Liebe Listen-Mitglieder

Mein Name ist Edi Goetschel und ich habe als Benutzer der Wikipedia 
verschiedene Erfahrungen gemacht, deren Konsequenz es ist, mich allenfalls 
bei einzelnen Beiträgen noch zu engagieren.

Konkret geht es nun um Folgendes: Ich habe ein eigenes Online-Projekt zur 
Lebensrefom in der Schweiz. Gemäss der Benutzerin Dinah, die bei der 
Wikipedia seit geraumer als einzige bestimmt, wie das Lemma "Lebensreform" 
auszusehen hat (Korrekturen und Ergänzungen werden umgehend rückgängig 
gemacht...), ist meine Website völlig irrelevant. Gleichwohl werden immer 
wieder Teile daraus kopiert. Der neueste Fall: Der Eintrag zu Werner 
Zimmermann wurde wortwörtlich übernommen, geringfügig verändert und fertig 
ist der tolle Wikipedia-Eintrag.

Das vorgeschlagene Verfahren bei Urheberrechtsverletzungen bei der 
Wikipedia hat bisher nichts gebracht und ist mir auch viel zu träge.

Frage deshalb: Wer kann konkret bei Urheberrechtsverletzungen eingeklagt 
werden? Das Impressum der Wikipedia ist diesbezüglich nicht sehr hilfreich 
(und entspricht wohl nicht den rechtlichen Anforderungen in Europa 
beziehungsweise in der Schweiz).

Ich denke, dass ich eigentlich ein ganz umgänglicher Mensch bin, mit dem 
eine Sache vernünftig angegangen werden kann. Nur: Nach meinen Erfahrungen 
mit der Wikipedia gilt für mich dort Null-Toleranz.

Für eine Hilfestellung Danke ich bereits an dieser Stelle!

Edi Goetschel 


_______________________________________________
http://wikimedia.ch Wikimedia CH website
Wikimediach-l mailing list
http://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/wikimediach-l

Antwort per Email an