Hallo Martin!

Am 2016-09-16 um 16:38 schrieb Martin Schmiedecker:
> [...]
>
> Wär fein wenn alle, alle relevanten sources gesammelt in einem
> git(hub) wären, Doku im Wiki ausgebaut werden würde und die Map
> ausgebaut würde um die coolen neuen 3D Features von google maps verwendet.
Die 3D-Features, wie ich sie von Google-Maps kenne, sind zwar "eye
candy", aber nicht immer akkurat, geschweige denn präzise. Da vertraue
ich einem Airlink und einem 3D-Panorama noch eher.
In den anderen Punkten: volle Zustimmung.

> Idee: Knoten & Himmelsrichtung angeben und man sieht von dort den PoV.
> Helf gern mit bei der Unsetzung der Ideen ...
>
Für die Angabe der Himmelsrichtungen war das bisherige Vorgehen, ein
Device nach der Himmelrichtung, in die es zeigt, zu benennen, angedacht:
etwa 320deg.schatzibutzi.wien.funkfeuer.at. Mit den neuen
Bridging-Konfigurationen, die nach dem Wurmbefall verwendet werden, ist
dies nicht mehr sinnvoll.

Die Himmelsrichtung nur im Portal zu ergänzen, halte ich für verfehlt,
weil Wirklichkeit und Dokumentationsstand erfahrungsgemäß mit der Zeit
Diskrepanzen aufweisen.

Da einige Geräte mit den derzeit verwendeten Firmwares keine
Statusinformationen im Sinn einer Community-Firmware mehr ausgeben, wäre
es gut, dies auf den einzelnen OLSR-Peer auszulagern.
Ich persönlich denke, dass ein xml- oder json-Plugin [etwa für OLSR(v2),
aber mit langen Sync-Intervallen] eher diesen Zwecken gerecht würde;
denn die dort bereitgestellte Information könnte ein Bot sammeln und
zentral aufbereiten. Ein entsprechendes Schema für die Nodeinfos wäre
noch zu überlegen.


> Fehlt hosting & housing in der Liste an Services?
Sind hosting & housing "Services" oder nicht doch eher vorausgesetzte
Notwendigkeiten (unentbehrlicher Hilfsbetrieb)?
Ich denke nicht, dass wir im Moment darüber eine Diskussion führen
sollten, da in Folge dieser Umfrage sicher eine ausreichende Zahl an
Baustellen eröffnet wird.
>
> Greetz, Martin
>
> Am 15.09.2016 um 13:26 schrieb Wolfgang Nagele <m...@wnagele.com
> <mailto:m...@wnagele.com>>:
>
>> Liebe Community,
>>
>> In unserem letzten Core treffen haben wir dek Punkt besprochen,
>> welche unserer Services wirkliche Verwendung finden.
>>
>> Wie das so üblich ist hat FunkFeuer über die Jahre viele Services
>> aufgebaut und manche davon sind nicht mehr wirklich in Verwendung,
>> oder einfach durch andere ersetzt worden. Da wir sichergehen wollen
>> das unsere Energien nicht in die Betreuung von Sachen laufen die
>> nicht mehr verwendet werden und/oder zeitgemäss sind, brauchen wir
>> euer Feedback.
>>
>> Bitte antwortet hier und gebt uns Feedback welche Services ihr
>> verwendet oder auch welche ihr gerne verwenden würdet und warum ihr
>> sie bisher nicht verwendet habt.
>>
>> Hier ist eine Liste von Services die wir im Brainstorming erstellt
>> haben - es ist durchaus möglich das uns hier etwas entfallen ist.
>> Also bitte einfach ergänzen wenn euch noch etwas einfällt:
>>
>> * Gallery
>> * Redeemer Frontend
>> * VoIP
>> * Wiki
>> * Map
>> * SmokePing
>> * Facebook
>> * Twitter
>> * Whois
>> * Etherpad
>> * Kallithea (Git)
>>
>> Euer Feedback ist uns sehr wichtig - bitte nehmt euch ein paar
>> Minuten um darüber nachzudenken und zu antworten. Der Verein kann nur
>> effektiv sein durch euer aller Feedback und eure Mitarbeit.
>>
>> Danke,
>> lg
>> --
>> Wien mailing list
>> Wien@lists.funkfeuer.at <mailto:Wien@lists.funkfeuer.at>
>> https://lists.funkfeuer.at/mailman/listinfo/wien
>
>
> --
> Wien mailing list
> Wien@lists.funkfeuer.at
> https://lists.funkfeuer.at/mailman/listinfo/wien

LG
Erich
--
Wien mailing list
Wien@lists.funkfeuer.at
https://lists.funkfeuer.at/mailman/listinfo/wien

Antwort per Email an