[Neo] Re: Tastaturlayout - welches hat "Zukunft"?

2020-04-26 Diskussionsfäden Daniel Meyer
Danke für eure Antworten, auch für die Anleitungen, Max. Coole Idee auch, den Modifier umzulegen.. Klingt so, als würden sich die „neuen Etablierten“ nicht viel nehmen bzgl. der Stabilität und man hat die Qual der Wahl.. Gibt es irgendwelche Infos zu den Nutzerzahlen von z.B. Bone und Koy?

[Neo] Re: Tastaturlayout - welches hat "Zukunft"?

2020-04-26 Diskussionsfäden Michael Kiesenhofer
Hi! Die große Frage ist ja auch noch immer wie wir „besser“ überhaupt definieren. Das hängt extrem von den Kriterien und deren Gewichtung ab (und kann auch von Mensch zu Mensch, Text zu Text und Tastatur zu Tastatur unterschiedlich sein). Sind Handwechsel wichtiger als gleichmäßige

[Neo] Re: Tastaturlayout - welches hat "Zukunft"?

2020-04-26 Diskussionsfäden Arne Babenhauserheide
Max Schillinger writes: > Was meint du mit stabil? Ob sich die Layouts noch mal ändern oder ob die > Treiber langfristig funktionieren? Ich gehe davon aus, dass die Layouts stabil bleiben. Sie zu ändern würde viele Leute Ich selbst optimiere noch an meinem und habe vor, das dann zu nutzen,

[Neo] Re: Tastaturlayout - welches hat "Zukunft"?

2020-04-26 Diskussionsfäden Michael Kiesenhofer
Bone vielleicht 10 Nutzer? :D Die „Gefahr“ ist ja eigentlich nur, dass es das Layout für dein Betriebssystem nicht gibt bzw. für eine zukünftige Version nicht mehr gibt. Wenn es Neo für das Betriebssystem schon gibt sollte es aber nirgends schwer anzupassen sein. Da muss man ja wirklich nur auf

[Neo] Re: Tastaturlayout - welches hat "Zukunft"?

2020-04-26 Diskussionsfäden Arne Babenhauserheide
Olaf writes: > Daher sehen ich die psychologische Einstiegshöhe heute wesentlich höher an. > Vielleicht kann man das kompensieren, wenn man die Gemeinsamkeiten der > Layouts auf der Webseite betont. Letztlich geht es nur darum, dass sie viel > besser als QWERTZ sind. Ein wichtiger Punkt ist

[Neo] Re: Tastaturlayout - welches hat "Zukunft"?

2020-04-26 Diskussionsfäden Daniel Meyer
Wenn ich das richtig verstanden habe, ist der Vorteil von Bone die Shortcuts auf der linken Hand, und von KOY (da liegen die wirklich nicht so geil...), dass es besser für Englisch optimiert ist, richtig? Ich finde dazu den Optimierungsansatz von KOY recht überzeugend – kann man irgendwo

[Neo] Re: Tastaturlayout - welches hat "Zukunft"?

2020-04-26 Diskussionsfäden hrnz
On 2020-04-26 11:16, Daniel Meyer wrote: > Danke für eure Antworten, auch für die Anleitungen, Max. Coole Idee auch, den > Modifier umzulegen.. Klingt so, als würden sich die „neuen Etablierten“ nicht > viel nehmen bzgl. der Stabilität und man hat die Qual der Wahl.. Gibt es > irgendwelche

[Neo] Re: Tastaturlayout - welches hat "Zukunft"?

2020-04-26 Diskussionsfäden ka’imi
On 26.04.20 13:00, miel...@posteo.de wrote: > Als Computernutzer ist die Erreichbarkeit der wichtigsten Tastenkürzel > auf der linken Hand ein Riesenvorteil … und ich hab nicht mal eine CTRL auf der linken Seite :) -- In the beginning the universe was created. This has made a lot of people very

[Neo] Re: Tastaturlayout - welches hat "Zukunft"?

2020-04-26 Diskussionsfäden Olaf
Ich bin froh, dass ich Neo kennengelernt habe, bevor sich die ganzen Untervarianten gebildet haben. Die Entscheidung, ein neues Layout zu lernen, kostet schon Überwindung. Wenn dann noch die Chance bestanden hätte, „das Falsche“ zu wählen, hätte ich das Experiment eher nicht gestartet. Daher

[Neo] Re: Tastaturlayout - welches hat "Zukunft"?

2020-04-26 Diskussionsfäden mielouk
Vor ca. 2 Jahren habe ich ernsthaft angefangen um über ein alternatives Layout nachzudenken und hab mich gewagt um Neo2 zu lernen. Ich hab mich darauf nicht wohl gefühlt und es war teilweise echt schwer um mich zu motivieren, weil ich schon Vorteile im Hauptlayout gegenüber QWERTZ gesehen habe,

[Neo] Re: Tastaturlayout - welches hat "Zukunft"?

2020-04-26 Diskussionsfäden ka’imi
On 26.04.20 20:59, Max Schillinger wrote: > das bone […], das in Linux integriert ist Wait what⁈ Mind blown. -- In the beginning the universe was created. This has made a lot of people very angry and been widely regarded as a bad move. signature.asc Description: OpenPGP digital signature

[Neo] Re: Tastaturlayout - welches hat "Zukunft"?

2020-04-26 Diskussionsfäden Arne Babenhauserheide
Daniel Meyer writes: > Wenn ich das richtig verstanden habe, ist der Vorteil von Bone die > Shortcuts auf der linken Hand, und von KOY (da liegen die wirklich > nicht so geil...), dass es besser für Englisch optimiert ist, richtig? > Ich finde dazu den Optimierungsansatz von KOY recht

[Neo] Re: Tastaturlayout - welches hat "Zukunft"?

2020-04-26 Diskussionsfäden Max Schillinger
Hi Daniel, Wenn ich das richtig verstanden habe, ist der Vorteil von Bone die Shortcuts auf der linken Hand, und von KOY (da liegen die wirklich nicht so geil...) Das mit den Shortcuts bei KOY hat mich auch gestört. Gerade wenn man ein neues Layout lernt und man oft daneben tippt, ist das bei

[Neo] Re: Tastaturlayout - welches hat "Zukunft"?

2020-04-26 Diskussionsfäden mielouk
Hast du einen direkten Link? Keine Konf-Datei! Am 26.04.2020 22:42 schrieb Max Schillinger: Wie es aussieht, wurde es vor vier Jahren hinzugefügt: https://github.com/freedesktop/xkeyboard-config/blame/master/symbols/de#L990 [1] An die bone-Nutzer unter euch: Nutzt ihr das bone, wie in

[Neo] Re: Tastaturlayout - welches hat "Zukunft"?

2020-04-26 Diskussionsfäden mielouk
QDUAX PHLMWẞ CTIEO BNRSGJ FVÜÄÖ YZ,.K Außer dem angesprochenen JQ wechsel seh ich keine Unterschiede. Vielleicht hab ich was verpasst in der Diskussion. Was genau soll nicht stimmen? Am 26.04.2020 23:15 schrieb Max Schillinger: Meinst du wie das Layout in Linux aussieht? jduax phlmwß

[Neo] Re: Tastaturlayout - welches hat "Zukunft"?

2020-04-26 Diskussionsfäden Max Schillinger
Wie es aussieht, wurde es vor vier Jahren hinzugefügt: https://github.com/freedesktop/xkeyboard-config/blame/master/symbols/de#L990 An die bone-Nutzer unter euch: Nutzt ihr das bone, wie in Linux konfiguriert, oder das, das auf adnw.de zu sehen ist? Grüße, Max Am 26.04.20 um 21:50 schrieb

[Neo] Re: Tastaturlayout - welches hat "Zukunft"?

2020-04-26 Diskussionsfäden Max Schillinger
Meinst du wie das Layout in Linux aussieht?   jduax phlmwß   ctieo bnrsgq   fvüäö yz,.k Ich glaube, es gibt im xkb-Repo nichts, außer dieser Konfig-Datei. (Die ist auf dem Rechner dann als */usr/share/X11/xkb/symbols/de* zu finden.) Am 26.04.20 um 23:05 schrieb miel...@posteo.de: Hast du

[Neo] Re: Tastaturlayout - welches hat "Zukunft"?

2020-04-26 Diskussionsfäden Max Schillinger
Auf der AdNW-Homepage ist das hier zu finden: jduax zclmwß htieo bnrsgq fvüäö py,.k http://www.adnw.de/index.php?n=Main.Grafiksammlung Da sind außer j/q noch h/c und p/y/z vertauscht. Vielleicht war das eine frühere Version!? Am 26. April 2020 23:22:41 MESZ schrieb miel...@posteo.de: >QDUAX