Re: [Talk-de] Handelsketten bei "Bleibt offen" (Ça reste ouvert)

2020-04-09 Diskussionsfäden Sven Geggus
Martin Koppenhoefer wrote: > bin mir nicht ganz sicher, was damit gemeint ist, heißt das, dass dort > überhaupt keine opening_hours:covid19 tags gesetzt werden sofern die > Zeiten regulär sind? Wenn ich das richtig verstanden habe überschreibt das Tagging den Default. Der ist bei den

Re: [Talk-de] Gesucht: Mitstreiter*innen für COVID19-Öffnungszeiten-Karte (Ça reste ouvert)

2020-04-03 Diskussionsfäden Sven Geggus
Holger Bruch wrote: > mir gefällt das Projekt gut, auch wenn in der deutschen Community (soweit > ich es mitbekommen habe?) noch keine Einigkeit besteht, ob solch > ’temporären’ Einschränkungen in OSM abgebildet werden sollten. Angesichts der Tatsache, dass es durchaus üblich ist auch gesperrte

Re: [Talk-de] OpenLayers und OSM

2019-10-10 Diskussionsfäden Sven Geggus
Markus wrote: > Und was sind die konkreten Haupt-Vorteile von LL? Gefühlt ist es für den Zweck OSM Kacheln darzustellen einfacher zu benutzen. Beide Frameworks haben Vor- und Nachteile. > Womit arbeitet OSM.de ? Uralter ungewarteter Code und sicher nicht für eine Empfehlung geeignet. Sven

[Talk-de] "Kreatives" tagging von Burgruinen für den Renderer?

2019-08-23 Diskussionsfäden Sven Geggus
Hallo zusammen, ich nehme jetzt mal als Beispiel die Schmidtburg, die mir gerade etwas überspezifiziert wenn nicht gar falsch getaggt vorkommt. Das Ganze ist eine Burgruine: https://de.wikipedia.org/wiki/Schmidtburg Nun ist die gesamte Anlage als historic=caste und ruins=yes getaggt. Soweit so

Re: [Talk-de] Gesuch: Trufi Association sucht Mapper und Städte #öpnv

2019-07-19 Diskussionsfäden Sven Geggus
Martin Koppenhoefer wrote: > Es stimmt schon, mit den Busrouten wird das Ändern des Straßengraphens > komplizierter, allerdings nur das. Na ja es ist ein absoluter Albtraum die Topologie von Wegen zu ändern, wenn Relationen drüber laufen. Nehmen wir mal an ich habe sowas: | +

Re: [Talk-de] OSM Lizenzverstoß bei Kraichgau-Stromberg Tourismus e.V.

2019-07-19 Diskussionsfäden Sven Geggus
Martin Trautmann wrote: > Klingt eher so als, als braucht man die größere Keule: Abmahnung mit > Verweis auf Lizenzverstoss, Fristsetzung zum Entfernen der Karten und > Vernichten der Broschüren. Der Geschäftsführer von Naturpark Stromberg-Heuchelberg e.V. hat gestern sehr freundlich reagiert.

Re: [Talk-de] OSM Lizenzverstoß bei Kraichgau-Stromberg Tourismus e.V.

2019-06-26 Diskussionsfäden Sven Geggus
Michael Reichert wrote: > Ich finde es gut, wenn erst die Communitymitglieder selber es per E-Mail > und/oder Telefon versuchen, bevor ein Local Chapter eine E-Mail oder > einen Brief verschickt. Wir wissen alle, wie oft gegen die > Lizenzbestimmungen verstoßen wird. Na ja es ist IMO schon ein

Re: [Talk-de] OSM Lizenzverstoß bei Kraichgau-Stromberg Tourismus e.V.

2019-06-26 Diskussionsfäden Sven Geggus
Frederik Ramm wrote: > Guerilla-Aufkleber-Aktion! Hatte ich ehrlich gesagt auch schon dran gedacht. Allerdings kennen wir die Standorte der Tafeln ja nicht mal alle und das würde nur auffallen, wenn wir nahezu alle passend verarzten könnten. Ich fände es ehrlich gesagt am besten wenn da mal

[Talk-de] OSM Lizenzverstoß bei Kraichgau-Stromberg Tourismus e.V.

2019-06-25 Diskussionsfäden Sven Geggus
Hallo zusammen, der Nakaner hatte es schon geahnt und ich konnte es jetzt in einer Gegend die ich maßgeblich gemappt habe problemlos verifizieren. Der Kraichgau-Stromberg Tourismus e.V. hat 86 öffentlich geförderte Wandertafeln mit Openstreetmap Karten ohne Attributierung aufgestellt!

Re: [Talk-de] Abschaltung "devserver" (gauss, humbolt und mercator)

2018-12-12 Diskussionsfäden Sven Geggus
Volker Schmidt wrote: > Was ist aus osmrm.openstreetmap.de geworden? Huch, hatte ich das Missgeschick eines FOSSGIS-Admins hier nicht erwähnt? https://twitter.com/realgiggls/status/1066828355796955136 Statt der initialen Installation eines neuen Servers wurde everest.openstreetmap.de

Re: [Talk-de] Erinnerung an den fristgerechten OSMF-Beitritt für die OSMF-Vorstandswahl

2018-11-15 Diskussionsfäden Sven Geggus
Michael Reichert wrote: > Aktuelle Mitgliederstatistik (ohne ausgelaufene und noch nicht gültige > [1] Mitgliedschaften) Wie kann man denn prüfen ob seien Mitgliedschaft noch gültig ist? Ich hasse das. Andere Vereine buchen einfach über SEPA Lastschrift ab und gut iss. Könnte nicht der

[Talk-de] http://wms.openstreetmap.de/

2018-08-15 Diskussionsfäden Sven Geggus
Hallo zusammen, im Zuge der Strato-Server Abschaltung ziehe ich auch Teile von http://wms.openstreetmap.de/ nach everest.openstreetmap.de um. Leider kann aber nicht alles mit, weil das teilweise sehr große Dateien sind und unsere neuen SSD nicht mehr ganz so groß sind wie unsere

[Talk-de] Abschaltung "devserver" (gauss, humbolt und mercator)

2018-06-22 Diskussionsfäden Sven Geggus
Hallo zusammen, die Abschaltung der Strato-Server wird konkret. Weil es doch noch einige aktive Projekte gibt hat uns der FOSSGIS e.V. Dankenswerterweise einen neuen Server gemietet. Alle Projekte sollten spätestens bis Anfang September auf den neuen Server umgezogen sein! Da ich im Zuge des

Re: [Talk-de] Dt. Kartenstil: Rendern von historic=fort

2018-03-02 Diskussionsfäden Sven Geggus
Sven Geggus <li...@fuchsschwanzdomain.de> wrote: > Ich finde das originaldokument grade nicht mehr. Dort sind die von Dir > genannten Symbole nämlich bestimmt auch mit drin. http://www.adv-online.de/AAA-Modell/Dokumente-der-GeoInfoDok/Signaturenkataloge-nicht-

Re: [Talk-de] Dt. Kartenstil: Rendern von historic=fort

2018-03-01 Diskussionsfäden Sven Geggus
Christoph Hormann wrote: > Das Symbol wird traditionell aber nicht als Einzel-Symbol verwendet, > sondern eingebettet in eine Systematik von verschiedenen Symbolen wie > Kirche (Kreuz statt Fahne), Turm (nur ein Strich) und Windmühle > (Diagonalkreuz). Ich finde das

Re: [Talk-de] Dt. Kartenstil: Rendern von historic=fort

2018-03-01 Diskussionsfäden Sven Geggus
Stefan Keller wrote: > Die Symbole zu Burg/Ruine im aktuellen deutschen Stil sind mir etwas > zu abstrakt und darum schlecht(er) (wieder-)erkennbar. Es sind genau die Symbole, die auch schon im alten Shell Atlas (an den der dt. Stil angelehnt ist) für Burgen und Schlösser

Re: [Talk-de] Dt. Kartenstil: Rendern von historic=fort

2018-02-24 Diskussionsfäden Sven Geggus
Christoph Hormann wrote: > Wenn jetzt dort historic=fort (knapp 3000 Verwendungen) gerendert wird, > historic=castle mit >37k Verwendungen und einem etablierten, recht gut > nach kulturellen und architektonischen Kriterien definierten und auch > verbreitet verwendeten

[Talk-de] Dt. Kartenstil: Rendern von historic=fort

2018-02-23 Diskussionsfäden Sven Geggus
Hallo zusammen, OSM carto rendert seit der aktuellen Version für den tag historic=fort folgendes Symbol: https://github.com/gravitystorm/openstreetmap-carto/blob/master/symbols/fort.svg Aus meiner Sicht sieht das irgendwie aus wie eine Spielzeugburg von Playmobil oder so. Im deutschen

Re: [Talk-de] OSMF sucht Rechenzentrum

2018-02-20 Diskussionsfäden Sven Geggus
Frederik Ramm wrote: > Die OWG sucht daher ein Rechenzentrum in der Europäischen Union, dessen > Netzwerklatenz zu den bisherigen Standorten idealerweise unter 20 ms > beträgt. Gesucht wird ein Rack für die Server, die sich im Eigentum der > OSMF befinden. Weitere Details

Re: [Talk-de] routing.openstreetmap.de

2018-01-06 Diskussionsfäden Sven Geggus
Martin Koppenhoefer wrote: > in Baden-Württemberg ist das Befahren von Wirtschaftswegen grundsätzlich > nur land- und forstwirtschaftlichem Verkehr gestattet Bist Du sicher, dass man da mit dem Rad nicht durch darf? Grob nach Gefühl dürfte man dann nämlich so rund 50%

Re: [Talk-de] routing.openstreetmap.de

2018-01-02 Diskussionsfäden Sven Geggus
michael spreng wrote: > Probiert es doch mal aus. Dass das Fahrradprofil Berge ignoriert hatte ich mir ja gedacht, aber dass Bundesstraßen vor parallel laufenden Radwegen gewählt werden ist auch nicht schön. Da bleib ich dann doch dem brouter treu :)

Re: [Talk-de] Deutsche Namens-Tags in ...

2017-11-07 Diskussionsfäden Sven Geggus
Markus wrote: > 4. Wenn jemand lokale Namen in anderen Schriftsystemen abbildet, >damit Menschen die die ursprünglichen Schrift nicht lesen können, >wenigstens den Namen lautmalerisch nachbilden können, >dann macht das m.E. Sinn. Jain. In der Regel kann das ein

Re: [Talk-de] Entwicklungsumgebung für Kartenstil

2017-11-02 Diskussionsfäden Sven Geggus
dktue wrote: > Hat jemand einen Tipp, wie man eine gute Entwicklungsumgebung schafft, > sodass man möglichst schnell iterieren und ausprobieren kann, während > man entwickelt? Früher gab es ja Tile-Mill, aber wie entwickelt man heute? kosmtik Allerdings so wie bei allen

Re: [Talk-de] Lokale-Gruppen-Layer auf openstreetmap.de

2017-02-10 Diskussionsfäden Sven Geggus
Harald Hartmann wrote: > Also ich kann es nur nochmal wiederholen: das Original(pyhton)skript > auf usergroups.openstreetmap.de erzeugt neben dem worldwide KML auch > bereits eine DACH KML (und das mehrfach am Tag!). Das müsste halt nur > wieder an die richtige

[Talk-de] Neues vom deutschen Kartenstil

2016-12-27 Diskussionsfäden Sven Geggus
Anscheinend ist diese Mail nie bei talk-de angekommen, dehalb noch mal... Hallo zusammen, pünktlich zu Weihnachten habe ich endlich mal die Änderungen vom Hackweekend im Oktober eingearbeitet und Online gestellt. Konkret ging es darum die Klammern bei den Orts- und Straßennamen loszuwerden.

Re: [Talk-de] Deutschter OSM-Stil in OsmAnd+

2016-12-12 Diskussionsfäden Sven Geggus
beginnen Änderungen für den deutschen Stil in der commit message mit "GERMAN STYLE:" Beispiel: commit 4d26402c853b78f6c95ed12bd50463a579a1f373 Author: Sven Geggus <sven-...@geggus.net> Date: Sat Jun 4 17:59:29 2016 +0200 GERMAN STYLE: major roads in german style Dann kann

Re: [Talk-de] Deutschter OSM-Stil in OsmAnd+

2016-12-12 Diskussionsfäden Sven Geggus
l...@posteo.de wrote: > Screenshot von GitHub ähnelt dem deutschen OSM-Stil jedoch überhaupt > nicht. Überhaupt nicht ist dann doch etwas arg übertrieben. Er war _minimal_ unterschiedlich, weil es sich um eine ältere Version gehandelt hat. Es war allerdigns in der Tat etwas ungeschickt ein

Re: [Talk-de] Renderfehler Chiemsee - Alz

2016-11-18 Diskussionsfäden Sven Geggus
Sven Geggus <li...@fuchsschwanzdomain.de> wrote: > Hm, vielleicht doch die Datenbank umkopieren. done. Die Datenbank wird jetzt aber noch kurz brauchen um die fehlenden 5 Stunden backlog, die durch das umkopieren entstanden sind aufzuholen. Wenn jemand seine kaputten Flächen zum ne

Re: [Talk-de] Renderfehler Chiemsee - Alz

2016-11-17 Diskussionsfäden Sven Geggus
hike39 wrote: >> Eventuell könt ihr auch mal schaun ob bei http://tile.iosb.fraunhofer.de das >> Rendering stimmt. >> > > Da passt's. Hm, vielleicht doch die Datenbank umkopieren. Sven -- "Thinking of using NT for your critical apps? Isn't

Re: [Talk-de] Responsiver Stil für OSM

2016-11-15 Diskussionsfäden Sven Geggus
Simon Poole wrote: > So viel ich weiss wehrt sich aber niemand gegen Verbesserungen an > openstreetmap.de Natürlich nicht. Die Webseite ist bei github. Man freut sich über Pull requests: https://github.com/fossgis/openstreetmap.de Gruss Sven -- Das allgemeine

Re: [Talk-de] Renderfehler Chiemsee - Alz

2016-11-15 Diskussionsfäden Sven Geggus
mmd wrote: > Das Thema wurde schon ausgiebig im Forum diskutiert: > > https://forum.openstreetmap.org/viewtopic.php?id=56204 Jo. Ich habe die Diskussion jetzt auch mal gelesen. Ich werde mich dazu im Detail nicht weiter äußern sonst muss ich mich nur ärgern. Es ist wirklich

Re: [Talk-de] FOSSGIS als deutsches OSMF-Chapter

2016-10-23 Diskussionsfäden Sven Geggus
Frederik Ramm wrote: > Was sagt ihr dazu? Ich gebe mal meinen Senf dazu. Die Verknüpfung der OSM community mit der FOSS4G community scheint mir in keinem Land so stark zu sein wie in Deutschland. Während OSM Themen auf der FOSSGIS Konferenz ihren festen Platz haben ist im

Re: [Talk-de] Handball?

2016-10-23 Diskussionsfäden Sven Geggus
Tobias Wrede wrote: > Nein, amerikanisches Handball wird auch draußen gespielt. Tatsächlich > stehen da in Parks und Sportanlagen öfters mal Betonwände für genau den > Zweck rum. Ah OK! Ich nehme mal an, dass das hier sowas ist zumindest sehen die beiden Felder links im

Re: [Talk-de] Routen planen

2016-10-07 Diskussionsfäden Sven Geggus
Sebastian Gödecke wrote: > Nun möchte ich kleinere Touren planen. Wie kann ich das am besten anstellen? > Gedacht habe ich mir das so: > Offline auf meinem (Linux)PC routen erstellen Hm, zwangsweise Offline? das schränkt die Möglichkeiten nämlich stark ein. Um

Re: [Talk-de] Das Problem mit mechanischen Edits in OpenStreetMap

2016-10-07 Diskussionsfäden Sven Geggus
Michael Reichert wrote: > Damit wir diese nicht in unserer Moderationsqueue haben, können > alte Beiträge nicht mehr kommentiert werden. Könnte man das nicht mit Oauth verbinden und per OSm Account weiterhin Kommentare erlauben? Ohne geschaut zu haben sowas kann Wordpress doch

Re: [Talk-de] Handball?

2016-10-01 Diskussionsfäden Sven Geggus
Tobias Wrede wrote: > In den USA versteht man unter Handball eine Art Squash ohne Schläger > (https://de.wikipedia.org/wiki/American_Handball). Das kann dann ja per Definition nicht im Freien gespielt werden oder? Worauf ich raus will. Man könnte die Kombination mit

Re: [Talk-de] Handball?

2016-09-27 Diskussionsfäden Sven Geggus
Marc Gemis wrote: > handball ? team_handball is US English (see > https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Talk:Tag:sport%3Dteam_handball -> > discussion) Hm, sollten wir über einen mechanischen edit diskutieren, der sport=team_handball in sport=handball ändert? Sven -- /*

[Talk-de] Handball?

2016-09-26 Diskussionsfäden Sven Geggus
Hallo zusammen, ich wollte gerade rendering von Handballfeldern in den dt. Kartenstil einbauen. Nun finde ich mit taginfo folgendes: sport=handball: 1666 Objekte sport=team_handball: 1787 Welcher tag ist denn nun der richtige? Laut Wiki wohl eher der Erste. Gruss Sven -- Das Internet wird

Re: [Talk-de] Announce: Carto-CSS Stil auf tile.openstreetmap.de

2016-09-26 Diskussionsfäden Sven Geggus
Hartmut Holzgraefe wrote: > Ich fluchte gerade ein bischen über "die Views heißen jetzt so wie > früher die Tables" ... Durch diesen Trick erreiche ich zwei Dinge: * Ich kann den Standardstil ohne Änderungen rendern * Mein Unterschied zum upstream wird kleiner

Re: [Talk-de] Announce: Carto-CSS Stil auf tile.openstreetmap.de

2016-09-24 Diskussionsfäden Sven Geggus
Peter Pointner wrote: >> Danke für Deinen Einsatz! > > Da muss ich mich jetzt auch mal anschließen. Hatte ihn schon vermisst. Zwei mal Dank, dreimal issue, kein pull-request. Könnte schlimmer sein :) Gruss Sven -- "Thinking of using NT for your critical apps?

[Talk-de] Announce: Carto-CSS Stil auf tile.openstreetmap.de

2016-09-23 Diskussionsfäden Sven Geggus
Hallo zusammen, rechtzeitig zur SOTM habe ich gestern Abend den deutschen Tileserver endlich auf Carto-CSS umgestellt. Ein paar Dinge gefallen mir selbst noch nicht so recht (z.B. Farbe von Radwegen und Major Roads in Zoomlevel 13). Da hoffe ich auf eure Pull-Requests :) Quellcode ist unter

Re: [Talk-de] Suche Starthilfe Mapnik, eigene Karten rendern

2016-09-19 Diskussionsfäden Sven Geggus
Alexrk wrote: > danke für Deine Hinweise. Ich hab es jetzt geschafft, ein PNG zu > exportieren. Juhu :) Der entscheidende letzte Baustein, der mir noch > fehlte, war ein Python-Skript zu schreiben, welches über die Mapnik-API > das PNG erzeugt. Einfacher ist es stattdessen

[Talk-de] Announce: Deutscher Tileserver downtime

2016-09-01 Diskussionsfäden Sven Geggus
Hallo zusammen, aufgrund "menschlichem Versagen" steht der deutsche Tileserver derzeit leider bis aus Weiteres nicht zur Verfügung. Ich werde den Ausfall nutzen um einen kompletten Update des Servers zu machen und den neuen Carto-basierten deutschen Stil einspielen. Um Rosa Kacheln zu vermeiden

Re: [Talk-de] pgsdump

2016-08-13 Diskussionsfäden Sven Geggus
Marvin Gülker wrote: > Wenn man es also nicht darauf anlegt, den gesamten Planeten zu > importieren, ist dieser Weg durchaus gangbar. Klar. Beim deutschen Stil mache ich aber jede Menge mit Lokalisierung. Daher ist es halt keine Option nur mein Bundesland zu

Re: [Talk-de] pgsdump

2016-08-13 Diskussionsfäden Sven Geggus
Martin Koppenhoefer wrote: > weisst Du evtl auch, welcher Datenstand das ist? Anfang Juni. Sven -- "Thinking of using NT for your critical apps? Isn't there enough suffering in the world?" (Advertisement of Sun

[Talk-de] pgsdump (was: Umwandeln von .osm-Dateien in PDF)

2016-08-12 Diskussionsfäden Sven Geggus
Marvin Gülker wrote: > aber speziell mit diesem Thema habe ich mich vor einiger Zeit einmal > befasst und einen Blogpost dazu geschrieben, wie man mit nik4, PostgreSQL > und den OSM-Daten lokal Karten im PDF-Format erzeugen kann. OK, dann möchte ich doch auch mal was

Re: [Talk-de] Umwandeln von .osm-Dateien in PDF

2016-08-05 Diskussionsfäden Sven Geggus
sebast...@debianfan.de wrote: > Ich komme aber mit den Umwandlungsprogrammen nicht klar - als letztes > hat mir "kosmos" gesagt, das "INT32 zu groß" wäre - seltsame > Fehlermeldung :-( Den Vorgang nennt man in der Regel rendern. Mapnik wäre das Programm mit dem der

Re: [Talk-de] Mobile Verkaufsstände

2016-07-15 Diskussionsfäden Sven Geggus
Carl von Einem wrote: > "Typisch deutsch" finde ich eher die hier auftauchende > Relevanz-Diskussion à la Wikipedia. Moment mal, das hier ist keine Relevanzdiskussion. Alles was vor Ort existiert darf ohne Betrachtung der Relevanz gemappt werden (Beispielsweise die berüchtigten

Re: [Talk-de] Mobile Verkaufsstände

2016-07-15 Diskussionsfäden Sven Geggus
Martin Koppenhoefer wrote: > das gibt es glaube ich weltweit oft, es ist eine Methode, eine Art Laden zu > betreiben, ohne dass man einen Laden hat. Yepp. Typisch deutsch ist aber dass man den nicht einfach irgendwo hinstellt kann sondern eine Genehmigung mit den

Re: [Talk-de] Mobile Verkaufsstände

2016-07-15 Diskussionsfäden Sven Geggus
Martin Koppenhoefer wrote: > während regelmäßig (z.B. täglich/wöchentlich/monatlich) wiederkehrende, > wenn auch nicht ortsfeste, Buden, Kiosks und Stände eher anders gemappt > werden sollten (m.E.) Ich frage mich halt ob das nicht ein typisch deutsches Phänomen ist,

Re: [Talk-de] Mobile Verkaufsstände

2016-07-14 Diskussionsfäden Sven Geggus
Tom Pfeifer wrote: > Dass intermittent schon für Wasserwege benutzt wird, ist ja auch kein > Hindernis. Natürlich nicht, aber das sollte man dann halt im Wiki ergänzen. Derzeit ist die Kombination amenity=fast_food,intermittent=yes laut taginfo 0. > Und schon kann man

Re: [Talk-de] Mobile Verkaufsstände

2016-07-14 Diskussionsfäden Sven Geggus
Holger Jeromin wrote: > Die Auswertung von opening-hours ist beispielsweise über osmand > super nutzbar. > Bitte wegen dem Tool support das ganze als normale Öffnungszeiten > eintragen. In der osmand Suche sehe ich dann sofort das der Laden > für mich gerade nichts zu bieten

Re: [Talk-de] Mobile Verkaufsstände

2016-07-14 Diskussionsfäden Sven Geggus
Carl von Einem wrote: > Und als "tag, der signalisiert, dass das Teil da in 95% der Zeit in der > man vorbeikommt überhaupt nicht anzutreffen ist", würde ich > opening_hours vorschlagen. Das bedeutet wenn man das nicht rendern möchte, dann braucht man eine Postgresql funktion

Re: [Talk-de] Mobile Verkaufsstände

2016-07-13 Diskussionsfäden Sven Geggus
Christoph Hormann wrote: > intermittent=yes "The tag intermittent=yes is used to indicate that a waterway (river, stream, etc.) does not have a permanent flow." *hüstel* Von der Wortbedeutung her passt das natürlich. Sven -- "Thinking of using NT for your critical

[Talk-de] Mobile Verkaufsstände

2016-07-13 Diskussionsfäden Sven Geggus
Moin, in meinem Umfeld hat jemand einen mobilen Hähnchengrill als amenity=fast_food erfasst. Ich selbst habe das Teil an dieser Stelle noch nie gesehen, was wohl daran liegt, dass ich selten Mittwochs zwischen 11Uhr und 19Uhr an dieser Stelle vorbeikomme.

Re: [Talk-de] Neues vom deutschen OSM-Kartenstil

2016-06-23 Diskussionsfäden Sven Geggus
Hartmut Holzgraefe wrote: > kommst Du zum Sommercamp nach Essen im August? Vielleicht. Sven -- "Das ist halt der Unterschied: Unix ist ein Betriebssystem mit Tradition, die anderen sind einfach von sich aus unlogisch." (Anselm Lingnau

Re: [Talk-de] Neues vom deutschen OSM-Kartenstil

2016-06-21 Diskussionsfäden Sven Geggus
Michael Meier wrote: > Gibts auch irgendwo eine solche Vergleichsseite osm-carto-de <-> > alter-osm-de? Bei mir daheim auf dem Rechner :) > Wie weit ist das ganze denn deiner Meinung nach? Abgesehen von den Rad- und Fußwegen soweit fertig. > Planst du das ganze

Re: [Talk-de] Neues vom deutschen OSM-Kartenstil

2016-06-21 Diskussionsfäden Sven Geggus
Michael Meier wrote: > Ach DESWEGEN sind da auf github zwei commits durch den ueberaus > nachverfolgbaren Herrn "Admin @ Navi" ;) (SCNR). Das ist leider ein Problem von git, dass das commits mit Adressen zulässt, die offensichtlich Unfug sind. Dieser Mist gefällt mir

Re: [Talk-de] Neues vom deutschen OSM-Kartenstil

2016-06-21 Diskussionsfäden Sven Geggus
Martin Koppenhoefer wrote: > klar, technische Basiskenntnisse braucht man, aber die Frage ist in welchem > Feld. Es geht beim Kartengestalten halt nicht nur um technische > Programmierkenntnisse, sondern auch (und vor allem) um gestalterische > Fähigkeiten. [ ] Das war

Re: [Talk-de] Neues vom deutschen OSM-Kartenstil

2016-06-20 Diskussionsfäden Sven Geggus
Holger Jeromin wrote: > Hstore ist seit längerem geplant. Die Umstellung dauert aber > leider länger als von vielen gehofft. > Es wird ja ein voller Datenbank Re-Import dafür gebraucht. Und die > Performance soll auch nicht viel schlechter als aktuell sein. Ich habe mit views

Re: [Talk-de] Neues vom deutschen OSM-Kartenstil

2016-06-20 Diskussionsfäden Sven Geggus
Michael Reichert wrote: > Kennst du schon git commit --author "Joe Average "? Das kann man hinterher aber nicht mehr ändern ohne den commit hash zu ändern. Gruss Sven -- If you can spend five minutes on the Internet and do not run Linux, you're a

Re: [Talk-de] Neues vom deutschen OSM-Kartenstil

2016-06-20 Diskussionsfäden Sven Geggus
gmbo wrote: > Das System GIT muß ich erst verstehen. https://xkcd.com/1597/ > Vieleicht kennt ja jemand einen Link auf eine einfache Erklärung oder > kann es grob erklären. Kennst Du andere Systeme wie svn oder cvs? > Muß ich nicht mindestens postgress und postgis

Re: [Talk-de] Neues vom deutschen OSM-Kartenstil

2016-06-20 Diskussionsfäden Sven Geggus
Martin Koppenhoefer wrote: > wenn jemand gut icons machen kann, aber kein Interesse an git hat oder ihm > das zu schwierig bzw. zeitaufwändig ist, dann willst Du ihn nicht für die > Mitarbeit am deutschen Stil? Leute was ich echt nicht brauchen kann ist eine

Re: [Talk-de] Neues vom deutschen OSM-Kartenstil

2016-06-19 Diskussionsfäden Sven Geggus
mmd wrote: > Dachte, ich mache mich hier etwas nützlich und stelle die Vorschläge von > Gisbert als Pull reqeust zur Verfügung, und dann sowas... Sorry, ich bin > hier raus. Das sollte Dir aber schon klar sein, dass das keine Hilfe ist wenn Du anderen Dinge abnimmst die sie

Re: [Talk-de] Neues vom deutschen OSM-Kartenstil

2016-06-19 Diskussionsfäden Sven Geggus
mmd wrote: > Ich denke, Du müsstest wohl einen Fork auf Basis von giggls' Branch > machen (also in Github einfach oben rechts auf "Fork" klicken, Ja, am besten wäre das so. Es ginge auch anders, aber dann müsste man meine Änderungen zu carto immer manuell reinmergen. Zur

Re: [Talk-de] Neues vom deutschen OSM-Kartenstil

2016-06-18 Diskussionsfäden Sven Geggus
gmbo wrote: > Habe heute morgen mal mit Incscape versucht die Waldsymbole zu zeichnen. > Habe sie hochgeladen. Ähm, das ist ein fork von openstreetmap-carto d.h. meine Sachen sind da gar nicht drin! So wird das ja dann nix mit nem pull request. Also meine Symbole,

Re: [Talk-de] Neues vom deutschen OSM-Kartenstil

2016-06-17 Diskussionsfäden Sven Geggus
Christoph Hormann wrote: > Da gibt es aber in der Praxis eine Menge Nuancen bei den Proportionen > und der Gestaltung im Detail - ist quasi wie bei Schriftarten. Und die > derzeitigen Symbole im deutschen Stil sind eher 'Comic Sans' während > ich eine Garamond oder

Re: [Talk-de] Neues vom deutschen OSM-Kartenstil

2016-06-17 Diskussionsfäden Sven Geggus
Andreas Neumann wrote: > Ich mag die Linien, da man als Wissender daraus auch die Sportart > herleiten kann. Und man muss nicht wieder den Umweg über ein > ausgedachtes Symbol nehmen. > > Ja, es gibt hin und wieder Ähnlichkeiten, aber die sind eher selten oder > nur bei

Re: [Talk-de] Neues vom deutschen OSM-Kartenstil

2016-06-17 Diskussionsfäden Sven Geggus
Wuzzy wrote: > Ich hasse diese Linien und halte sie grundsätzlich für eine schlechte > Idee. Deine Meinung sei Dir ungenommen. Mir gefallen die Linien und deshalb habe ich sie schon vor Jahren in den deutschen Stil übernommen. Patch ist einfach: sport.mss aus project.yaml

Re: [Talk-de] Neues vom deutschen OSM-Kartenstil

2016-06-17 Diskussionsfäden Sven Geggus
Christoph Hormann wrote: > Das wird natürlich nur eine Chance haben, wenn dem tatsächlich eine > nicht für die Sprache und für subjektive Gestaltungs-Überlegungen > spezifisches Konzept zugrunde liegt. Also keine Chance. Hintergrund ist, dass das eine subjektive

Re: [Talk-de] Neues vom deutschen OSM-Kartenstil

2016-06-16 Diskussionsfäden Sven Geggus
Christoph Hormann wrote: > Wie sieht da jetzt die Strategie aus in Bezug auf Änderungen upstream > die mit den für den deutschen Stil spezifischen Sachen interferieren? Das wird man dann sehen. Ich werde wie gesagt versuchen das Ganze immer im "can be merged" Zustand zu

[Talk-de] Neues vom deutschen OSM-Kartenstil

2016-06-15 Diskussionsfäden Sven Geggus
Hallo zusammen, endlich habe ich mir in den letzen Wochen mal die Zeit genommen, den deutschen Kartenstil als (jetzt hoffentlich) aufrechterhaltbaren fork des normalen Openstreetmap Carto Stils neu erstehen zu lassen. Um dieses Ziel zu erreichen habe ich mir eine Reihe von Maßnahmen ausgedacht,

Re: [Talk-de] Verwendung von Markenlogos in Karten?

2016-06-14 Diskussionsfäden Sven Geggus
Martin Koppenhoefer wrote: > ja, gibt es: > http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Map_Icons > 14x14, pixel aligned, so simpel wie möglich Die "Dokumentengröße" ist aber normalerweise rundum ein Pixel mehr also die bereits genannten 16x16. Sven -- "Thinking of using NT

Re: [Talk-de] Verwendung von Markenlogos in Karten?

2016-06-14 Diskussionsfäden Sven Geggus
gmbo wrote: > Aber ich habe noch eine allgemeine Frage zu den Icons für den Stil. > Gibt es eine Beschreibung wie die optimal gebaut sein sollen. Mir nicht bekannt. > Dateiformat möglichst SVG sonst eventuell PNG. > Größe bei 16x16 px oder ? > Farben ? > gibt es sonst

Re: [Talk-de] Verwendung von Markenlogos in Karten?

2016-06-09 Diskussionsfäden Sven Geggus
nebulon42 wrote: >> Das soll wohl eine Flasche oder Pillendose darstellen. > Hast du richtig erkannt, kapiert also doch jemand. Nachdem ich mir das in groß angesehen habe und überlgt habe, was das sein könnte. Spontan erkennen ist etwas anderes. Da das grüne Kreuz auch in

Re: [Talk-de] Verwendung von Markenlogos in Karten?

2016-06-09 Diskussionsfäden Sven Geggus
Markus wrote: > Firmenlogos haben m.E. in einer (werbe-)freien Karte nichts zu suchen. Unabhängig von der rechtlichen Lage sehe ich ehrlich gesagt wenige Unterschiede zu sowas: shop=supermarket name=ALDI Für mich sind die Firmenlogos genauso Fakten wie der zugehörige Name.

Re: [Talk-de] Verwendung von Markenlogos in Karten?

2016-06-09 Diskussionsfäden Sven Geggus
markus schnalke wrote: > Symbole haben gerade den Vorteil, dass sie moeglichst weitreichend > verstaendlich sind. Diese ``globale'' Verstaendlichkeit gegen eine > evtl. bessere lokale Verstaendlichkeit zu tauschen, sollte im > Einzelfall abgewaegt und nur bei deutlicher

[Talk-de] Verwendung von Markenlogos in Karten?

2016-06-08 Diskussionsfäden Sven Geggus
Hallo zusammen, ich bin gerade dabei den deutschen Kartenstil auf basis des aktuellen Carto komplett neu zu machen. An einigen Stellen wäre es nun sicher schön Markenlogos in der Karte zu verwenden. Typisches Anwendungsbeispiel wären große Supermarktketten aber auch das gängige deutsche

Re: [Talk-de] das Buch von J. Bennett über OSM heute kostenlos als eBook

2016-06-07 Diskussionsfäden Sven Geggus
Martin Koppenhoefer wrote: > Nur noch für 14 Stunden gibt es das englische Buch von Jonathan Bennett > über OSM (von 2010) kostenlos zum Runterladen als eBook in diversen > Formaten. Axo von 2010. Ich habe mich schon über Osmarender gewundert. Letztendlich wohl genauso

[Talk-de] Ankündigung downtime deutscher Tileserver

2016-05-25 Diskussionsfäden Sven Geggus
Hallo zusammen, der deutsche Tileserver, der bein GFZ in Potsdam steht wird am kommenden Montag in einen anderes Gebäude umgeziehen. Aus diesem Grund wird er an diesem Tag für einige Stunden nichte ereichbar sein. Gruss Sven -- "Arguing that you don't care about the right to privacy because

Re: [Talk-de] openstreetmap.de down?

2016-05-17 Diskussionsfäden Sven Geggus
Walter Nordmann wrote: > ps: zur Ursache kann ich aber nix sagen :( DoS-Angriff? Ich wunder mich halt schon etwas was die Leute da alle wollen. Das sind ja nur ein paar lächerliche statische Webseiten. Bei tileservern ist das anders, da hat man ja immer wieder Probleme mit

Re: [Talk-de] openstreetmap.de down?

2016-05-17 Diskussionsfäden Sven Geggus
Walter Nordmann wrote: > Klaro. das eS ist irgendwo leider verschütt gegangen. Aber die Liste > selber und auch openstreemap.de war heute Nachmittag echt zäh. Warten > bis zum Timeout. Hm, wenn ich den Apache neu starte erhalte ich innerhalb kürzester Zeit diese

Re: [Talk-de] Deutscehr tileserver

2016-02-02 Diskussionsfäden Sven Geggus
gmbo wrote: > Welche Voraussetzungen müsste ich außer Zeit dafür haben, um dich dabei > zu unterstützen. Anfangen sollte man damit am besten bei einem Treffen IRL. Hack Weekend wäre eine güntige Gelgenheit. Beim nächsten mal in der Geofabrik habe ich leider keine

[Talk-de] Deutscehr tileserver (was: HTTPS für openstreetmap.DE)

2016-02-01 Diskussionsfäden Sven Geggus
Andreas Neumann wrote: > ich kenne die Querelen bezüglich SSL-Zertifikate für OpenStreetMap.DE > von CACert. Ich nicht :) > Die Frage ist nun für mich, ob die selben Probleme für Zertifikate von > letsencrypt bestehen? Ich habe den Rant bei Fefe über letsencrypt gelesen

Re: [Talk-de] 1000-Augen-Prinzip

2016-01-28 Diskussionsfäden Sven Geggus
Markus wrote: > In OSM werden Daten ja von tausenden Benutzern geprüft und ggf. > verbessert. So entsteht iterativ eine hohe Genauigkeit und > Detailliertheit unserer Daten. Ich halte das im wesentlichen für eine schöne Theorie. Sven -- "Das Einzige wovor wir Angst haben

Re: [Talk-de] Forschungsstation Antarktis

2016-01-26 Diskussionsfäden Sven Geggus
Markus wrote: > Da war neulich ein Link > zu einer toll kartografierten Forschungsstation in der Antarktis... > > Wer kann mir damit helfen? Eventuell http://polar.openstreetmap.de/ Sven -- "We don't know the OS that God uses, but the Vatican uses Linux"

Re: [Talk-de] Mini-Interview mit Deutchlandradio Kultur

2016-01-02 Diskussionsfäden Sven Geggus
Frederik Ramm wrote: > die Leute vom Deutschlandradio Kultur haben mir am Dienstag ein paar > Fragen zum Thema Flüchtlingscamp-Mapping gestellt Kürzlich hatte ich auch irgendwo gelesen, dass Flüchtlinge wohl oft OSM basierte Smartphone Apps mit Offlinekarten verwenden um

Re: [Talk-de] Semi-OT: Welches GPS fürs Fahrrad?

2015-12-29 Diskussionsfäden Sven Geggus
Carl von Einem wrote: > Ich benutze das Gerät auch fürs Wandern etc., und damals fand ich den > recht grossen Bildschirm und das Touch-Display interessant. Speziell > fürs Rad sind aber bei hellem Tageslicht die Kontraste nicht so toll, da > wäre natürlich ein Gerät ohne Touch

[Talk-de] Semi-OT: Welches GPS fürs Fahrrad?

2015-12-20 Diskussionsfäden Sven Geggus
Hallo zusammen, weil ich in den Tiefen des Web nicht so richtig fündig geworden bin und hier bei OSM ja eigentlich diejenigen sein müssten, die sich damit auskennen möchte ich meine Frage mal hier posten. Die Ergebnisse der Diskussion werde ich dann in einem Blogpost festhalten, damit auch

Re: [Talk-de] Semi-OT: Welches GPS fürs Fahrrad?

2015-12-20 Diskussionsfäden Sven Geggus
Bernhard Weiskopf wrote: > Laden mit Nabendynamo habe ich zurzeit verworfen: Bei sehr hell > eingestelltem Display benötigt das S3 etwa genau so viel Energie, wie ein > Nabendynamo liefern kann, außerdem fahre ich oft auch am Tag mit Licht. > In der Lenkertasche liegt deshalb

Re: [Talk-de] OSM bei Polizei?

2015-11-17 Diskussionsfäden Sven Geggus
Andreas Schmidt wrote: > https://www.polizei.rlp.de/internet/nav/092/09250455-9958-bb31-7a52-f616a313445c.htm > > > Nutzt die Polizei dort eine OSM-Karte und ist dort keine Urheber-Notiz > vorhanden? Sieht so aus, aber ehrlich gesagt kotzen mich diese Copyright

Re: [Talk-de] OSM bei Polizei?

2015-11-17 Diskussionsfäden Sven Geggus
Christoph Hormann wrote: > Ein sinnvoller Ansatz eine Grenze zu ziehen wäre hier die Anwendung der > amerikanischen 'fair use'-Kriterien. Fair use wird zwar oft falsch > interpretiert, Fälle wie der hier fallen aber recht eindeutig darunter. > Und auch wenn das

Re: [Talk-de] OSM bei Polizei?

2015-11-17 Diskussionsfäden Sven Geggus
Frederik Ramm wrote: > Bloss weil heute mal wieder Pegida in Karlsruhe ist, musst Du ja nicht > gleich in die Luft gehen. Es gibt wichtigers auf dieser Welt als fehlende Attribution echt. Man tut dem Projekt als Ganzes sicher keinen Gefallen, wenn man sich dauernd bei

Re: [Talk-de] OSM bei Polizei?

2015-11-17 Diskussionsfäden Sven Geggus
Florian Lohoff wrote: > Ich habe das lang und breit bei dem Lizenzwechsel Diskutiert. Ich war > und bin der überzeugung das PD/CC0 mit einer Art "Social Contract" > wie bei Debian die beste Geschichte wäre. Das letzte was ich hier jetzt anzetteln wollte war die hundertste

Re: [Talk-de] OSM bei Polizei?

2015-11-17 Diskussionsfäden Sven Geggus
Florian Lohoff wrote: > Wie du schon sagst - "Lizenz oder attributierungs Nazis". Entweder alle > oder keiner - Es kann ja keine "Nasenfaktor" Regel geben. Das ist ja nicht wahr. Was wir dringen brauchen ist fair use auch wenn es das im europäischen Copyright so nicht gibt. Gruss

[Talk-de] Deutsche Namen in Rumäniem (mal wieder)

2015-10-07 Diskussionsfäden Sven Geggus
Hallo zusammen, irgendein Spezialist hat bei einigen Städten in Siebenbürgen sowas erfasst: name:de = "Hermannstadt (Sächs: Härmeschtat)" Das halte ich ehrlich gesagt für völligen Blödsinn. IMO sollte da klar name:de = "Hermannstadt" stehen! Sonnst müsste man ja auch sowas machen: name:de =

Re: [Talk-de] Deutsche Namen in Rumäniem (mal wieder)

2015-10-07 Diskussionsfäden Sven Geggus
Heinz-Jürgen Oertel wrote: > Ich bin mir ziemlich sicher, dass es für die Siebenbürgisch Sächsische > Sprache > keine einheitliche Schreibweise gibt und würde daher darauf verzichten einen > name:XXX Tag dafür zu verwenden. Ich werfe halt ungerne etwas weg was anderen

Re: [Talk-de] mangelhafte Namensnennung auf Mapbox-Karten

2015-07-17 Diskussionsfäden Sven Geggus
Frederik Ramm frede...@remote.org wrote: Über ähnliche Fälle wurde schon öfters diskutiert, und meistens kommen halt so wachsweiche Antworten wie ja, hm, das entscheidet ja letztlich der Mapbox-Kunde, wie er das macht, und da haben wir auch nur begrenzt Einfluss Mal ehrlich. 99% der API

Re: [Talk-de] Echtzeit-Tracker für Bahn- und Busverbindungen

2015-06-11 Diskussionsfäden Sven Geggus
Norbert norbert.brunkha...@online.de wrote: Unter http://tracker.geops.ch kann man die Bahn- und Buslinien in Echtzeit verfolgen. Die Karten sind von OpenStreetMap und der Bus fährt sogar, wenn die Route in OSM noch nicht erfasst ist. :-) Anscheinend sind das an vielen Stellen aber

Re: [Talk-de] Zusendung der studentischen Befragung zu OSM

2015-05-28 Diskussionsfäden Sven Geggus
Susanne Niebling sternenwanderi...@googlemail.com wrote: Entschuldigung für die verspätete Antwort. In Absprache mit unserem Dozenten haben wir uns darauf geeinigt, nur die Mitglieder der Mailingliste und nicht zusätzlich das Forum für unsere Befragung zu kontaktieren. Die Leser der

  1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   >