Die Löschfunktion wäre genial

Ich habe auch Sensoren, die plötzlich irgendwelche Fantasiewerte zum Volkszaehler schicken, denen ist leider nicht so einfach beizukommen




----- Original Message ----- From: "Andreas Götz" <cpui...@gmail.com>
To: "volkszaehler.org - users" <volkszaehler-users@demo.volkszaehler.org>
Sent: Friday, October 14, 2016 8:54 PM
Subject: Re: [vz-users] einzelne(n) Messwert(e) direkt in phpmyadmin löschen


Nur Einzelne? Geht auch übers Api, siehe Wiki. Brauchen wir eine Löschfunktion im Frontend???

Viele Grüße,
Andreas

Am 14.10.2016 um 20:49 schrieb René <tylonhh+volkszaeh...@gmail.com>:

Moin,

wie kann ich einen oder mehrere (fehlerhafte) Messwerte direkt in der MySQL Datenbank löschen? Ich kann mich zwar in phpmyadmin einloggen, weiß aber noch nicht welche Tabellen für was zuständig sind und was ich dort machen darf ohne Schaden anzurichten. Warum möchte ich bestimmte Werte löschen? Ich habe einen Peak von 20kW der nur falsch sein kann. Erst wenn dieser mehrmals auftauchen sollte, werde ich dem auf dem Grund gehen.

Gruß


Antwort per Email an