn was fehlt, fragt
  bitte!
 
 Eine englische Übersetzung? ;) Du/man könnte den Optimierer überhaupt
 einmal ordentlich anpreisen und veröffentlichen – vielleicht sogar über
 das Neo-Projekt hinaus? 

Das wär cool. Oder besser noch: Als im Neo-Projekt entstandenes Werkzeug 
(bewirbt dann auch Neo mit). 

 Schließlich sollte er auch mit anderen Sprachen
 problemlos funktionieren, oder?

Jupp. Das einzige, was er braucht, ist ein Korpus in der jeweiligen Sprache, 
eine Liste der Tasten auf der Grundebene, die mutiert werden sollen und eine 
Starttastatur. 

Liebe Grüße, 
Arne


signature.asc
Description: This is a digitally signed message part.