Am 29.01.2007, 12:05 Uhr, schrieb Sven Plage <[EMAIL PROTECTED]>:

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich habe in Zope eine "mxODBC Database Connection" angelegt und dort auch einen entsprechenden "Database Connection String (DSN=testDB;DATABASE=testDB;UID=root;PWD=) " angelegt. Nun möchte ich aus meinem py Script darauf zugreifen, ohne User und Password übergeben zu müssen. Wie ist das möglich?
 conn = mx.ODBC.iODBC.DriverConnect('DSN=testDB')

Sehr geehrter Herr Plage, Dear Mr. Plage,

ich leite die Antwort auf diese Frage auch an die Zope-DB Mailing-Liste weiter, da es hierbei um Zope handelt. Wenn Sie ein Connection Object angelegt haben, erledigt dieser die Verbindung an die Datenbank für Sie. Abfragen werden normalerweise mit ZSQL-Methoden gemacht, die immer mit einem bestimmten Connection verbunden sind. Legen so eine Methode names "myquery" an. Sie können diese dann von einem PythonScript aus aufrufen:

results = context.myquery()

Mehr über ZSQL-Methoden können Sie im Zope-Buch nachlesen. Das Buch gibt es auch Deutsch.

answer forwarded to Zope-DB mailing list.

Once you have created a Connection Object in Zope this is responsible for managing the communication between Zope and the database. Queries are usually managed by ZSQL Methods which use specific connections. If you create a ZSQL Method called "myquery" you can call it from a PythonScript like this:

results = context.myquery()

More informaton about ZSQL can be found in the Zope Book.

Charlie
_______________________________________________
Zope-DB mailing list
Zope-DB@zope.org
http://mail.zope.org/mailman/listinfo/zope-db

Reply via email to