Lieber Edi

Sieh das doch nicht so negativ. Es ist eine Chance für Wikipedia, sich mit den 
Alteingesessenen zu messen. Wegen den Urheberrechtsverletzungen mache ich mir 
auch keine allzu grossen Sorgen, da der Brockhaus gleich gut verfügbar sein 
wird wie Wikipedia - wer will da noch duplizieren.

Das Problem bei solchen Listen (ich habe mich nicht damit beschäftigt) ist, 
dass sie immer länger werden, da haben eben wenige Leute die Energie, sich 
damit zu beschäftigen. Wikipedia hat aber bisher immer eine Lösung für die 
anstehenden Probleme gefunden, einfach nicht immer just in time.

10 Tage sind für ein Freiwilligenprojekt eine ziemlich kurze Dauer, lass denen 
ein wenig Zeit.

Beda Gygli


-------- Original-Nachricht --------
> Datum: Tue, 12 Feb 2008 20:36:39 +0100
> Von: "Edi Goetschel" <[EMAIL PROTECTED]>
> An: "Mailing list for Wikimedia CH" <wikimediach-l@lists.wikimedia.org>
> Betreff: [Wikimediach-l] Wikipedia geklaut (war: Brockhaus gratis)

> Lieber Beda
> 
> Lieber eine kostenloser Brockhaus als eine geklaute Wikipedia!
> 
> Und: Messen? Wohl eher noch eine Quelle, aus der fleissig kopiert werden 
> wird...
> 
> Meine Erfahrung nach zehn Tagen URV:
> 
> 1) Die Liste der URV wird immer länger und es kümmert sich so gut wie 
> niemand darum:
> 
> http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:L%C3%B6schkandidaten/Urheberrechtsverletzungen
> 
> 2) Neuerster Trick bei Versionslöschungen ist, dass die unerledigten
> Fälle 
> einfach ins Archiv verschoben werden:
> 
> http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Versionsl%C3%B6schungen
> 
> Bevor sich die Wikipedia an irgend etwas messen will, sollte sie 
> vielleicht lernen, zwischen eigenen und angeeigneten Leistungen zu 
> unterscheiden. ;-)
> 
> Edi
> 
> 
> Beda Gygli wrote:
> 
> > Das hätte wohl niemand gedacht: Brockhaus stellt sein Werk gratis ins
> > Internet.
> >
> > http://www.heise.de/newsticker/meldung/103362
> > http://www.heise.de/newsticker/meldung/103331
> >
> > Jetzt kann sich die Wikipedia daran messen :-)
> >
> > Beda Gygli 
> 
> 
> _______________________________________________
> http://wikimedia.ch Wikimedia CH website
> Wikimediach-l mailing list
> https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/wikimediach-l

-- 
GMX FreeMail: 1 GB Postfach, 5 E-Mail-Adressen, 10 Free SMS.
Alle Infos und kostenlose Anmeldung: http://www.gmx.net/de/go/freemail

_______________________________________________
http://wikimedia.ch Wikimedia CH website
Wikimediach-l mailing list
https://lists.wikimedia.org/mailman/listinfo/wikimediach-l

Antwort per Email an