[Neo] Re: (Private) Homepage mit Informationen über alternative Tastaturlayouts

2019-10-08 Diskussionsfäden Erik Streb del Toro
Bei meiner sind es noch welche von Cherry.

M4 mit den Daumen. Tab habe ich dort nur für Spiele und meine Familie, die noch 
Qwertz tippt. Strg verwende ich nie (bin Vim-Nutzer) und Alt auch nur für 
Spiele. 

Ich verwende sehr viel Ebene 4 (ESC, Tab etc.). Da braucht man die echten 
Modifier bis auf M4 von diesem Modifierblock gar nicht.



Am 8. Okt. 2019, 09:33, um 09:33, Max Schillinger  
schrieb:
>Nein, beides Gateron.
>
>> Grundsätzlich sollte da gar nichts klappern, denn der Trick bei
>mechanischen Schaltern ist, daß man sie eben NICHT bis zum Anschlag
>durckdrücken muß...
>OK, das ist vermutlich mein Problem. Daran muss ich mich erst mal
>gewöhnen.
>
>> Oder welche Tasten benutzt du für Alt, Tab und Strg?
>@Erik: Ich meinte, welche /Finger/ benutzt du!
>
>Am 8. Oktober 2019 08:25:43 MESZ schrieb "ka’imi" :
>>On 08.10.19 08:19, Max Schillinger wrote:
>>> Wie ist eigentlich das Tippgeräusch auf der TECK? Ich hab nämlich
>>> schon zwei mechanische Tastaturen mit Matrix-Anordnung der Tasten
>>> ausprobiert (rote und braune Schalter) und finde, dass beide total
>>> klapprig klingen und sich auch nicht mal besser anfühlen als eine
>>> einfache Laptop-Tastatur.
>>
>>Cherrys? Zunächst mal sind die roten linear ohne Druckpunkt und quasi
>>die “Gamervariante”. Zum Tippen willst Du einen Druckpunkt haben;
>braun
>>ist leise, blau klickt, und dann gibt’s davon noch Varianten mit mehr
>>und weniger Druck.
>>
>>Grundsätzlich sollte da gar nichts klappern, denn der Trick bei
>>mechanischen Schaltern ist, daß man sie eben NICHT bis zum Anschlag
>>durckdrücken muß; also gibt es theoretisch kein
>>Plastik-auf-Plastik-Klappern. Falls Du damit Probleme hast (so wie ich
>><.<), helfen O-Ringe auf den Tastenkappen, die das Aufschlaggeräusch
>>dämpfen.
>>
>>
>>Gruß,
>>ka’imi
>>
>>--
>>In the beginning the universe was created. This has made a lot of
>>people
>>very angry and been widely regarded as a bad move.
>>___
>>Diskussion mailing list -- diskussion@neo-layout.org
>>To unsubscribe send an email to diskussion-le...@neo-layout.org
>
>
>
>
>___
>Diskussion mailing list -- diskussion@neo-layout.org
>To unsubscribe send an email to diskussion-le...@neo-layout.org
___
Diskussion mailing list -- diskussion@neo-layout.org
To unsubscribe send an email to diskussion-le...@neo-layout.org


[Neo] Re: (Private) Homepage mit Informationen über alternative Tastaturlayouts

2019-10-08 Diskussionsfäden ka’imi
On 08.10.19 10:31, Max Schillinger wrote:
> OK, das ist vermutlich mein Problem. Daran muss ich mich erst mal
> gewöhnen.

Wie gesagt, ich bin dazu nicht in der Lage. Habe jetzt auch nicht
sonderlich drauf geachtet, aber nach … 8(?) Jahren mit mechanischen
Tastaturen schlage ich immer noch voll durch. Das macht natürlich ein
bisschen die Ergonomie kaputt, ist aber IMO immer noch besser als rubber
dome, und auch besser als Laptoptastaturen (bei denen fehlt mir einfach
das Feedback).

Ich bin sehr zufrieden mit der O-Ring-Lösung, habe aber auch klickende
Tasten.

-- 
In the beginning the universe was created. This has made a lot of people
very angry and been widely regarded as a bad move.
___
Diskussion mailing list -- diskussion@neo-layout.org
To unsubscribe send an email to diskussion-le...@neo-layout.org


[Neo] Re: (Private) Homepage mit Informationen über alternative Tastaturlayouts

2019-10-08 Diskussionsfäden Max Schillinger
Nein, beides Gateron.

> Grundsätzlich sollte da gar nichts klappern, denn der Trick bei
mechanischen Schaltern ist, daß man sie eben NICHT bis zum Anschlag
durckdrücken muß...
OK, das ist vermutlich mein Problem. Daran muss ich mich erst mal gewöhnen.

> Oder welche Tasten benutzt du für Alt, Tab und Strg?
@Erik: Ich meinte, welche /Finger/ benutzt du!

Am 8. Oktober 2019 08:25:43 MESZ schrieb "ka’imi" :
>On 08.10.19 08:19, Max Schillinger wrote:
>> Wie ist eigentlich das Tippgeräusch auf der TECK? Ich hab nämlich
>> schon zwei mechanische Tastaturen mit Matrix-Anordnung der Tasten
>> ausprobiert (rote und braune Schalter) und finde, dass beide total
>> klapprig klingen und sich auch nicht mal besser anfühlen als eine
>> einfache Laptop-Tastatur.
>
>Cherrys? Zunächst mal sind die roten linear ohne Druckpunkt und quasi
>die “Gamervariante”. Zum Tippen willst Du einen Druckpunkt haben; braun
>ist leise, blau klickt, und dann gibt’s davon noch Varianten mit mehr
>und weniger Druck.
>
>Grundsätzlich sollte da gar nichts klappern, denn der Trick bei
>mechanischen Schaltern ist, daß man sie eben NICHT bis zum Anschlag
>durckdrücken muß; also gibt es theoretisch kein
>Plastik-auf-Plastik-Klappern. Falls Du damit Probleme hast (so wie ich
><.<), helfen O-Ringe auf den Tastenkappen, die das Aufschlaggeräusch
>dämpfen.
>
>
>Gruß,
>ka’imi
>
>-- 
>In the beginning the universe was created. This has made a lot of
>people
>very angry and been widely regarded as a bad move.
>___
>Diskussion mailing list -- diskussion@neo-layout.org
>To unsubscribe send an email to diskussion-le...@neo-layout.org
___
Diskussion mailing list -- diskussion@neo-layout.org
To unsubscribe send an email to diskussion-le...@neo-layout.org


[Neo] Re: (Private) Homepage mit Informationen über alternative Tastaturlayouts

2019-10-08 Diskussionsfäden ka’imi
On 08.10.19 08:19, Max Schillinger wrote:
> Wie ist eigentlich das Tippgeräusch auf der TECK? Ich hab nämlich
> schon zwei mechanische Tastaturen mit Matrix-Anordnung der Tasten
> ausprobiert (rote und braune Schalter) und finde, dass beide total
> klapprig klingen und sich auch nicht mal besser anfühlen als eine
> einfache Laptop-Tastatur.

Cherrys? Zunächst mal sind die roten linear ohne Druckpunkt und quasi
die “Gamervariante”. Zum Tippen willst Du einen Druckpunkt haben; braun
ist leise, blau klickt, und dann gibt’s davon noch Varianten mit mehr
und weniger Druck.

Grundsätzlich sollte da gar nichts klappern, denn der Trick bei
mechanischen Schaltern ist, daß man sie eben NICHT bis zum Anschlag
durckdrücken muß; also gibt es theoretisch kein
Plastik-auf-Plastik-Klappern. Falls Du damit Probleme hast (so wie ich
<.<), helfen O-Ringe auf den Tastenkappen, die das Aufschlaggeräusch
dämpfen.


Gruß,
ka’imi

-- 
In the beginning the universe was created. This has made a lot of people
very angry and been widely regarded as a bad move.
___
Diskussion mailing list -- diskussion@neo-layout.org
To unsubscribe send an email to diskussion-le...@neo-layout.org


[Neo] Re: (Private) Homepage mit Informationen über alternative Tastaturlayouts

2019-10-08 Diskussionsfäden Max Schillinger
Hi Erik,

das sieht ganz interessant aus mit den Modifiern etc. anstelle der 
Navigationstasten.

So richtig daumenfreundlich liegen die aber auch nicht. Oder welche Tasten 
benutzt du für Alt, Tab und Strg?

Vielleicht ist die Ergodox doch besser geeignet, wenn man seine Hände möglichst 
nah an der Grundstellung halten möchte.

Wie ist eigentlich das Tippgeräusch auf der TECK? Ich hab nämlich schon zwei 
mechanische Tastaturen mit Matrix-Anordnung der Tasten ausprobiert (rote und 
braune Schalter) und finde, dass beide total klapprig klingen und sich auch 
nicht mal besser anfühlen als eine einfache Laptop-Tastatur.

Grüße
Max

Am 7. Oktober 2019 14:06:04 MESZ schrieb Erik Streb del Toro 
:
>Am 07.10.19 um 07:03 schrieb Max Schillinger:
>>> Woah! Wie klein sind denn Deine Hände? :D
>> Was meinst du? Dass ich mit dem Daumen unter die Hand greife oder
>dass ich die Strg-Taste umgelegt habe?
>>
>> @Erik: Über die TEK hab ich auch schon nachgedacht. Welche hast du?
>Die neue (Cleave)? Wo liegen denn da deine Modifier. Die <>-Taste fehlt
>da ja leider. Und ich hab mich jetzt dran gewöhnt, Y, X und V mit dem
>Ring-, Mittel- und Zeigefinger zu bedienen. Das geht nur auf einer
>klassischen Tastatur. (OK, kann man sich auch wieder abgewöhnen.)
>
>Ich habe die alte Version, 204 heißt die glaube ich. Belegung siehe
>hier
>https://web.archive.org/web/20160611023543/http://wiki.neo-layout.org/wiki/Hardwareentwicklung/Truly#VorschlagvonErik
>Dort ist auch kurz erklärt, was ich geändert habe.
>
>Von dort rauskopiert:
>
>┌───┬───┬───┬───┬───┬───┬───┬─┬───┬───┬───┬───┬───┬───┬───┐
>│T1 │ 1 │ 2 │ 3 │ 4 │ 5 │  6│  ⇞  │ 7 │ 8 │ 9 │ 0 │ - │ T2│ ⌫ │
>├───┼───┼───┼───┼───┼───┼───┼─┼───┼───┼───┼───┼───┼───┼───┤
>│ ♫ │ y │ x │ v │ l │ c │ w │  ⇟  │ k │ h │ g │ f │ q │ ß │ T3│
>├───┴───┼───┼───┼───┼───┼───┼─┼───┼───┼───┼───┼───┼───┴───┤
>│ Mod3  │ u │ i │ a │ e │ o │  ↑  │ s │ n │ r │ t │ d │  Mod3 │
>├───┼───┼───┼───┼───┼───┼─┼───┼───┼───┼───┼───┼───┤
>│ Shift │ ü │ ö │ ä │ p │ z │  ↓  │ b │ m │ , │ . │ j │ Shift │
>├───┬───┼┬┬┬┼───┼┬┬┬┼───┴───┼─┼───┴───┼┬┬┬┼───┼┬┬┬┼───┬───┤
>│ ← │ → ├┴┴┴┤Tab├┴┴┴┤Super_L│  ↲  │ Space ├┴┴┴┤Tab├┴┴┴┤bck│fwd│
>└───┴───┤Stg├───┤ M4├───┴─┴───┤M4 ├───┤Stg├───┴───┘
>└───┤Alt├───┘ └───┤Alt├───┘
>└───┘ └───┘
___
Diskussion mailing list -- diskussion@neo-layout.org
To unsubscribe send an email to diskussion-le...@neo-layout.org