Hi Bernd,

nun, ich vermute mal zu deinem ersten Problem, dass du ein Rechner in
Thailand benutzt, der en_US als Standard-Sprache eingestellt hat, oder?

Geh mal auf Extras --> Optionen --> Spracheinstellungen --> Sprahcen und
stell dort alles auf das deutsche Format und starte LibreOffice neu.

Oder meinst du die graphische Oberfläche?

Gruss

Dennis

On 12.09.2016 14:36, elzito wrote:
> Hi Folks,wahrscheinlich liegt alles an dem Gebietsschema?
> Ich lebe seit Jahren in Thailand und downloadete bei de.libreoffice.org
> Ich gab bei Auswahl der Sprachen ausschliesslich 'German' an.
> Beim Formatieren erhalte ich den Standard English (USA)
> Afrikaans (namibia) bis Zulu werden mir angeboten.
> Ich bevorzuge als Datum aus Sprache Deutsch (Deutschland) NN TT.MMMJJ  
> Immer wenn ich speichere erhalte ich wieder die amerikanische Formatierung.
> Wie kann ich die deutsche Formatierung dauerhaft sichern?
> Einige Berechnungen werden mehrseitig, ueberdeutlich kann ich Seiten 
> hinzufuegen, wie kann ich einzelne  Seiten loeschen?
> 
> Cuiao Bernd
> 


-- 
Liste abmelden mit E-Mail an: users+unsubscr...@de.libreoffice.org
Probleme? 
http://de.libreoffice.org/hilfe-kontakt/mailing-listen/abmeldung-liste/
Tipps zu Listenmails: http://wiki.documentfoundation.org/Netiquette/de
Listenarchiv: http://listarchives.libreoffice.org/de/users/
Alle E-Mails an diese Liste werden unlöschbar öffentlich archiviert

Antwort per Email an