[Juenger-list] FAZ 10.12.2005: Nachtrag

2005-12-10 Diskussionsfäden T. Wimbauer
Liebe Jügner-Freunde, nicht verschwiegen werden darf natürlich die Autorin des vorhin rundgeschickten Artikels aus der FAZ: Julia Encke. In der Online-Fassung war sie nicht genannt, wohl aber in der Druckfassung. Schöne Grüße, TW -- Tobias Wimbauer / Wimbauer Buchversand Waldhof Tiefendorf

[Juenger-list] Nouvelle Observateur bringt Meldun g zu Jünger-Celan

2005-03-13 Diskussionsfäden T. Wimbauer
Liebe Jünger-Freunde, im Nouvelle Observateur vom 11. März 2005 findet sich eine Meldung zu meiner Publikation des Briefes von Paul Celan an Ernst Jünger in der FAZ vom 8. Januar 2005. Herzliche Grüße rundum, Tobias Wimbauer www.waldgaenger.de

[Juenger-list] Süddeutsche Zeitung, EJ: Quatsch Quatsch Unsinn Unsinn

2004-05-03 Diskussionsfäden T. Wimbauer
Liebe Jünger-Freunde, in einem Artikel in der heutigen Ausgabe der SÜDDEUTSCHEN EITUNG (Nr. 101, 3. Mai 2004, S. 17,nbsp; Julia Encke: Verlust der Aura. Die Ausstellung Dichter Hand Schrift in der Münchner Monacensia) finde ich folgendes: (... )Editoren können vom Verschwinden der

[Juenger-list] FAZ vom 06.Mai 2004 zur Burgunderszene

2004-05-05 Diskussionsfäden T. Wimbauer
-Id: 1260896...@web.de MIME-Version: 1.0 From: T. Wimbauer wimba...@web.de To: juenger_...@yahoogroups.de Precedence: fm-user Organization: http://freemail.web.de/ Content-Type: text/plain; charset=iso-8859-1 Content-Transfer-Encoding: quoted-printable Subject: [Juenger-list] =?iso-8859-1?Q?JF am

[Juenger-list] DIE WELT 8.Mai 2004 über Jünger-Nebel Briefwechsel

2004-05-07 Diskussionsfäden T. Wimbauer
Schöne Grüße rundherum! Tobias Wimbauer www.waldgaenger.de Die WELT, 8. Mai 2004 Demos heißt die Kanaille Sie waren die Deutschen Meister im Ressentiment: Briefwechsel zwischen Ernst Jünger und Gerhard Nebel von Wolf Lepenies In einigen rauschhaften Tagen, schreibt ein Kölner Lehrer im Juni

[Juenger-list] FAZ 12.05.04 Carl Schmitts Begriff des Politischen

2004-05-11 Diskussionsfäden T. Wimbauer
Liebe Jünger-Freunde, nachstehender Artikel über Carl Schmitt erscheint morgen in der FAZ. Tobias Wimbauer www.waldgaenger.de Frankfurter Allgemeine Zeitung, 12.05.2004, Nr. 110 / Seite N3 Dunkler Erblasser Wo der Staat seine Grenzen überschreitet, wartet Carl Schmitt Es seien vor allem die

[Juenger-list] Ausstellung zu Horst Michel (Ernst Jünger, Gärten und Strassen, Schutzumschlaggestalter)

2004-06-08 Diskussionsfäden T. Wimbauer
Eine Ausstellung über den Gestalter des Schutzumschlags von Jünger GÄRTEN UND STRASSEN. Herzl.Gruß, TW DER TAGESSPIEGEL, 08.06.2004 Eierbecher zu Schnapsgläsern Horst Michel entwarf den DDR-Alltag - gegen den Widerstand der SED. Eine Ausstellung in Berlin Von Bodo Mrozek Die DDR gilt im

[Juenger-list] Zum Tod von Henri Plard

2004-06-28 Diskussionsfäden T. Wimbauer
Liebe Juenger-Freunde, Juengers langjaehriger Freund und Uebersetzer, der franzoesische Germanist Henri Plard, ist, wie ich erst jetzt erfuhr, im Mai in Bruessel verstorben Plard hat die meisten der franzoesischen Juenger-Ausgaben uebersetzt. Juenger sagte von ihm, das er sein Werk besser

[Juenger-list] rezension zu jünger/heidegger in literaturkritik/august 2004

2004-07-22 Diskussionsfäden T. Wimbauer
liebe jünger-freunde, in der kommenden ausgabe von literaturkritik.de (august 2004) findet sich nachstehende rezension zu jünger/heidegger. beste grüße, tobias wimbauer www.waldgaenger.de Druckversion der Seite http://www.literaturkritik.de/public/rezension.php?rez_id=7280 literaturkritik.de

[Juenger-list] FAZ heute: Neues zur Burgunderszene

2004-07-28 Diskussionsfäden T. Wimbauer
Brennende Stadt Ernst Jünger und Stendhal Die vor kurzem in dieser Zeitung ausgetragene Kontroverse über die faktischen Hintergründe der berüchtigten Vision des brennenden Paris in den Kriegstagebüchern Ernst Jüngers (27. Mai 1944) wirft auch die Frage nach den ästhetischen Wurzeln solcher

[Juenger-list] literaturkritik.de august 2004: rez. zu john kings jünger-buch!

2004-08-02 Diskussionsfäden T. Wimbauer
literaturkritik.de » Nr. 8, August 2004 » Schwerpunkt: Literatur und Erster Weltkrieg » Die Angst des Leutnants am Katheter John King untersucht Jüngers Kriegstagebuch des Ersten Weltkriegs Von Manu Slutzky So haben wir mit 20 Mann über hundert Mann erfolgreich bekämpft [sic!], trotzdem wir

[Juenger-list] literaturkritik.de, 08-2004, rez. zu michael sallinger wege und zweige

2004-08-02 Diskussionsfäden T. Wimbauer
literaturkritik.de » Nr. 8, August 2004 » Schwerpunkt: Literatur und Erster Weltkrieg » Teilnehmen, Anteil nehmen Michael E. Sallinger begeistert sich für Ernst Jünger und seinesgleichen Von Viktor Schlawenz Alles mit einer Einleitung Versehene ist unecht, schreibt Michael E. Sallinger in

[Juenger-list] literaturkritik.de 08-2004 zu jünger und heidegger

2004-08-02 Diskussionsfäden T. Wimbauer
liebe jünger-freunde, hatte ich den text schonmal rumgeschickt? oder nicht? je ne sais pas hm. schöne grüße tw literaturkritik.de » Nr. 8, August 2004 » Philosophie und Soziologie Wie kein anderer erfährt er den Weltkrieg sogleich metaphysisch. Martin Heideggers Bemerkungen zu Ernst

[Juenger-list] mehrere Jünger-Rezensionen SEZESSION

2004-08-04 Diskussionsfäden T. Wimbauer
Liebe Jünger-Freunde, eine ganze Reihe von Rezensionen zu Büchern zu den Brüdern Jünger und ihrem Umfeld sind erschienen in: SEZESSION, Heft 6, Juli 2004, ISSN 1611-5910. Zu bestellen über www.sezession.de - S. 54, Adolph Przybyszewski: In Metapherngewittern. (Zu: Hans Verboven, Die Metapher

Re: [Juenger-list] Fingieren

2004-08-15 Diskussionsfäden T. Wimbauer
'man fingiert die Nasenloecher' fingieren hat nichts mit dem In-der-Nase-herum-Fingern zu tun. Es bedeutet: etwas vortäuschen oder eben dichterisch erfinden. Vulgär ist es nicht. Siehe Grimmsches Wörterbuch: FINGIEREN, erdichten: namen auf lechisch und zechisch (polnisch und böhmisch)

[Juenger-list] Jörg Sader über LUMINAR 3 in der Literaturkritik vom September

2004-08-28 Diskussionsfäden T. Wimbauer
Herzliche Grüße rundum! Tobias Wimbauer www.waldgaenger.de literaturkritik.de » Nr. 9, September 2004 » Politik und Geschichte Da habe ich den Leser überschätzt Der dritte Band des Luminars stellt Jüngers Capriccio-Technik, seine Burgunderszene und das Friedensschrift-Chaos auf den

[Juenger-list] FAZ: Jüngers ANNÄHERUNGEN morgen in Mein Lieblingsbuch (Frank Schirrmacher)

2004-08-30 Diskussionsfäden T. Wimbauer
..und weil da noch ein schönes photo von EJ dabei ist, hänge ich das auch noch dran- schöne grüße rundum! tobias wimbauer www.waldgaenger.de Text: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 31.08.2004, Nr. 202 / Seite 37 Frank Schirrmacher Mein Lieblingsbuch: „Annäherungen - Drogen und Rausch“ 30.

[Juenger-list] Les Carnets Ernst Jünger N°8-2003 erschienen

2004-09-01 Diskussionsfäden T. Wimbauer
Liebe Jünger-Freunde Les Carnets Ernst Jünger N°8 - 2003, Mélanges offerts à Julien Hervier ist erschienen! Schöne Grüße, Tobias Wimbauer www.waldgaenger.de Inhalt: - Photo EJ und Hervier -Danièle Beltran-Vidal: Avant-propos - Bibliographie de Julien Hervier - Frédéric Vitoux de l'Academie

[Juenger-list] neue Rezension zu Luminar 3

2004-10-07 Diskussionsfäden T. Wimbauer
JUNGE FREIHEIT, Nr. 42/04 vom 08. Oktober 2004 Kultur (Aufmacher!), S. 23 Spurengeflechte entwirrt Der dritte Band des Luminar eröffnet neue Perspektiven auf Ernst und Friedrich Georg Jünger Alexander Pschera Die systematische Auseinandersetzung mit Leben und Werk der Brüder Ernst und

[Juenger-list] Carl Schmitt Thomas Hobbes / Morgen in der FAZ

2004-11-23 Diskussionsfäden T. Wimbauer
Liebe Jünger-Freunde, zwar nicht direkt zu EJ, aber immerhin zu CS. Schöne Grüße, Tobias Wimbauer www.waldgaenger.de Text: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 24.11.2004, Nr. 275 / Seite N3 Schutz für Gehorsam Carl Schmitt und Thomas Hobbes - gegeneinander gelesen Der Staat ist nichts Besonderes,

[Juenger-list] Besprechung EJ, Abenteuerliches Herz

2004-12-23 Diskussionsfäden T. Wimbauer
Liebe Jünger-Freunde, eine Besprechung der russischen Übersetzung von Jüngers Abenteuerlichem Herzen gibt es hier: http://www.mk.ru/numbers/1416/article44792.htm dazu auch ein Photo des Einbands. Die Übersetzung ist von Prof.Dr.Alexander Michailowski, der - Ihr erinnert Euch - beim letzten