Habe BPi und funktionierende SD Karte in DD zum testen. Komme heute abend gg. 
20:00 in DD an. Bei Interesse bitte private E-Mail.

BernhardAm 02.02.2018 13:55 schrieb Luca Bertoncello <lucab...@lucabert.de>:
>
> Hallo, 
>
> ich hoffe ich bin nicht OT... Am Ende Armbian ist immer noch Linux... 
>
> Also, ich habe das System für mein BananaPI vollständig konfiguriert. 
> Nun, bevor ich das ganze in Betrieb nehme, wollte ich eine Sicherung  
> machen, so dass wenn es nicht mehr geht, ich habe eine zweite SD-Karte  
> mit einem bootfähigen System. 
>
> Nun, ich habe eine SD-Karte gekauft (Toshiba 8GB Class 10) und  
> versucht die Daten von der alten Karte (SanDisk ebenso 8GB Class 10)  
> zu kopieren. 
> Egal ob ich die Kopie mit dd unter Linux oder mit Win32DiskManager  
> unter Windows mache, am Ende wird der BananaPI in einer endlosen  
> schleife rebooten... 
>
> Es bootet, mach 'ne Weile was, dann bleibt das Bildschirm kurz  
> "schwarz", dann schreibt kurz "System wir neugestartet" (oder so  
> ähnliches, es ist wirklich sehr schnell) und bootet neu. 
> Keine Möglichkeit bis zum Prompt zu kommen... 
>
> Hat jemand eine Ahnung, was das Problem sein könnte und wie ich es lösen 
> kann? 
>
> Danke 
> Luca Bertoncello 
> (lucab...@lucabert.de) 
>
>

Antwort per Email an