Leerzeilenabstände

2012-04-23 Thread Die Gesellschaft

Hallo allerseits,
ich bin dabei ein Manuskript fertigzustellen. In einem Text mit 
Abbildungen kommt es zu nicht nachvollziehbaren Leerabständen zwischen 
den Textblöcken. Das Manuskript ist so nicht publikationsreif. Wie kann 
das geändert werden? Teilweise stehen nur 3 Sätze am Anfang einer Seite, 
in der Mitte steht dann die Überschrift, weiter unten findet sich dann 
ein Satz. Teilweise kommen nach einer Unterübschrift 5 Leerzeilen. Es 
wirkt so als ob Lyx sich bemüht, das Textvolumen gleichmäßig über eine 
Seite zu verteilen...

Unter Dokumenteinstellungen:
-Textformat: vertikaler abstand 0,5cm
- clubpenalty = 7000
- widowpenalty = 7000
- displaywidowpenalty = 7000

Über Hilfe bin ich sehr dankbar.
Michael


Leerzeilenabstände

2012-04-23 Thread Die Gesellschaft

Hallo allerseits,
ich bin dabei ein Manuskript fertigzustellen. In einem Text mit 
Abbildungen kommt es zu nicht nachvollziehbaren Leerabständen zwischen 
den Textblöcken. Das Manuskript ist so nicht publikationsreif. Wie kann 
das geändert werden? Teilweise stehen nur 3 Sätze am Anfang einer Seite, 
in der Mitte steht dann die Überschrift, weiter unten findet sich dann 
ein Satz. Teilweise kommen nach einer Unterübschrift 5 Leerzeilen. Es 
wirkt so als ob Lyx sich bemüht, das Textvolumen gleichmäßig über eine 
Seite zu verteilen...

Unter Dokumenteinstellungen:
-Textformat: vertikaler abstand 0,5cm
- clubpenalty = 7000
- widowpenalty = 7000
- displaywidowpenalty = 7000

Über Hilfe bin ich sehr dankbar.
Michael


Leerzeilenabstände

2012-04-23 Thread Die Gesellschaft

Hallo allerseits,
ich bin dabei ein Manuskript fertigzustellen. In einem Text mit 
Abbildungen kommt es zu nicht nachvollziehbaren Leerabständen zwischen 
den Textblöcken. Das Manuskript ist so nicht publikationsreif. Wie kann 
das geändert werden? Teilweise stehen nur 3 Sätze am Anfang einer Seite, 
in der Mitte steht dann die Überschrift, weiter unten findet sich dann 
ein Satz. Teilweise kommen nach einer Unterübschrift 5 Leerzeilen. Es 
wirkt so als ob Lyx sich bemüht, das Textvolumen gleichmäßig über eine 
Seite zu verteilen...

Unter Dokumenteinstellungen:
-Textformat: vertikaler abstand 0,5cm
- clubpenalty = 7000
- widowpenalty = 7000
- displaywidowpenalty = 7000

Über Hilfe bin ich sehr dankbar.
Michael


Lyx Fußnotenproblem

2011-11-25 Thread Die Gesellschaft

Hallo allerseits,
ich gebe einen Sammelband heraus, das Manuskript ist so gut wie fertig 
in KOMA book gesetzt. Ich arbeite mit LYX 2.0.1. Lyx zeigt mir die 
Fußnoten ausschließlich durchgehend an, was bei einem Sammelband mit 
mehreren autoren natürlich keinen Sinn macht. Ich habe mehrere Stunden 
recherchiert, Faq´s gelesen und so weiter, offensichtlich scheint mein 
Problem etwas ungewöhnlich zu sein denn KOMA book soll eingentlich von 
vorneherein bei jedem Kapitel neu zählen. Zumindest gibt es unzählige 
gegensätzliche Requests, wie man denn eine durchgehende 
Fußnotennummerierung erzeugt. Freue mich über Antwort.

Michael


Lyx Fußnotenproblem

2011-11-25 Thread Die Gesellschaft

Hallo allerseits,
ich gebe einen Sammelband heraus, das Manuskript ist so gut wie fertig 
in KOMA book gesetzt. Ich arbeite mit LYX 2.0.1. Lyx zeigt mir die 
Fußnoten ausschließlich durchgehend an, was bei einem Sammelband mit 
mehreren autoren natürlich keinen Sinn macht. Ich habe mehrere Stunden 
recherchiert, Faq´s gelesen und so weiter, offensichtlich scheint mein 
Problem etwas ungewöhnlich zu sein denn KOMA book soll eingentlich von 
vorneherein bei jedem Kapitel neu zählen. Zumindest gibt es unzählige 
gegensätzliche Requests, wie man denn eine durchgehende 
Fußnotennummerierung erzeugt. Freue mich über Antwort.

Michael


Lyx Fußnotenproblem

2011-11-25 Thread Die Gesellschaft

Hallo allerseits,
ich gebe einen Sammelband heraus, das Manuskript ist so gut wie fertig 
in KOMA book gesetzt. Ich arbeite mit LYX 2.0.1. Lyx zeigt mir die 
Fußnoten ausschließlich durchgehend an, was bei einem Sammelband mit 
mehreren autoren natürlich keinen Sinn macht. Ich habe mehrere Stunden 
recherchiert, Faq´s gelesen und so weiter, offensichtlich scheint mein 
Problem etwas ungewöhnlich zu sein denn KOMA book soll eingentlich von 
vorneherein bei jedem Kapitel neu zählen. Zumindest gibt es unzählige 
gegensätzliche Requests, wie man denn eine durchgehende 
Fußnotennummerierung erzeugt. Freue mich über Antwort.

Michael