Re: [Neo] N-grame für GB, US Englisch, Deutsch und andere Sprachen

2012-01-13 Diskussionsfäden Karl Köckemann
Hallo Matija, Matija Šuklje writes: Ich weiß nicht ob ihr's wüstet, aber Google Books macht — und veröffentlicht! — auch n-grame für die Bücher die ihr gescant haben: http://books.google.com/ngrams/datasets Vielleicht würde das bei der Neo3 ja helfen... Viele veröffentlichte n-Gramme

Re: [Neo] N-grame für GB, US Englisch, Deutsch und andere Sprachen

2012-01-13 Diskussionsfäden Hans Meine
Am Freitag, 13. Januar 2012, 10:31:49 schrieb Karl Köckemann: Da die n-Gramme aus einem Textkorpus erzeugt werden können und ein Textkorpus für die Überprüfung einer Tastenbelegung praktischer erscheint, sind Textkorpusse für Neo viel interessanter als fertige n-Gramme aus nicht

Re: [Neo] N-grame für GB, US Englisch, Deutsch und andere Sprachen

2012-01-13 Diskussionsfäden wettstein509
Ganz wertlos sind die n-Gramme natürlich nicht - man kann ja auch aus Wörtern (und Worthäufigkeiten) Buchstaben-n-Gramme (mit entspr. Häufigkeiten) erstellen. Solange es nur um Buchstaben geht, sollte das auch nicht schwierig sein. Man will aber vielleicht auch Zeichen-n-Gramme mit

Re: [Neo] N-grame für GB, US Englisch, Deutsch und andere Sprachen

2012-01-09 Diskussionsfäden Arne Babenhauserheide
Am Samstag, 7. Januar 2012, 19:50:13 schrieb Matija Šuklje: Hey, Ich weiß nicht ob ihr's wüstet, aber Google Books macht — und veröffentlicht! — auch n-grame für die Bücher die ihr gescant haben: http://books.google.com/ngrams/datasets Jupp, die sind sehr cool. Allerdings sind es

[Neo] N-grame für GB, US Englisch, Deutsch und andere Sprachen

2012-01-07 Diskussionsfäden Matija Šuklje
Hey, Ich weiß nicht ob ihr's wüstet, aber Google Books macht — und veröffentlicht! — auch n-grame für die Bücher die ihr gescant haben: http://books.google.com/ngrams/datasets Vielleicht würde das bei der Neo3 ja helfen... mfG, Matija -- gsm:+386 41 849 552 www: