Re: [Neo] Aufkleber -- Tipps?

2011-12-22 Diskussionsfäden Andreas Köpf

Am 20.12.2011 09:31, schrieb Andreas Köpf:
1: 
http://www.tastaturaufkleber.eu/product_info.php?info=p126_Tastaturaufkleber-DEUTSCH--NEO-.html


Danke für den Tipp! Ich habe mir die Aufkleber nun mal für mein 
gestern geliefertes Truly Ergonomic Keyboard bestellt. Wenn ich sie 
habe, werde ich berichten, ob sie gut passen und wie die Qualität 
meines Erachtens ist.




Kurz für das Archiv mein Eindruck:
Die Aufkleber wurden mir nach der Bestellung innerhalb von 24h per 
Einschreiben zugestellt. Das Anbringen auf den Tasten ging problemlos 
(ich habe einen kleinen Schraubenzieher zum Festhalten und 
Positionieren verwendet). Der Aufdruck ist ordentlich und die 
Funktionen der 1. Ebene sind gut ablesbar. Für die Belegung der tieferen 
Ebenen muss man etwas genauer hinschauen, da sie orange, gelb, rot und 
blau gedruckt sind.  Das Schreibgefühl stören die Aufkleber nicht - 
allerdings ist es schwieriger die Zeigefingermarkierungen zu erfühlen.
Zur langfristigen Haltbarkeit kann ich nach zwei Tagen natürlich noch 
nicht viel sagen - da mir die Aufkleber aber nicht speziell laminiert 
vorkommen, vermute ich, dass sich die Farbe bei intensiever täglicher 
Nutzung nach einer Weile abnutzen wird (ich mag mich täuschen).


Für alle, denen der Preis von 12,95 EUR plus Versand (1,50 EUR) nich weh 
tut, kann ich die Aufkleber empfehlen. Insbesondere zum Lernen von Neo 
halte ich Aufkleber (oder eine belaserte Tastatur) für sehr hilfreich. 
Aber auch danach können sie hilfreich sein: Obwohl ich Fließtext mit Neo 
blind schreibe, gucke ich gerne bei der Eingabe von Passwörtern auf das 
Keyboard, da sonst der visuelle Feedback fehlt...


Besten Gruß
Andreas



Re: [Neo] Aufkleber -- Tipps?

2011-12-20 Diskussionsfäden Andreas Köpf

Hi Nils,


1: 
http://www.tastaturaufkleber.eu/product_info.php?info=p126_Tastaturaufkleber-DEUTSCH--NEO-.html


Danke für den Tipp! Ich habe mir die Aufkleber nun mal für mein gestern 
geliefertes Truly Ergonomic Keyboard bestellt. Wenn ich sie habe, werde 
ich berichten, ob sie gut passen und wie die Qualität meines Erachtens ist.


Besten Gruß
Andreas



Re: [Neo] Aufkleber -- Tipps?

2011-12-20 Diskussionsfäden Wolf Belschner
Am 20.12.2011 11:37, schrieb Erik Streb del Toro:
 Wie? Du hast die Truly Ergonomic schon? Wieso wir anderen nicht? Hast Du
 die auch mit uns in der Sammelbestellung bestellt?

Ich hab meine schon seit dem 16.12, allerdings nicht per Sammelbestellung.

Dummerweise gibt es nichts weiter als das Keyboard, kein Manual und
keine Software zum umprogrammieren wie versprochen. Habe deswegen schon
an TE gemailt und warte auf Antwort.

Ich habe mir das Ganze mittlerweile provisorisch mit Keytweak so
eingerichtet, dass es mit NeoVars so funktioniert wie ich mir das
vorstelle, die restlichen Tasten, nun gut, da muss man dann noch auf die
Lösung von TE warten.

Aber es ist schon geil damit zu tippen.

Wolf




Re: [Neo] Aufkleber -- Tipps?

2011-11-22 Diskussionsfäden Nils Andresen
Moin,
uralter Thread neu aufgewärmt.. ;-)

Bin gerade über [1] gestolpert und wollte euch das nur kurz wissen lassen.
Ich habe noch keine bestellt, daher kann ich keine Aussage über
„Haltbarkeit“ treffen.

1: 
http://www.tastaturaufkleber.eu/product_info.php?info=p126_Tastaturaufkleber-DEUTSCH--NEO-.html

Nils



Re: [Neo] Aufkleber -- Tipps?

2011-01-08 Diskussionsfäden Carsten Ace Dahlmann
Hi!

Am Fri, 07 Jan 2011 23:18:25 +0100
schrieb Erik Streb del Toro:

  Oh, das ist aber sehr interessant. Also einfach das ausgedruckte
  Papier (ohne Klebefunktion(?)) auf die Taste legen und mit Klarlack
  drüber? [...]
 Äh, nein. Mir ging’s nur darum, dass sich die Aufkleber nicht mehr
 abnutzen, sondern ewig halten. Aufkleben musst Du sie trotzdem. Papier
 auf Plastik, da gibt’s viele Möglichkeiten. Vielleicht einfach ein
 Alleskleber?

Ahso. Hatte mich schon gewundert, dass das halten soll.

Ok.

Nun, ich werde wohl in dem Fall einfach nach laserdrucker-fähigen
A4-Aufklebern suchen, dann ausschneiden, aufkleben und dann deinen Tipp
mit dem zusätzlichen Klarlack versuchen.
Aber erst muss ich mal das ganze Tesafilm von den Tasten bekommen. ;)

LG,
Ace
-- 
()  ascii ribbon campaign - against html e-mail 
/\  www.asciiribbon.org   - against proprietary attachments

http://www.dahlmann.net/?Informatives/Gekonntes_E-Mailen


signature.asc
Description: PGP signature


Re: [Neo] Aufkleber -- Tipps?

2011-01-07 Diskussionsfäden Carsten Ace Dahlmann
Hallo! :-)

Am Thu, 06 Jan 2011 01:18:08 +0100
schrieb Erik Streb del Toro:

 Du bist noch Neoling?

Aber selbstverständlich. :-) Du glaubst doch nicht ernsthaft, dass ich
auf einmal wieder zu diesem QWERTZ-Krampf zurückgekehrt bin?! ;-)

Ich habe mich halt nur hier etwas zurückgezogen, als ich auch nichts
mehr beitragen konnte.

Ich kann ja mal, falls es interessiert, einen neuen Zwischenbericht
abgeben. Mache ich aber am besten in einer anderen Mail.

Hier dann besser noch zum Thema:

  http://www.dahlmann.net/linked/neo_abgenutzt.jpg

 Als Schutz empfehle ich Klarlack, z.B. vom Autohändler, der ist sehr
 beständig – mein vor sechs Jahren lackierter Trackball zeigt bis heute
 *keinerlei* Abnutzungserscheinungen am Lack.
 [...]
 Normales Papier (so dass es halt schön aussieht, je nach Geschmack)
 und drüber Klarlack. 

Oh, das ist aber sehr interessant. Also einfach das ausgedruckte Papier
(ohne Klebefunktion(?)) auf die Taste legen und mit Klarlack drüber? Und
das hält dann, weil die Beschichtung über den Rand hinausgeht oder wie?
Denn viel Platz ist zwischen „Aufkleber”-Rand und Tastenende ja nicht
mehr.

  Am liebsten hätte ich natürlich weiterhin die jetzige. Liest Martin
  mit? Kann nicht jemand das Skript richten? :-)
 Kannst ihm ja ’ne persönliche Mail schreiben.

Ich habe in den letzten Tagen mit ihm per Mail kommuniziert, und als
Ergebnis gibt es jetzt ja die von ihm manuell angepassten Aufkleber.
Auch an dieser Stelle daher noch einmal herzlichen Dank. :-)

Liebe Grüße,
Ace
-- 
()  ascii ribbon campaign - against html e-mail 
/\  www.asciiribbon.org   - against proprietary attachments

http://www.dahlmann.net/?Informatives/Gekonntes_E-Mailen


signature.asc
Description: PGP signature


Re: [Neo] Aufkleber -- Tipps?

2011-01-05 Diskussionsfäden Erik Streb del Toro
Hallo Ace!

Du bist noch Neoling?

Carsten Ace Dahlmann schrieb am 28.12.2010 16:37:
 Dann eine rein praktische Frage: Habt ihr einen Tipp, wie ich die
 Aufkleber am besten erzeuge? Also diesmal so, dass sie sich nicht so
 schnell abnutzen? Das letzte Mal habe ich mithilfe von Martins Vorlage
 einfach auf Papier gedruckt und dann die Tasten mit durchsichtigem
 Paketklebeband überklebt (über die Tastenränder hinweg). Dies reibt
 sich aber nach einigen Monaten ab. Inzwischen sieht die o.a. Tastatur
 so aus: http://www.dahlmann.net/linked/neo_abgenutzt.jpg

Als Schutz empfehle ich Klarlack, z.B. vom Autohändler, der ist sehr
beständig – mein vor sechs Jahren lackierter Trackball zeigt bis heute
*keinerlei* Abnutzungserscheinungen am Lack.

 Hat jemand Erfahrung, welches Druckmaterial man da am besten nehmen
 könnte? Vielleicht gut klebende und beschichtete Aufkleber für den
 Laser-Drucker oder so?

Normales Papier (so dass es halt schön aussieht, je nach Geschmack) und
drüber Klarlack. Vorher probieren, ob sich durch den Lack die Farbe (bei
Tintendrucker) nicht löst. Bei Laser dürfte das kein Problem sein.

 Wobei ich ja gerne 6 Ebenen hätte, und da kommt ja nur die bunte
 Vorlage infrage -- was wiederum schlecht für meinen Laserdrucker ist.

Es gibt auch Kopierläden (Copyshops), die Dir ihre Farblaserdrucker für
diesen einmaligen Zweck für sehr wenig Geld leihen. :-) Außerdem haben
die allerlei Papier und vielleicht sogar Erfahrung mit dem
Tastaturbeschriftungsproblem.

 Am liebsten hätte ich natürlich weiterhin die jetzige. Liest Martin
 mit? Kann nicht jemand das Skript richten? :-)

Kannst ihm ja ’ne persönliche Mail schreiben.

 Dann noch ein PS: Ich habe die Datein von Ubuntu 10.10 jetzt mal mit
 der Final überschrieben. Nun bekomme ich die Fehlermeldung: Fehler beim
 Laden der xkb-Konfiguration.
 Das Layout klappt jedoch (die Fehlermeldung nervt dennoch ;)).

Und wieder meine übliche – unnütze – Antwort: Mit Fedora keine Probleme. ;-)

Grüße,
Erik

-- 
GPG-Schlüssel-ID: 0x036B38E6
Fingerabdruck: F057 EEEB F0F5 9144 D95C BD98 B822 138F 036B 38E6

Außerdem kann man per Jabber mit mir reden (chatten):
Jabber-ID: wick...@jabber.org
Off-The-Record: DEBD08C2 95E7C8CE 901EC136 E39A1E43 4FC13142



signature.asc
Description: OpenPGP digital signature


[Neo] Aufkleber -- Tipps?

2010-12-28 Diskussionsfäden Carsten Ace Dahlmann
Hallo zusammen!

Es wird bald mal Zeit, dass ich die „Aufkleber“ auf meiner Tastatur¹ neu
mache. Zum einen sind ja noch ein paar Kleinigkeiten geändert worden,
seit ich die Tastatur beklebt habe, zum anderen ist insbesondere die
Grundreihe komplett abgenutzt.

Daher habe eine Software- und eine Hardwarefrage. ;)

Entsprechen alle Vorlagen hier² auch dem Final? Mich verwirrt die
Text-Datei, die besagt, dass z.B. die hc-Version inhaltlich veraltet
ist. Da alle Dateien Zeitstempel von April oder später haben, ist für
mich nicht ersichtlich, welche jetzt vielleicht dennoch noch unaktuell
sind.

Vor diesem Hintergrund auch die Frage/Anmerkung: Nun, da Neo 2.0 stabil
ist, wäre es nicht sinnvoll, nur Vorlagen anzubieten, die auch der 2.0
voll entsprechen, respektive die anderen zu bearbeiten? Ich weiß jetzt
z.B. nicht, was ich nehmen soll/kann, ohne alles explizit zu prüfen.

Schade ist übrigens auch, dass xmodmap2tastenaufkleber.sh nicht mehr
funktioniert.

Dann eine rein praktische Frage: Habt ihr einen Tipp, wie ich die
Aufkleber am besten erzeuge? Also diesmal so, dass sie sich nicht so
schnell abnutzen? Das letzte Mal habe ich mithilfe von Martins Vorlage
einfach auf Papier gedruckt und dann die Tasten mit durchsichtigem
Paketklebeband überklebt (über die Tastenränder hinweg). Dies reibt
sich aber nach einigen Monaten ab. Inzwischen sieht die o.a. Tastatur
so aus: http://www.dahlmann.net/linked/neo_abgenutzt.jpg

Hat jemand Erfahrung, welches Druckmaterial man da am besten nehmen
könnte? Vielleicht gut klebende und beschichtete Aufkleber für den
Laser-Drucker oder so?

Wobei ich ja gerne 6 Ebenen hätte, und da kommt ja nur die bunte
Vorlage infrage -- was wiederum schlecht für meinen Laserdrucker ist.

Am liebsten hätte ich natürlich weiterhin die jetzige. Liest Martin
mit? Kann nicht jemand das Skript richten? :-)

¹
http://wiki.neo-layout.org/attachment/wiki/Neo-Tastaturen/carsten_nutzt_martins_vorlage.jpg

² http://neo-layout.org/grafik/druckvorlage/

Dann noch ein PS: Ich habe die Datein von Ubuntu 10.10 jetzt mal mit
der Final überschrieben. Nun bekomme ich die Fehlermeldung: Fehler beim
Laden der xkb-Konfiguration.
Das Layout klappt jedoch (die Fehlermeldung nervt dennoch ;)).

Liebe Grüße,
Ace
-- 
()  ascii ribbon campaign - against html e-mail 
/\  www.asciiribbon.org   - against proprietary attachments

http://www.dahlmann.net/?Informatives/Gekonntes_E-Mailen


signature.asc
Description: PGP signature