Re: [Neo] Neo2 auf dem Mac in Verbindung mit Emacs

2011-03-19 Diskussionsfäden Markus Wageringel
Am 19.03.2011 um 01:09 schrieb Holger Ballweg: Hallo nochmal, habe gerade die Mails der letzten Tage entdeckt (hatte mich leider erst heute hier angemeldet) mit der Möglichkeit keyRemap4MacBook einzusetzen. Das erscheint natürlich ein ganzes Stück einfacher als IronAHK etc. und sollte

Re: [Neo] Neo2 auf dem Mac in Verbindung mit Emacs

2011-03-19 Diskussionsfäden Holger
Am 19.03.2011 um 11:09 schrieb Markus Wageringel: Hallo Holger, ich kenne Emacs selbst nicht, aber KeyRemap4MacBook stellt auch bestimmte Emacs-Modi und -Funktionen bereit. Vielleicht ist da ja auch schon etwas passendes für dich dabei. Gruß, Markus Hallo Markus, ja, es

Re: [Neo] Neo2 auf dem Mac in Verbindung mit Emacs

2011-03-19 Diskussionsfäden Mayer, Stefan
Hallo Holger, Holger wrote on 19.03.11 11:42: Am 19.03.2011 um 11:09 schrieb Markus Wageringel: ich kenne Emacs selbst nicht, aber KeyRemap4MacBook stellt auch bestimmte Emacs-Modi und -Funktionen bereit. Vielleicht ist da ja auch schon etwas passendes für dich dabei. ja, es

[Neo] Neo2 auf dem Mac in Verbindung mit Emacs

2011-03-18 Diskussionsfäden Holger
Hallo liebe Liste, da ich gerade einen Mac bekommen habe, wollte ich dort auch meine von Linux gewohnte Tastaturbelegung haben. Leider hat die Mac-Version ja einige Macken, wie ich im Wiki nachlesen und dann auch spüren konnte. Das Hauptmanko für mich ist momentan, dass ich eigentlich die

Re: [Neo] Neo2 auf dem Mac in Verbindung mit Emacs

2011-03-18 Diskussionsfäden Holger Ballweg
Hallo nochmal, habe gerade die Mails der letzten Tage entdeckt (hatte mich leider erst heute hier angemeldet) mit der Möglichkeit keyRemap4MacBook einzusetzen. Das erscheint natürlich ein ganzes Stück einfacher als IronAHK etc. und sollte auch mich zufriedenstellen ;-) (zumindest geht der