Re: [Neo] kbdneo + ahk + Eclipse Problem

2011-03-03 Diskussionsfäden Florian Janßen
r.regitz schrieb am 03.03.2011 um 07:53 Uhr: in Eclipse kann man per string+shift+/ Kommentare wechseln. Leider aber nicht mit obigen Treibern, da passiert bei  string+shift+mod3+i einfach nichts. Da »/« kein Zeichen der 1. Ebene ist, überrascht das kaum. Diese Kombination wird wohl auch mit

Re: [Neo] kbdneo + ahk + Eclipse Problem

2011-03-03 Diskussionsfäden R. Regitz
Da »/« kein Zeichen der 1. Ebene ist, überrascht das kaum. Diese Kombination wird wohl auch mit dem normalen deutschen QWERTZ-Treiber nicht funktionieren (Strg+Shift+(Shift+7)). doch, das geht, Strg+Shift+7 = Strg+/ ich präzisiere: es scheint nicht möglich, ein Zeichen der 3. Ebene gemeinsam

Re: [Neo] [ticket] #84: Die Programme „wiemitneo“ und „beschreibe“ sind noch in der Entwicklung

2011-03-03 Diskussionsfäden Neo-Layout
#84: Die Programme „wiemitneo“ und „beschreibe“ sind noch in der Entwicklung --+- Reporter: erik | Owner: Type: Aufgabe/TODO | Status: new Priority: niedrig |

[Neo] Neo OSD ins Neo-SVN packen?

2011-03-03 Diskussionsfäden Jan Girlich
Moin Martin, ich nutze dein Programm seit einiger Zeit und finde es echt gut. Hat mir den Einstieg in Neo ungemein erleichtert. Leider ist die Version 0.13 etwas veraltet und hat einige Tasten an falschen Positionen. Ich kann auch nicht eine aktuelle Version finden. Auf der Neo-Mailingliste kam

[Neo] Layoutvorschlag für belaserte Neo2-Tastatur

2011-03-03 Diskussionsfäden Schubi
-BEGIN PGP SIGNED MESSAGE- Hash: SHA1 Hallo zusammen! Endlich hab ich das Layout so weit fertig, dass ich es zur Freigabe verteilen kann. Bitte schaut euch alles nochmal genau an, ich kann nicht garantieren, dass nichts verrutscht oder schlicht falsch ist. Sobald alle Änderungswünsche

Re: [Neo] Layoutvorschlag für belaserte Neo2-Tastatur

2011-03-03 Diskussionsfäden Schubi
Hi! Dass Shift nach links oben zeigen müsste ist mir bewusst. Allerdings habe ich es absichtlich so belassen. Die Sechseckanordnung war mir bisher unbekannt, muss ich gestehen. Mein Layout orientiert sich an der Druckvorlage. Grüßle, Schubi On 03.03.2011 14:52, Benjamin Kellermann wrote: Hi!

Re: [Neo] Layoutvorschlag für belaserte Neo2-Tastatur

2011-03-03 Diskussionsfäden Björn Seifert
Hallo nach langer Zeit! On 03/03/2011 02:28 PM, Schubi wrote: Endlich hab ich das Layout so weit fertig, dass ich es zur Freigabe verteilen kann. Sobald alle Änderungswünsche eurerseits durch sind, bekommt ihr ein Angebot von mir zugeschickt. Der Preis wird bei 35€ zzgl. 2,95€ Versand

Re: [Neo] Layoutvorschlag �ur

2011-03-03 Diskussionsfäden Michael Gattinger
Hi, ***Modtasten prüfen*** ich bitte um nochmalige Prüfung der Mod-Tasten. Wenn ich dein PDF mit dem folgendem vergleiche fallen mir folgende Sachen auf: http://www.neo-layout.org/grafik/aufsteller/neo20-aufsteller.pdf 1) Mod 3 (Braun, Auf quertz Feststelltaste) hat keinen (roten) kleinen

Re: [Neo] Layoutvorschlag �ur

2011-03-03 Diskussionsfäden Schubi
zu 1. und 2.: Das ist richtig so. Auf der Druckvorlage sind die Pfeile ja auch farbig. Dort ist es so gedacht dass man für Mod5 beide Tasten mit dem Pfeil nach rechts oben drückt. wenn man jedoch logisch heran geht, Liegt Mod5 auf Ebene 2 von Mod3, ist also mit Shift zu erreichen (deswegen ist der

Re: [Neo] Layoutvorschlag für belaserte Neo2-Tastatur

2011-03-03 Diskussionsfäden Gerrit Ansmann
On Thu, 03 Mar 2011 14:28:57 +0100, Schubi sch...@erlangen.ccc.de wrote: Bitte schaut euch alles nochmal genau an, ich kann nicht garantieren, dass nichts verrutscht oder schlicht falsch ist. Ein paar Kleinigkeiten (bei denen ich eventuell jemand anderes wiederhole): • Die Zeichen für und '

Re: [Neo] Layoutvorschlag �ur

2011-03-03 Diskussionsfäden Schubi
Zum zweiten Teil deiner Mail: Ja, die handelsüblichen Beschriftungen könnte man natürlich machen. Es handelt sich aber nicht um mögliche Zeichen die die Tasten ausgeben sondern um die jeweiligen der Funktion zugeordneten Steuerzeichen. So sind z.B. das Zeichen auf Einfügen und die Pfeile von Bild

Re: [Neo] Layoutvorschlag �ur

2011-03-03 Diskussionsfäden Cornelis Hilscher
Am 3. März 2011 15:22 schrieb Michael Gattinger m.gattin...@fh-bingen.de: ***Alte Beschriftungen für Block über den Pfeiltasten*** Einige Tasten sind nur mit einem möglichen Zeichen belegt, haben aber trotzdem für Aufdrucke, die man sonst von keiner anderen Tastatur kennt. Gemeint sind:

Re: [Neo] Layoutvorschlag für belaserte Neo2-Tastatur

2011-03-03 Diskussionsfäden Schubi
On 03.03.2011 15:33, Gerrit Ansmann wrote: On Thu, 03 Mar 2011 14:28:57 +0100, Schubi sch...@erlangen.ccc.de wrote: Bitte schaut euch alles nochmal genau an, ich kann nicht garantieren, dass nichts verrutscht oder schlicht falsch ist. Ein paar Kleinigkeiten (bei denen ich eventuell jemand

Re: [Neo] Layoutvorschlag �ur

2011-03-03 Diskussionsfäden Arno Trautmann
Cornelis Hilscher wrote: Am 3. März 2011 15:22 schrieb Michael Gattinger m.gattin...@fh-bingen.de: ***Alte Beschriftungen für Block über den Pfeiltasten*** Einige Tasten sind nur mit einem möglichen Zeichen belegt, haben aber trotzdem für Aufdrucke, die man sonst von keiner anderen Tastatur

Re: [Neo] Layoutvorschlag für belaserte Neo2-Tastatur

2011-03-03 Diskussionsfäden Björn Seifert
On 03/03/2011 03:42 PM, Schubi wrote: Zum zweiten Teil deiner Mail: Ja, die handelsüblichen Beschriftungen könnte man natürlich machen. An Alle: Umsetzen? JA/NEIN?? Ich finde die Symbole schöner als Text. Wenn es für Druck, Rollen etc. auch Zeichen gäbe, würde ich es auch dort bevorzugen.

Re: [Neo] Layoutvorschlag �ur

2011-03-03 Diskussionsfäden Schubi
On 03.03.2011 15:44, Cornelis Hilscher wrote: Am 3. März 2011 15:22 schrieb Michael Gattinger m.gattin...@fh-bingen.de mailto:m.gattin...@fh-bingen.de: ***Alte Beschriftungen für Block über den Pfeiltasten*** Einige Tasten sind nur mit einem möglichen Zeichen belegt, haben

Re: [Neo] Layoutvorschlag �ur

2011-03-03 Diskussionsfäden Schubi
Kann man machen, aber auf den anderen Ebenen geht beides zusammen nicht. Nur auf der Haupt-Ebene. Sprich Esc, Einfg, Entf, Pos1, Ende, Bild auf und ab. Werde ich gleich mal umsetzen und nochmal posten... On 03.03.2011 15:48, Arno Trautmann wrote: Cornelis Hilscher wrote: Am 3. März 2011 15:22

Re: [Neo] Layoutvorschlag für belaserte Neo2-Tastatur

2011-03-03 Diskussionsfäden Arno Trautmann
Schubi wrote: On 03.03.2011 15:33, Gerrit Ansmann wrote: On Thu, 03 Mar 2011 14:28:57 +0100, Schubi sch...@erlangen.ccc.de wrote: • Bei der verwendeten Schrift ist es denkbar, dass eng benachbarte Striche (z. B. in =, ≡, ∥, ℝ, ℚ, ℤ, ℕ, ℂ) nicht getrennt realisiert werden. Eventuell kann das

Re: [Neo] Layoutvorschlag �ur

2011-03-03 Diskussionsfäden Arno Trautmann
Schubi wrote: Kann man machen, aber auf den anderen Ebenen geht beides zusammen nicht. Nur auf der Haupt-Ebene. Sprich Esc, Einfg, Entf, Pos1, Ende, Bild auf und ab. So war das gedacht. signature.asc Description: OpenPGP digital signature

Re: [Neo] Layoutvorschlag für belaserte Neo2-Tastatur

2011-03-03 Diskussionsfäden Schubi
On 03.03.2011 15:53, Arno Trautmann wrote: Schubi wrote: On 03.03.2011 15:33, Gerrit Ansmann wrote: On Thu, 03 Mar 2011 14:28:57 +0100, Schubi sch...@erlangen.ccc.de wrote: • Bei der verwendeten Schrift ist es denkbar, dass eng benachbarte Striche (z. B. in =, ≡, ∥, ℝ, ℚ, ℤ, ℕ, ℂ) nicht

Re: [Neo] jetzt mit Salma

2011-03-03 Diskussionsfäden Erik Streb del Toro
Hier kommen ein paar Kritiken von mir: 1) Die Position des Punkts ».« ist ungünstig verglichen mit der von QWERTZ oder Neo 2. Denn dieser wird häufig in Verbindung mit Zahlen verwendet. Da aber Zahlen eher aus den Ziffern 1, 2, 3, 4, 5 bestehen als aus dem Rest, kommt es erstens häufig zu

Re: [Neo] Layoutvorschlag �ur

2011-03-03 Diskussionsfäden Michael Gattinger
Ich kann dir folgen und habe folgende Anliegen: ***Anordnung kleine Pfeile*** Ich konnte dir direkt folgen, dass du gesagt hast Mod 5 liegt auf der 2. Ebene von Mod 3, dass du damit jedoch auch verbindest, somit auch die kleinen Pfeile entsprechend anzuordnen konnte ich erst im 2. Anlauf,

Re: [Neo] Layoutvorschlag �ur

2011-03-03 Diskussionsfäden Arno Trautmann
Schubi wrote: Jetzt besser?? :) Also mir gefällt's. On 03.03.2011 15:54, Arno Trautmann wrote: Schubi wrote: Kann man machen, aber auf den anderen Ebenen geht beides zusammen nicht. Nur auf der Haupt-Ebene. Sprich Esc, Einfg, Entf, Pos1, Ende, Bild auf und ab. So war das gedacht.

Re: [Neo] Layoutvorschlag für belaserte Neo2-Tastatur

2011-03-03 Diskussionsfäden Gerrit Ansmann
On Thu, 03 Mar 2011 15:48:24 +0100, Schubi sch...@erlangen.ccc.de wrote: • Man könnte zusätzliche kleine Pfeile auf den Mod-Tasten ergänzen: Auf Mod2 unten rechts ein Pfeil nach oben rechts und auf Mod3 unten links ein Pfeil nach unten. Außerdem sollte – wie bereits erwähnt – der Pfeil auf

Re: [Neo] Layoutvorschlag �ur

2011-03-03 Diskussionsfäden Michael Gattinger
Am 03.03.2011 15:42, schrieb Schubi: Zum zweiten Teil deiner Mail: Ja, die handelsüblichen Beschriftungen könnte man natürlich machen. Es handelt sich aber nicht um mögliche Zeichen die die Tasten ausgeben sondern um die jeweiligen der Funktion zugeordneten Steuerzeichen. So sind z.B. das

Re: [Neo] Layoutvorschlag �ur

2011-03-03 Diskussionsfäden Schubi
Ok, was sagst du zu dem zweiten Vorschlag von mir, den ich vorhin gesendet habe? Abgesehen davon, dass der normale Pfeil auf der Rücktaste noch fehlt. *g* On 03.03.2011 16:09, Michael Gattinger wrote: Am 03.03.2011 15:42, schrieb Schubi: Zum zweiten Teil deiner Mail: Ja, die handelsüblichen

Re: [Neo] Layoutvorschlag für belaserte Neo2-Tastatur

2011-03-03 Diskussionsfäden Schubi
On 03.03.2011 16:07, Gerrit Ansmann wrote: On Thu, 03 Mar 2011 15:48:24 +0100, Schubi sch...@erlangen.ccc.de wrote: • Man könnte zusätzliche kleine Pfeile auf den Mod-Tasten ergänzen: Auf Mod2 unten rechts ein Pfeil nach oben rechts und auf Mod3 unten links ein Pfeil nach unten. Außerdem

Re: [Neo] Layoutvorschlag �ur

2011-03-03 Diskussionsfäden Schubi
Das ist allgemein schwierig. Aber generell muss man immer nur die in die entsprechende Richtung zeigenden Pfeile drücken. Ich Will also in Ebene 6, sehe den Passenden Pfeil rechts unten auf Mod4. Nach rechts unten komme ich mit dem passenden Pfeil auf Mod3. Ich meine, dass es so am ehensten der

Re: [Neo] Layoutvorschlag für belaserte Neo2-Tastatur

2011-03-03 Diskussionsfäden Gerrit Ansmann
On Thu, 03 Mar 2011 16:15:01 +0100, Schubi sch...@erlangen.ccc.de wrote: Mod3 aktiviert Ebene 3 auf der Taste Mod4. Diese ist mit Mod6 belegt. Ist schon richtig... Ok, dann hatte ich Deine Formulierung missverstanden. Lass mich daher meinen Gedanken erneut in obiger Formulierung darstellen:

Re: [Neo] Layoutvorschlag �ur

2011-03-03 Diskussionsfäden Mayer, Stefan
Arno Trautmann wrote on 03.03.11 16:07: Schubi wrote: Jetzt besser?? :) Also mir gefällt's. +1 Grüße, Stefan -- In dubio pro Neo. GPG-Schlüssel-ID: 0xF7478846 Fingerabdruck: E7AE CA1A 1B2D 0D1E 30F4 D67B 799D A6E7 F747 8846 signature.asc Description: OpenPGP digital signature

Re: [Neo] Layoutvorschlag für belaserte Neo2-Tastatur

2011-03-03 Diskussionsfäden Schubi
On 03.03.2011 16:22, Gerrit Ansmann wrote: On Thu, 03 Mar 2011 16:15:01 +0100, Schubi sch...@erlangen.ccc.de wrote: Mod3 aktiviert Ebene 3 auf der Taste Mod4. Diese ist mit Mod6 belegt. Ist schon richtig... Ok, dann hatte ich Deine Formulierung missverstanden. Lass mich daher meinen

Re: [Neo] Layoutvorschlag für belaserte Neo2-Tastatur

2011-03-03 Diskussionsfäden Gerrit Ansmann
On Thu, 03 Mar 2011 16:33:15 +0100, Schubi sch...@erlangen.ccc.de wrote: Mod2 hat keine Ebene 3 belegt. Dem widerspreche ich eben. Die Ebene-3-Funktion von Mod2 ist Mod5. Oder in analog zu Deiner Formulierung: Da der Pfeil von Mod3 nach rechts unten zeigt, aktiviert diese Taste in der

Re: [Neo] Layoutvorschlag für belaserte Neo2-Tastatur

2011-03-03 Diskussionsfäden Olaf Schulz
Schubi schubi at erlangen.ccc.de writes: Wie findet man jetzt einen Konsens? Ein Mod5-Pfeil links oben auf Mod2 wäre extrem verwirrend, da Mod2 nach links oben zeigt. Das schließt sich gegenseitig aus, oder? Müsste der Mod5-Pfeil nicht rechts unten auf Mod2 (Shift) liegen? Mod3 zeigt

Re: [Neo] Layoutvorschlag für belaserte Neo2-Tastatur

2011-03-03 Diskussionsfäden Alexander Koch
Hallo, Ich finde die Symbole schöner als Text. Ich auch. Aber die aktuelle Lösung mit beidem ist vielleicht auch nicht so schlecht, weil sie gleichzeitig eine Legende für Ebene 4 darstellt. Auf der anderen Seite könnte man auch argumentieren, dass man sich für Neo eh die Symbole der Ebene 4

Re: [Neo] Layoutvorschlag �ur

2011-03-03 Diskussionsfäden Carsten Ace Dahlmann
Hi! Am Thu, 03 Mar 2011 15:22:01 +0100 schrieb Michael Gattinger: ***Alte Beschriftungen für Block über den Pfeiltasten*** Einige Tasten sind nur mit einem möglichen Zeichen belegt, haben aber trotzdem für Aufdrucke, die man sonst von keiner anderen Tastatur kennt. Gemeint sind: Rücktaste

Re: [Neo] Layoutvorschlag �ur

2011-03-03 Diskussionsfäden Carsten Ace Dahlmann
Hi! Am Thu, 03 Mar 2011 16:03:16 +0100 schrieb Schubi: Jetzt besser?? :) Nein, s.o. Ich wäre definitiv für ein reines Piktogrammen bestehendes Layout und für das Finden von Zeichen für Rollen, Druck und Pause. LG, Ace -- () ascii ribbon campaign - against html e-mail /\

Re: [Neo] Layoutvorschlag �ur

2011-03-03 Diskussionsfäden Schubi
Ich würde a liebsten Escape und die Rücktaste mit beidem lassen und den Rest (Alles was deutsch ist) entweder zu internationalisieren (Ins, Del, Home, End, PgUp, PgDn drauf zu machen) oder die Zeichen zu verwenden. Oder beides. Aber wenn ausgeschrieben, da muss ich Ace rechtgeben, dann ist

Re: [Neo] Layoutvorschlag für belaserte Neo2-Tastatur

2011-03-03 Diskussionsfäden Eric Wolf
Mir wuerde _00B besser gefallen. Ich wuerde aber auch eine _00C nehmen, wenn Du was anderes als _00C nicht machen möchtest. Eric Wolf

Re: [Neo] jetzt mit Salma

2011-03-03 Diskussionsfäden Matthias Berg
Solltest du Zahlen nicht auf der 4. Ebene tippen und dort findest du doch auch den Punkt. Damit entfällt zumindest der erste Kritikpunkt, oder nicht? Am 3. März 2011 15:56 schrieb Erik Streb del Toro m...@erikstreb.de: Hier kommen ein paar Kritiken von mir: 1) Die Position des Punkts ».« ist

[Neo] Das große Eszett fehlt noch (was: Re: Layoutvorschlag für belaserte Neo2-Tastatur)

2011-03-03 Diskussionsfäden Dennis Heidsiek
Moin Schubi, Schubi ſchrieb am 03.03.2011 14:28 Uhr: Bitte schaut euch alles nochmal genau an, ich kann nicht garantieren, dass nichts verrutscht oder schlicht falsch ist. Spinnt mein PDF-Reader, oder fehlt da noch das große Eszett (ẞ, so wie in PREUẞENS MASSENMAẞ)? Es ist zwar nicht so

Re: [Neo] Das große Eszett fehlt noch (was: Re: Layoutvorschlag für belaserte Neo2-Tastatur)

2011-03-03 Diskussionsfäden Carsten Ace Dahlmann
Hi! Am Fri, 04 Mar 2011 00:32:18 +0100 schrieb Dennis Heidsiek: Spinnt mein PDF-Reader, oder fehlt da noch das große Eszett (ẞ, so wie in PREUẞENS MASSENMAẞ)? Es ist zwar nicht so wichtig wie das ſ, aber wir haben doch ein Herz für Typonerds … und Leute mit einem ß im Nachnamen :). Nein,

Re: [Neo] Layoutvorschlag �ur

2011-03-03 Diskussionsfäden Michael Gattinger
Weißt du, ich bin ein deutscher von etwa 80 Millionen. Und ich würde mir als Konsument, würde ein Hersteller 2 Tastaturen anbieten, eine mit den Zeichen und eine mit Schrift, jene mit Schrift bevorzugen und kaufen. Das ist also nicht nur eine Sache der Internationalisierung, sondern auch der

Re: [Neo] Das große Eszett fehlt noch

2011-03-03 Diskussionsfäden Schubi
Jap, ist es... On 04.03.2011 02:32, Carsten Ace Dahlmann wrote: Hi! Am Fri, 04 Mar 2011 00:32:18 +0100 schrieb Dennis Heidsiek: Spinnt mein PDF-Reader, oder fehlt da noch das große Eszett (ẞ, so wie in PREUẞENS MASSENMAẞ)? Es ist zwar nicht so wichtig wie das ſ, aber wir haben doch ein

Re: [Neo] Layoutvorschlag

2011-03-03 Diskussionsfäden Schubi
Guten Morgähn! @Michael: Du darfst das als Sammelantwort betrachten ;-) Was mir als einziges nicht gefällt, wenn das Shift gerade ist, ist die Tatsache dass der Mod5-Pfeil dann so oben über dem Shift-Pfeil klebt. Abgesehen davon finde ich es esthetischer die zweite Ebene links oben zu haben;

Re: [Neo] Symbole, Deutsch oder Englisch?

2011-03-03 Diskussionsfäden Jan Girlich
Am 04.03.2011 06:08, schrieb Michael Gattinger: Weißt du, ich bin ein deutscher von etwa 80 Millionen. Und ich würde mir als Konsument, würde ein Hersteller 2 Tastaturen anbieten, eine mit den Zeichen und eine mit Schrift, jene mit Schrift bevorzugen und kaufen. Das ist also nicht nur eine