Hallo

Am 14.02.18 um 17:56 schrieb ib.nits...@t-online.de:
> Sehr geehrte Damen und Herren,
>  
> die Benutzung von OpenOffice hat für mich eine Grenze:
> In einem Fachprogramm kann auf Word als Programm-Speicher-Variante (oder 
> z.B. PDF) zugegriffen werden. Wenn ich diesen Icon drücke, erscheint die 
> Meldung: Für die Benutzung von Word ist nur bei einer neueren Version als 
> meiner möglich...

Das ist so nicht ganz eindeutig: Könnte das vielleicht bedeuten, dass Sie eine 
neuere
Version des Fachprogramms benötigen, um diese Funktion zu benutzen?? (nb: "Für 
die
Benutzung von Word ist nur bei einer neueren Version als meiner möglich..." ist 
ganz
sicherlich /nicht/ der Text der Meldung - etwas mehr Präzision wäre da auch 
hilfreich ;-) )

Bietet das Fachprogramm die Möglichkeit, im Word-Format abzuspeichern? Dann 
machen Sie das
- diese Datei können Sie später im OpenOffice einfach öffnen.

Programm-technisch kann das - wie hier schon kurz erläutert - nur der 
Programmierer der
Fachanwendung selbst diese so ergänzen, dass die Daten auch direkt an 
OpenOffice übergeben
werden können. Bitten Sie Ihn ruhig darum - je mehr Kunden fragen, desto größer 
die
Wahrscheinlichkeit, dass er es macht.

-- 
Eine schöne Zeit
Uwe

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: users-de-unsubscr...@openoffice.apache.org
For additional commands, e-mail: users-de-h...@openoffice.apache.org

  • Word ib.nits...@t-online.de
    • Re: Word Jörg Schmidt
    • Re: Word Uwe Altmann

Antwort per Email an