Again this c't magazine asking for permission to put GIMP (for
Windows, presumably) on a CD-ROM. Could some of our German developers
try to tell them once more that they don't have to ask me (or anybody
else) for permission. (And on the other hand, even if they had to, I
wouldn't be able to give the permission on my own, as there are dozens
of copyright owners.)

--tml

--- Begin Message ---
[Deutsche Fassung: siehe unten.]

Dear Software Author,

In 2004 multiple issues of c't magazine will include a CD-ROM. The second one 
is c't 24/2004. Its CD-ROM features a hand-selected collection of free- and 
shareware programs as well as fully registered versions of communication, 
photo and graphic software and server tools and utilities. Your Software 
"The Gimp" has been pre-selected to be part of this collection. 
For each program on the CD-ROM there will be a detailed description in the 
magazine.

To put your software on the CD we need your consent as soon as possible, 
since the deadline is imminent. It can easily be given on our Website at

http://www.heise.de/bin/ct/shareware/cdprod.pl?id=3949&cdprod=sw0406&k=f7a21440d1c7f89ff7c9be6aa2153ba7&l=e

where you will find a form for your data. In order to protect your information 
we generated the following authentification code for you:

f7a21440d1c7f89ff7c9be6aa2153ba7

To be able to include your software we need your consent until the 
10/25/2004 at the latest.

Thanks a lot for your assistance!

In case you haven't heard about c't: with about 400.000 sold copies every 
fortnight we are among Europe's most successful computer magazines. 

If you have any further questions please contact [EMAIL PROTECTED] 

Regards,

Your c't magazine


Sehr geehrte Programmautorin, sehr geehrter Programmautor,

das c't magazin legt auch 2004 wieder mehrere CD-ROMs der "c't-Software-Kollektion" 
bei, die Free- und Shareware-Programme sowie Vollversionen ausgewählter 
Software für Windows, Mac OS, Linux und PDAs enthalten sollen. In Ausgabe 
24/2004 wird es um die Themen Kommunikation, Server-Tools, Foto/Grafik und 
Utilities gehen. 
Ihr Programm "The Gimp" ist Teil unserer Vorauswahl. 
Jene Programme, die wir letztlich auf CD veröffentlichen, werden wir auch 
ausführlich im Heft vorstellen.

Um Ihre Software mit aufnehmen zu können, benötigen wir so schnell wie möglich 
Ihre Genehmigung. Die können Sie uns innerhalb weniger Minuten erteilen. Bitte 
rufen Sie dazu in Ihrem Web-Browser die Seite

http://www.heise.de/bin/ct/shareware/cdprod.pl?id=3949&cdprod=sw0406&k=f7a21440d1c7f89ff7c9be6aa2153ba7

auf, unter der wir ein Formular für Ihre Daten vorbereitet haben. Alles Weitere 
wird dort erklärt. Damit das Ganze sicher stattfindet, haben wir Ihnen einen 
Authentifizierungscode zugeteilt: 

f7a21440d1c7f89ff7c9be6aa2153ba7

Auf Grund des kurz bevorstehenden Redaktionsschlusses möchten wir Sie 
um eine schnellstmögliche Antwort bitten! Wir können Ihre Software nur dann 
noch berücksichtigen, wenn Sie bis _spätestens_ 25.10.2004 antworten.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Falls Sie c't noch nicht kennen: Mit ca. 400.000 verkauften Exemplaren (IVW-
geprüft) gehören wir zu den erfolgreichsten Computermagazinen Europas.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an [EMAIL PROTECTED]

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr c't magazin

--- End Message ---
_______________________________________________
Gimp-developer mailing list
[EMAIL PROTECTED]
http://lists.xcf.berkeley.edu/mailman/listinfo/gimp-developer

Reply via email to