Hi JD,
falls die SD Karte noch funktioniert aber Dateisystem oder
Partitionstabelle kaputt sind hat mich das open source tool testdisk
immer geholfen.
https://www.cgsecurity.org/wiki/TestDisk

In ganz schlimmen Fällen kann es bei einer Sektorsuche auch nur Inhalte
und keine Dateinamen wiederherstellen.
Falls dem so ist kann man aber mit einem Skript die wiederhergestellten
Dateien durchgehen und prüfen ob der Dateianfang (die ersten paar Bytes)
dem gesuchten entsprechen.

VG, MPS

On 03/02/2018 03:22 PM, John Doe wrote:
> Hallo zusammen,
>  
> nachdem mir mein auf einem Raspi 2 laufender VZ leider durch einen
> Defekt der SD-Karte abhanden gekommen ist, war ich gezwungen, diesen
> neu aufzusetzen.
> Dazu habe ich das aktuelle Image
> (https://demo.volkszaehler.org/downloads/volkszaehler_latest.rar)
> benutzt und die Kanäle (zwei Stromzähler mittels IR-USB-Lesekopf)
> eingerichtet. Alles lief sofort problemfrei. Nun zu meiner Frage:
>  
> Da ich gerne auch weiterhin Vergleiche zu Vor- bzw. entsprechenden
> Monaten der Vorjahre bilden möchte, würde ich natürlich die Daten des
> 'alten' Systems benötigen. Gesetzt den Fall, ich käme zumindest noch
> an Teile der alten SD-Karte: Gibt es eine Möglichkeit, die Daten von
> dort mit dem neuen System zusammenzuführen, sodass quasi ein
> 'nahtloser' Übergang (mit Ausnahme der Stunde Bastelei) entsteht ?
> Beste Grüße,
>  
> JD.


Antwort per Email an